Ihr Standort Rilkeweg 14
48165 Münster
ACTION /
weeks
-4
-3
days
0
-4
hours
-1
-4
:
minutes
-3
-4
:
seconds
-2
0

Neue Firmen-Registrierung:

+++
+++
+++
+++
+++
+++
+++
+++

 Nachricht des Tages: +++

Allerheiligen +++ Welche Strafzinsen halten wir noch… +++ Was die Märkte heute bewegt +++ Wütender Vater beschimpft Boris Johnson… +++ Herbst-Rezepte +++ Keine Angst vor der Schufa… +++ US-Notenbank: Powell senkt die Zinsen… +++ "Тщательное и объективное расследование": Путин… +++ Трамп назвал имя нового советника… +++ "Стратегический шаг": Россия сократила вложения… +++

+++

Allerheiligen +++ Autobauer sagt Pleiten wegen CO2-Vorgaben… +++ British Airways stellt Betrieb fast… +++ Ministerium: Die Sondersteuer auf Kohlenstoffdioxid… +++ "Zum Schweigen gebracht": Unterhaus geht… +++ Malaysias Premier erläutert seine Zweifel… +++ Sacharowa wirft USA ständige Einmischung… +++ Chaos in Syrien: Zehntausende Syrer… +++ Bundesregierung wird Glyphosat komplett verbieten +++ Streckenbezogene Fahrverbote für Euro-5-Diesel geplant +++

Adobe-Patchday: Sicherheitsupdate für den bald verschwindenden Flash Player - Golem.de


Spotify lädt keine Lieder mehr herunter

Die Download-Funktion von Spotify ist sehr hilfreich. Sie ermöglicht es Ihnen, im WLAN bei optimaler Geschwindigkeit die gewünschten Alben sowie Hörbücher herunterzuladen. Was tun, wenn der Download nicht mehr funktioniert? Unterwegs spielen Sie diese sodann ohne Unterbrechung und Kosten fürs Streaming ab.
https://bilder.pcwelt.de/4225551_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Spotify lädt keine Lieder mehr…


Spotify lädt keine Lieder mehr herunter

Die Download-Funktion von Spotify ist sehr hilfreich. Sie ermöglicht es Ihnen, im WLAN bei optimaler Geschwindigkeit die gewünschten Alben sowie Hörbücher herunterzuladen. Was tun, wenn der Download nicht mehr funktioniert? Unterwegs spielen Sie diese sodann ohne Unterbrechung und Kosten fürs Streaming ab.
https://bilder.pcwelt.de/4225551_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Die besten Blu-ray-Player für Windows

Windows kann keine Blu-ray-Disks abspielen, aber Sie können Apps installieren, die diese Aufgabe erfüllen. Wir stellen zwei kostenlose und einen bekannten kostenpflichtigen Player vor. Wenn Sie Blu-ray-Inhalte auf Ihrem PC oder Laptop abspielen wollen, haben Sie sicher schon festgestellt, dass Windows dazu nicht in der Lage ist, selbst wenn Ihr Computer über ein Blu-ray-Laufwerk verfügt (das Sie übrigens benötigen werden).
https://bilder.pcwelt.de/4226217_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Die besten Blu-ray-Player für Windows


Die besten Blu-ray-Player für Windows

Windows kann keine Blu-ray-Disks abspielen, aber Sie können Apps installieren, die diese Aufgabe erfüllen. Wir stellen zwei kostenlose und einen bekannten kostenpflichtigen Player vor. Wenn Sie Blu-ray-Inhalte auf Ihrem PC oder Laptop abspielen wollen, haben Sie sicher schon festgestellt, dass Windows dazu nicht in der Lage ist, selbst wenn Ihr Computer über ein Blu-ray-Laufwerk verfügt (das Sie übrigens benötigen werden).
https://bilder.pcwelt.de/4226217_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de

Windows-Passwort vergessen? Kein Problem


Windows-Reparatur: System ohne Neuinstallation retten

Ein Windows in Not ist noch lange nicht tot: Wenn die Festplatte noch funktioniert, helfen diverse Eingriffe mit den in Windows enthaltenen Reparaturwerkzeugen. Seit Vista installiert jedes Windows-Setup eigentlich zwei Windows-Systeme: Das normale Betriebssystem und ein Mini-Windows als Notfallsystem. Das Notsystem Win RE ist ein Reparatur-Tool von Microsoft und kann in vielen Pannensituationen helfen.
https://bilder.pcwelt.de/4016707_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Windows-Reparatur: System ohne Neuinstallation retten


Windows-Reparatur: System ohne Neuinstallation retten

Ein Windows in Not ist noch lange nicht tot: Wenn die Festplatte noch funktioniert, helfen diverse Eingriffe mit den in Windows enthaltenen Reparaturwerkzeugen. Seit Vista installiert jedes Windows-Setup eigentlich zwei Windows-Systeme: Das normale Betriebssystem und ein Mini-Windows als Notfallsystem. Das Notsystem Win RE ist ein Reparatur-Tool von Microsoft und kann in vielen Pannensituationen helfen.
https://bilder.pcwelt.de/4016707_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Vollversionen gratis im Netz finden – so geht’s

Gute Software ist oft nicht gerade billig, auf der anderen Seite kann der Griff zu Raubkopien schnell für Ärger sorgen. Im Internet gibt es verschiedene Möglichkeiten, tolle Software gratis oder zum Schnäppchenpreis zu bekommen. Viele Windows-Anwender kennen aus dem beruflichen Bereich oder dem Internet die Vorzüge von professioneller Software.
https://bilder.pcwelt.de/4202697_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Vollversionen gratis im Netz finden…


Vollversionen gratis im Netz finden – so geht’s

Gute Software ist oft nicht gerade billig, auf der anderen Seite kann der Griff zu Raubkopien schnell für Ärger sorgen. Im Internet gibt es verschiedene Möglichkeiten, tolle Software gratis oder zum Schnäppchenpreis zu bekommen. Viele Windows-Anwender kennen aus dem beruflichen Bereich oder dem Internet die Vorzüge von professioneller Software.
https://bilder.pcwelt.de/4202697_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Der optimale Reparatur-Stick für PC-Notfälle

Ein USB-Stick ist schneller als eine DVD und erlaubt die individuelle Anpassung von Rettungssystemen. Mit einem Multiboot-Stick halten Sie stets alle wichtigen Werkzeuge in der Hand. So klappt die Einrichtung in Linux. Idealerweise dient ein schneller USB-Stick mit einem oder mehreren Systemen als mobiler Reparaturdatenträger: Der Inhalt eines USB-Sticks lässt sich jederzeit ersetzen, aktualisieren oder ändern, und der verbliebene Speicherplatz kann zur Datensicherung oder zum Dateitransport dienen.
https://bilder.pcwelt.de/4098738_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Der optimale Reparatur-Stick für PC-Notfälle


Der optimale Reparatur-Stick für PC-Notfälle

Ein USB-Stick ist schneller als eine DVD und erlaubt die individuelle Anpassung von Rettungssystemen. Mit einem Multiboot-Stick halten Sie stets alle wichtigen Werkzeuge in der Hand. So klappt die Einrichtung in Linux. Idealerweise dient ein schneller USB-Stick mit einem oder mehreren Systemen als mobiler Reparaturdatenträger: Der Inhalt eines USB-Sticks lässt sich jederzeit ersetzen, aktualisieren oder ändern, und der verbliebene Speicherplatz kann zur Datensicherung oder zum Dateitransport dienen.
https://bilder.pcwelt.de/4098738_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Windows-Installationsdateien kostenlos und legal herunterladen

Wenn Sie Windows neu aufsetzen möchten, brauchen Sie dafür immer die Installationsdateien. Häufig fehlen diese allerdings bei PCs oder Notebooks mit vorinstalliertem Windows. Sie können sich die Dateien jedoch trotzdem einfach, gratis und legal aus dem Netz herunterladen.
https://bilder.pcwelt.de/3810166_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Windows-Installationsdateien kostenlos und legal herunterladen


Windows-Installationsdateien kostenlos und legal herunterladen

Wenn Sie Windows neu aufsetzen möchten, brauchen Sie dafür immer die Installationsdateien. Häufig fehlen diese allerdings bei PCs oder Notebooks mit vorinstalliertem Windows. Sie können sich die Dateien jedoch trotzdem einfach, gratis und legal aus dem Netz herunterladen.
https://bilder.pcwelt.de/3810166_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Geniale Computer-Tipps für die Ewigkeit

Schon vor 20 Jahren gab es Tipps für den Umgang mit Computern. Wir haben die besten und immer noch aktuellen Computer-Weisheiten zusammengestellt. Technologie ist ständig in Bewegung. Hardware wird schneller und Betriebssysteme erhalten neue Funktionen und werden effektiver. Das bedeutet aber keineswegs, dass bestimmte Methoden und Computer-Weisheiten jemals aus der Mode kommen werden.
https://bilder.pcwelt.de/3492742_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Geniale Computer-Tipps für die Ewigkeit


Geniale Computer-Tipps für die Ewigkeit

Schon vor 20 Jahren gab es Tipps für den Umgang mit Computern. Wir haben die besten und immer noch aktuellen Computer-Weisheiten zusammengestellt. Technologie ist ständig in Bewegung. Hardware wird schneller und Betriebssysteme erhalten neue Funktionen und werden effektiver. Das bedeutet aber keineswegs, dass bestimmte Methoden und Computer-Weisheiten jemals aus der Mode kommen werden.
https://bilder.pcwelt.de/3492742_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Scheuer: 1&1 Drillisch beginnt 4G-Ausbau gegen 5G-Ratenzahlung – Golem.de

Ein Jahr nach dem Mobilfunkgipfel haben sich Netzbetreiber und Bundesverkehrsministerium auf konkrete Ausbauverpflichtungen für 4G geeinigt. Das gab Bundesminister Andreas Scheuer (CSU) am 6. September 2019 bekannt. Im Gegenzug können die Zahlungsverpflichtungen aus der 5G-Auktion später geleistet werden. TÜV SÜD Gruppe, München Lidl Dienstleistung GmbH & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Scheuer: 1&1 Drillisch beginnt 4G-Ausbau…


Scheuer: 1&1 Drillisch beginnt 4G-Ausbau gegen 5G-Ratenzahlung – Golem.de

Ein Jahr nach dem Mobilfunkgipfel haben sich Netzbetreiber und Bundesverkehrsministerium auf konkrete Ausbauverpflichtungen für 4G geeinigt. Das gab Bundesminister Andreas Scheuer (CSU) am 6. September 2019 bekannt. Im Gegenzug können die Zahlungsverpflichtungen aus der 5G-Auktion später geleistet werden. TÜV SÜD Gruppe, München Lidl Dienstleistung GmbH & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Konkurrenz für Tinder: Facebook startet Partnersuche in den USA – Golem.de

Facebook ist mehr als ein Jahr nach der ersten Ankündigung ins Geschäft mit der Partnersuche in seinem wichtigen Heimatmarkt USA eingestiegen. Seit dem 5. September können Nutzer dort ein separates Dating-Profil anlegen, sofern sie über 18 Jahre alt sind. Facebook schlägt dann potenzielle Partner vor – auf Grundlage seines Wissens über Interessen und Aktivitäten der Nutzer.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Konkurrenz für Tinder: Facebook startet…


Konkurrenz für Tinder: Facebook startet Partnersuche in den USA – Golem.de

Facebook ist mehr als ein Jahr nach der ersten Ankündigung ins Geschäft mit der Partnersuche in seinem wichtigen Heimatmarkt USA eingestiegen. Seit dem 5. September können Nutzer dort ein separates Dating-Profil anlegen, sofern sie über 18 Jahre alt sind. Facebook schlägt dann potenzielle Partner vor – auf Grundlage seines Wissens über Interessen und Aktivitäten der Nutzer.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


USB4: Das müssen Sie wissen

USB4 soll 2020 auf den Markt kommen und neben schnelleren Übertragungsgeschwindigkeiten noch ein paar weitere Vorteile mit sich bringen. Die USB Promoter Group gab im März 2019 die Spezifikationen für USB4 bekannt, aber jetzt hat das USB Implementors Forum die endgültige Version veröffentlicht, so dass Gerätehersteller mit der Produktion von USB4-Peripheriegeräten und anderen Gadgets beginnen können.
https://bilder.pcwelt.de/4207865_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
USB4: Das müssen Sie wissen


USB4: Das müssen Sie wissen

USB4 soll 2020 auf den Markt kommen und neben schnelleren Übertragungsgeschwindigkeiten noch ein paar weitere Vorteile mit sich bringen. Die USB Promoter Group gab im März 2019 die Spezifikationen für USB4 bekannt, aber jetzt hat das USB Implementors Forum die endgültige Version veröffentlicht, so dass Gerätehersteller mit der Produktion von USB4-Peripheriegeräten und anderen Gadgets beginnen können.
https://bilder.pcwelt.de/4207865_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Smartphones: Android 10 mit mehr als 50 neuen Funktionen verfügbar – Golem.de

Die neue Android-Version 10 kann ab sofort auf Pixel-Smartphones installiert werden. Wie Google am 3. September 2019 in einem Blogbeitrag mitteilte, unterstützt die Version des Betriebssystems neue Techniken wie faltbare Smartphones oder Tablets sowie den neuen Mobilfunkstandard 5G. Darüber hinaus ermöglichen mehr als 50 neue Funktionen und Änderungen im Bereich Datenschutz und Sicherheit “besseren Schutz, mehr Transparenz und umfangreiche Kontrollmöglichkeiten für Nutzer”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Smartphones: Android 10 mit mehr…


Smartphones: Android 10 mit mehr als 50 neuen Funktionen verfügbar – Golem.de

Die neue Android-Version 10 kann ab sofort auf Pixel-Smartphones installiert werden. Wie Google am 3. September 2019 in einem Blogbeitrag mitteilte, unterstützt die Version des Betriebssystems neue Techniken wie faltbare Smartphones oder Tablets sowie den neuen Mobilfunkstandard 5G. Darüber hinaus ermöglichen mehr als 50 neue Funktionen und Änderungen im Bereich Datenschutz und Sicherheit “besseren Schutz, mehr Transparenz und umfangreiche Kontrollmöglichkeiten für Nutzer”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Soziales Netzwerk: Facebook will möglicherweise die Anzahl der Likes ausblenden – Golem.de

Das soziale Netzwerk Facebook hat einen Prototyp entwickelt, in dem nun noch der Ersteller eines Beitrags die Anzahl der Likes angezeigt bekommt. Alle anderen Mitglieder, die das Posting ebenfalls in ihrer Timeline eingeblendet bekommen, sehen lediglich den Namen einer Person, die Like angeklickt hat sowie den Hinweis “und andere”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Soziales Netzwerk: Facebook will möglicherweise…


Soziales Netzwerk: Facebook will möglicherweise die Anzahl der Likes ausblenden – Golem.de

Das soziale Netzwerk Facebook hat einen Prototyp entwickelt, in dem nun noch der Ersteller eines Beitrags die Anzahl der Likes angezeigt bekommt. Alle anderen Mitglieder, die das Posting ebenfalls in ihrer Timeline eingeblendet bekommen, sehen lediglich den Namen einer Person, die Like angeklickt hat sowie den Hinweis “und andere”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Google-Experten: Hacker konnten Daten aus iPhones abgreifen

Es ist das schlimmste bisher bekanntgewordene Angriffsszenario gegen das iPhone von Apple: Aufenthaltsort, Fotos und Nachrichten konnten abgegriffen werden. Es reichte, eine präparierte Website zu besuchen. Die Attacke scheint aber nur gezielt eingesetzt worden zu sein. Aus dem iPhone von Apple konnte bis Anfang Februar alle möglichen privaten Daten wie Fotos oder der Aufenthaltsort abgegriffen werden.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/04/apple-imessage-iphone-shutterstock-747605455.jpg?auto=format&h=&ixlib=php-2.3.0&w=
https://t3n.de
Google-Experten: Hacker konnten Daten aus…


Google-Experten: Hacker konnten Daten aus iPhones abgreifen

Es ist das schlimmste bisher bekanntgewordene Angriffsszenario gegen das iPhone von Apple: Aufenthaltsort, Fotos und Nachrichten konnten abgegriffen werden. Es reichte, eine präparierte Website zu besuchen. Die Attacke scheint aber nur gezielt eingesetzt worden zu sein. Aus dem iPhone von Apple konnte bis Anfang Februar alle möglichen privaten Daten wie Fotos oder der Aufenthaltsort abgegriffen werden.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/04/apple-imessage-iphone-shutterstock-747605455.jpg?auto=format&h=&ixlib=php-2.3.0&w=
https://t3n.de


Android-Updates: Nokia liefert am schnellsten und zuverlässigsten

Welcher Hersteller liefert am schnellsten und zuverlässigsten Android-Updates für seine Geräte aus? Der Untersuchung von Counterpoint Research zufolge sind das weder Samsung noch Huawei, sondern der Nokia-Smartphone-Hersteller HMD Global. Die Marktforscher von Counterpoint Research sind der Frage nachgegangen, welcher Smartphone-Hersteller am zuverlässigsten Betriebssystem- und Sicherheitsupdates für seine Geräte verteilt.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/02/nokia-9-pureview-hero.jpg?auto=format&fit=crop&h=348&ixlib=php-2.3.0&w=620
https://t3n.de
Android-Updates: Nokia liefert am schnellsten…


Android-Updates: Nokia liefert am schnellsten und zuverlässigsten

Welcher Hersteller liefert am schnellsten und zuverlässigsten Android-Updates für seine Geräte aus? Der Untersuchung von Counterpoint Research zufolge sind das weder Samsung noch Huawei, sondern der Nokia-Smartphone-Hersteller HMD Global. Die Marktforscher von Counterpoint Research sind der Frage nachgegangen, welcher Smartphone-Hersteller am zuverlässigsten Betriebssystem- und Sicherheitsupdates für seine Geräte verteilt.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/02/nokia-9-pureview-hero.jpg?auto=format&fit=crop&h=348&ixlib=php-2.3.0&w=620
https://t3n.de


Microsoft: Forbes hält Windows 10 weiterhin für eine Gefahrenzone – Golem.de

Das aktuelle Mai-Update 1903 für Windows 10 hat einige Schwierigkeiten. Das gibt Microsoft in einem aktualisierten Support-Beitrag bekannt und wird dafür einmal mehr kritisiert. Zum einen kann es passieren, dass der Sandbox-Modus nicht startet und stattdessen einen Fehler ausgibt. Dies passiert immer dann, wenn die Systemsprache des Betriebssystems während des Update-Prozesses geändert wurde.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Forbes hält Windows 10…


Microsoft: Forbes hält Windows 10 weiterhin für eine Gefahrenzone – Golem.de

Das aktuelle Mai-Update 1903 für Windows 10 hat einige Schwierigkeiten. Das gibt Microsoft in einem aktualisierten Support-Beitrag bekannt und wird dafür einmal mehr kritisiert. Zum einen kann es passieren, dass der Sandbox-Modus nicht startet und stattdessen einen Fehler ausgibt. Dies passiert immer dann, wenn die Systemsprache des Betriebssystems während des Update-Prozesses geändert wurde.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Travelmate P6: Die neuen leichten Geschäftskundennotebooks von Acer sind da – Golem.de

Acers neue Travelmate-P6-Notebooks sind verfügbar, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekanntgab. Die Geräte wurden bereits im April 2019 vorgestellt und werden jetzt mit leichter Verspätung an den Handel ausgeliefert. Eigentlich sollten die leichten und robusten Notebooks bereits im Juni 2019 erscheinen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Travelmate P6: Die neuen leichten…


Travelmate P6: Die neuen leichten Geschäftskundennotebooks von Acer sind da – Golem.de

Acers neue Travelmate-P6-Notebooks sind verfügbar, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekanntgab. Die Geräte wurden bereits im April 2019 vorgestellt und werden jetzt mit leichter Verspätung an den Handel ausgeliefert. Eigentlich sollten die leichten und robusten Notebooks bereits im Juni 2019 erscheinen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Instagram will Amazon im Online-Handel Konkurrenz machen

Facebook-Tochter zeigt Ambitionen Instagram mit mehr als einer Milliarde Nutzern dringt in den Markt von Amazon ein. Als Online-Händler will die Facebook-Tochter ihre sogenannten “Influencer” zu Geld machen. Neueste Meldungen Zur Startseite
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/06/121668780_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Instagram will Amazon im Online-Handel…


Instagram will Amazon im Online-Handel Konkurrenz machen

Facebook-Tochter zeigt Ambitionen Instagram mit mehr als einer Milliarde Nutzern dringt in den Markt von Amazon ein. Als Online-Händler will die Facebook-Tochter ihre sogenannten “Influencer” zu Geld machen. Neueste Meldungen Zur Startseite
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/06/121668780_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Samsung: Galaxy S10 5G kostet 1.200 Euro – Golem.de

Das Galaxy S10 5G ist in Deutschland erhältlich. Das hat Samsung in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Damit hat der südkoreanische Hersteller seinen versprochenen Zeitplan eingehalten: Im Februar 2019 hatte Samsung versprochen, das Smartphone im Sommer nach Deutschland bringen zu wollen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Samsung: Galaxy S10 5G kostet…


Samsung: Galaxy S10 5G kostet 1.200 Euro – Golem.de

Das Galaxy S10 5G ist in Deutschland erhältlich. Das hat Samsung in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Damit hat der südkoreanische Hersteller seinen versprochenen Zeitplan eingehalten: Im Februar 2019 hatte Samsung versprochen, das Smartphone im Sommer nach Deutschland bringen zu wollen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


From Software: Elden Ring soll Dark Souls in offener Welt werden – Golem.de

Auf der Spielemesse E3 2019 hat das japanische Entwicklerstudio From Software nur einen Trailer von Elden Ring gezeigt, sonst aber nicht öffentlich über das Rollenspiel gesprochen. Nun hat das US-Magazin IGN vom Chefdesigner Hidetaka Miyazaki ein paar Informationen erhalten. Denen zufolge steuert der Spieler die Hauptfigur aus der Schulterperspektive durch eine offene Fantasywelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
From Software: Elden Ring soll…


From Software: Elden Ring soll Dark Souls in offener Welt werden – Golem.de

Auf der Spielemesse E3 2019 hat das japanische Entwicklerstudio From Software nur einen Trailer von Elden Ring gezeigt, sonst aber nicht öffentlich über das Rollenspiel gesprochen. Nun hat das US-Magazin IGN vom Chefdesigner Hidetaka Miyazaki ein paar Informationen erhalten. Denen zufolge steuert der Spieler die Hauptfigur aus der Schulterperspektive durch eine offene Fantasywelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Kano-PC: Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10 – Golem.de

Der Bastelsystemhersteller Kano hat zusammen mit Microsoft den Kano-PC vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein kleines, aber ziemlich dickes Tablet, das zugleich als Desktoprechner verwendet werden kann. Anhand der Bilder ist erkennbar, dass Robustheit im Vordergrund des Designs stand. Im Vergleich zu einem Surface Go braucht es im Schulranzen deutlich mehr Platz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Kano-PC: Kano und Microsoft bringen…


Kano-PC: Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10 – Golem.de

Der Bastelsystemhersteller Kano hat zusammen mit Microsoft den Kano-PC vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein kleines, aber ziemlich dickes Tablet, das zugleich als Desktoprechner verwendet werden kann. Anhand der Bilder ist erkennbar, dass Robustheit im Vordergrund des Designs stand. Im Vergleich zu einem Surface Go braucht es im Schulranzen deutlich mehr Platz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Soziale Medien: Trump stellt sich hinter gesperrte Rechtsextreme – Golem.de

US-Präsident Donald Trump hat sich nach der Sperrung rechtsextremer Accounts durch die Dienste Facebook und Twitter hinter die betroffenen Nutzer gestellt. “Ich beobachte weiterhin die Zensur amerikanischer Bürger auf den Plattformen sozialer Medien. Das sind die Vereinigten Staaten von Amerika – und wir haben etwas, das Meinungsfreiheit genannt wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Soziale Medien: Trump stellt sich…


Soziale Medien: Trump stellt sich hinter gesperrte Rechtsextreme – Golem.de

US-Präsident Donald Trump hat sich nach der Sperrung rechtsextremer Accounts durch die Dienste Facebook und Twitter hinter die betroffenen Nutzer gestellt. “Ich beobachte weiterhin die Zensur amerikanischer Bürger auf den Plattformen sozialer Medien. Das sind die Vereinigten Staaten von Amerika – und wir haben etwas, das Meinungsfreiheit genannt wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Neue Vorgaben: Twitter sperrt erste Accounts wegen Wahlwitzen – Golem.de

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat mehrere Nutzer in Deutschland aufgrund einer neuen “Richtlinie zur Integrität von Wahlen” vorübergehend gesperrt. Mit diesen internen Vorgaben will Twitter verhindern, dass mit Hilfe des Dienstes Wahlen manipuliert oder beeinträchtigt werden. Nutzer können Tweets melden, die “irreführend in Bezug auf Wahlen sind”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Neue Vorgaben: Twitter sperrt erste…


Neue Vorgaben: Twitter sperrt erste Accounts wegen Wahlwitzen – Golem.de

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat mehrere Nutzer in Deutschland aufgrund einer neuen “Richtlinie zur Integrität von Wahlen” vorübergehend gesperrt. Mit diesen internen Vorgaben will Twitter verhindern, dass mit Hilfe des Dienstes Wahlen manipuliert oder beeinträchtigt werden. Nutzer können Tweets melden, die “irreführend in Bezug auf Wahlen sind”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Project Libra: Facebook arbeitet an eigener Kryptowährung – Golem.de

Facebook arbeitet anscheinend an einem eigenen Kryptowährungssystem, intern Project Libra genannt. Zu diesem Zweck engagiert das soziale Netzwerk derzeit einige Spezialisten und Partnerfirmen, berichtet die US-Zeitung Wall Street Journal. Zu diesen zählen auch die Kreditkartennetzwerke Visa und Mastercard. Die mit dem geplanten System zusammenhängende Kryptowährung sollen Nutzer auf Facebook und an anderen Stellen im Internet nutzen können.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Project Libra: Facebook arbeitet an…


Project Libra: Facebook arbeitet an eigener Kryptowährung – Golem.de

Facebook arbeitet anscheinend an einem eigenen Kryptowährungssystem, intern Project Libra genannt. Zu diesem Zweck engagiert das soziale Netzwerk derzeit einige Spezialisten und Partnerfirmen, berichtet die US-Zeitung Wall Street Journal. Zu diesen zählen auch die Kreditkartennetzwerke Visa und Mastercard. Die mit dem geplanten System zusammenhängende Kryptowährung sollen Nutzer auf Facebook und an anderen Stellen im Internet nutzen können.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Infografik: Vom Facebook zum Deadbook?

Die Grafik bildet die geschätzte Anzahl der Facebook-Profile von Verstorbenen im Jahr 2100 ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/17077_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Vom Facebook zum Deadbook?


Infografik: Vom Facebook zum Deadbook?

Die Grafik bildet die geschätzte Anzahl der Facebook-Profile von Verstorbenen im Jahr 2100 ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/17077_n.jpg
https://de.statista.com


Sieben einfache und effektive Regeln, die Kinder durchs digitale Zeitalter lotsen

Social Media und Internet – für Kinder sind das heute sehr belastende Faktoren. Viele Studien haben den wachsenden Druck gerade von Social Media auf Teenager belegt. Ob Depressionen, Schul-Mobbing oder Hass auf den eigenen Körper – all diese Dinge sind inzwischen mit dem Internet verknüpft.
https://image.stern.de/7818424/16×9-220-124/a9b7bce6caf27d7992f1eb8f3cf523f/Cy/combo.jpg
https://www.stern.de
Sieben einfache und effektive Regeln,…


Sieben einfache und effektive Regeln, die Kinder durchs digitale Zeitalter lotsen

Social Media und Internet – für Kinder sind das heute sehr belastende Faktoren. Viele Studien haben den wachsenden Druck gerade von Social Media auf Teenager belegt. Ob Depressionen, Schul-Mobbing oder Hass auf den eigenen Körper – all diese Dinge sind inzwischen mit dem Internet verknüpft.
https://image.stern.de/7818424/16×9-220-124/a9b7bce6caf27d7992f1eb8f3cf523f/Cy/combo.jpg
https://www.stern.de


Facebook-Freunde können bald deinen WhatsApp-Status lesen

Nachdem Facebook Anfang des Jahres gab bekannt, dass es die Dienste WhatsApp, Facebook und Facebook Messenger sowie Instagram in eine übergreifende Plattform integrieren will, passierte erstmal eine Weile nichts. Nun soll eine Funktion kommen, die das Zusammenlegen von Facebook und WhatsApp erstmals für den Nutzer greifbar macht.
https://www.techbook.de/data/uploads/2017/12/gettyimages-858486908_1513936501-1040×690.jpg
https://www.techbook.de
Facebook-Freunde können bald deinen WhatsApp-Status…


Facebook-Freunde können bald deinen WhatsApp-Status lesen

Nachdem Facebook Anfang des Jahres gab bekannt, dass es die Dienste WhatsApp, Facebook und Facebook Messenger sowie Instagram in eine übergreifende Plattform integrieren will, passierte erstmal eine Weile nichts. Nun soll eine Funktion kommen, die das Zusammenlegen von Facebook und WhatsApp erstmals für den Nutzer greifbar macht.
https://www.techbook.de/data/uploads/2017/12/gettyimages-858486908_1513936501-1040×690.jpg
https://www.techbook.de


Sony gibt offiziell erste Infos zur PlayStation 5 bekannt

In einem exklusiven Interview mit dem amerikanischen Magazin Wired sprach der Lead System Architect, Mark Cerny, über die geplante Next-Gen-Konsole. Und bestätigte außerdem einige kursierende Gerüchte. So soll der Release der neuen Konsole nicht vor kommendem Jahr stattfinden, wahrscheinlich wäre etwa Herbst 2020, um das traditionell starke Weihnachtsgeschäft entsprechend mitzunehmen.
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61DiucfT1-L._SL1019_.jpg
https://www.techbook.de
Sony gibt offiziell erste Infos…


Sony gibt offiziell erste Infos zur PlayStation 5 bekannt

In einem exklusiven Interview mit dem amerikanischen Magazin Wired sprach der Lead System Architect, Mark Cerny, über die geplante Next-Gen-Konsole. Und bestätigte außerdem einige kursierende Gerüchte. So soll der Release der neuen Konsole nicht vor kommendem Jahr stattfinden, wahrscheinlich wäre etwa Herbst 2020, um das traditionell starke Weihnachtsgeschäft entsprechend mitzunehmen.
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61DiucfT1-L._SL1019_.jpg
https://www.techbook.de


Spielebranche: Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten – Golem.de

Viele Chinesen sind leidenschaftliche Gamer – entsprechende Messen und Veranstaltungen ( Report auf Golem.de) sind gut besucht, mobilspielende Personen gehören zum Straßenbild. Die Behörden des Landes haben nun neue Richtlinien für den Freigabeprozess neuer Titel veröffentlicht. Sie sehen eine Reihe von Verschärfungen vor, die vor allem die Bereiche Gewalt, Glücksspielelemente und den Blick auf China und seine Geschichte betreffen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Spielebranche: Auch buntes Spieleblut ist…


Spielebranche: Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten – Golem.de

Viele Chinesen sind leidenschaftliche Gamer – entsprechende Messen und Veranstaltungen ( Report auf Golem.de) sind gut besucht, mobilspielende Personen gehören zum Straßenbild. Die Behörden des Landes haben nun neue Richtlinien für den Freigabeprozess neuer Titel veröffentlicht. Sie sehen eine Reihe von Verschärfungen vor, die vor allem die Bereiche Gewalt, Glücksspielelemente und den Blick auf China und seine Geschichte betreffen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren – Golem.de

Google hat in seinem Kartendienst Google Earth Touren zu US-amerikanischen Nationalparks veröffentlicht, wie das Unternehmen in einem Blogbeitrag mitteilt. 31 der insgesamt 59 Nationalparks können auf diese Weise erlebt werden. Grund für die Einrichtung der Touren ist die Nationalpark-Gedenkwoche in den USA, in der unter anderem auf die Notwendigkeit des Naturschutzes hingewiesen wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Google Earth: Virtuell durch die…


Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren – Golem.de

Google hat in seinem Kartendienst Google Earth Touren zu US-amerikanischen Nationalparks veröffentlicht, wie das Unternehmen in einem Blogbeitrag mitteilt. 31 der insgesamt 59 Nationalparks können auf diese Weise erlebt werden. Grund für die Einrichtung der Touren ist die Nationalpark-Gedenkwoche in den USA, in der unter anderem auf die Notwendigkeit des Naturschutzes hingewiesen wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Soziales Netzwerk: Facebook hat Kontaktdaten von 1,5 Millionen Nutzern kopiert – Golem.de

Facebook hat die Kontakte von 1,5 Millionen neuen Nutzern ohne deren Zustimmung auf seine Server kopiert und auf Basis dieser Daten die Verbindungen zwischen diesen Personen hergestellt und gespeichert. Das teilte Facebook nach einer Anfrage von Business Insider selbst mit. Das Unternehmen will die Daten nun löschen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Soziales Netzwerk: Facebook hat Kontaktdaten…


Soziales Netzwerk: Facebook hat Kontaktdaten von 1,5 Millionen Nutzern kopiert – Golem.de

Facebook hat die Kontakte von 1,5 Millionen neuen Nutzern ohne deren Zustimmung auf seine Server kopiert und auf Basis dieser Daten die Verbindungen zwischen diesen Personen hergestellt und gespeichert. Das teilte Facebook nach einer Anfrage von Business Insider selbst mit. Das Unternehmen will die Daten nun löschen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Bringt jetzt auch Facebook seinen eigenen Sprachassistenten auf den Markt?

Apples Siri, Amazons Alexa und der Google Assistant könnten bald Konkurrenz bekommen: Facebook soll einem US-Medienbericht zufolge an einem eigenen Sprachassistenten arbeiten. Seit Anfang 2018 soll Facebook an einem Sprachassistenten arbeiten, berichtet CNBC unter Berufung auf Firmeninsider. Zu diesem Zeitpunkt waren übrigens auch erstmals Berichte darüber erschienen, dass der Social-Media-Konzern dabei sei, ein Smarthome-Gerät mit Videochat-Funktion namens Portal zu entwickeln.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/10/facebook-portal-plus-1.jpg?auto=format&fit=crop&h=350&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Bringt jetzt auch Facebook seinen…


Bringt jetzt auch Facebook seinen eigenen Sprachassistenten auf den Markt?

Apples Siri, Amazons Alexa und der Google Assistant könnten bald Konkurrenz bekommen: Facebook soll einem US-Medienbericht zufolge an einem eigenen Sprachassistenten arbeiten. Seit Anfang 2018 soll Facebook an einem Sprachassistenten arbeiten, berichtet CNBC unter Berufung auf Firmeninsider. Zu diesem Zeitpunkt waren übrigens auch erstmals Berichte darüber erschienen, dass der Social-Media-Konzern dabei sei, ein Smarthome-Gerät mit Videochat-Funktion namens Portal zu entwickeln.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/10/facebook-portal-plus-1.jpg?auto=format&fit=crop&h=350&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Twitter: Kurznachrichtendienst verzeichnet nach eigenen Angaben weniger Hassrede und Belästigung

Cybermobbing, Scams, Belästigung, Hass: Twitter wurde oft vorgeworfen, zu wenig gegen das schlechte Klima im sozialen Netzwerk zu tun. Jetzt sieht das Unternehmen erste Verbesserungen. „A healthier twitter” – so überschreibt der Kurznachrichtendienst im Blog seinen Beitrag, in dem er Bilanz zur Verbesserung der Stimmung zieht.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/05/twitter-app-icon-2.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Twitter: Kurznachrichtendienst verzeichnet nach eigenen…


Twitter: Kurznachrichtendienst verzeichnet nach eigenen Angaben weniger Hassrede und Belästigung

Cybermobbing, Scams, Belästigung, Hass: Twitter wurde oft vorgeworfen, zu wenig gegen das schlechte Klima im sozialen Netzwerk zu tun. Jetzt sieht das Unternehmen erste Verbesserungen. „A healthier twitter” – so überschreibt der Kurznachrichtendienst im Blog seinen Beitrag, in dem er Bilanz zur Verbesserung der Stimmung zieht.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/05/twitter-app-icon-2.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Facebook – Millionen E-Mail-Kontakte „aus Versehen” geklaut

Neuer Datenskandal bei Facebook: Berichten zufolge soll das soziale Netzwerk E-Mail-Kontakte von 1,5 Millionen Nutzern ohne deren Wissen entwendet haben. „Aus Versehen”, wie der Konzern sagt. Anfang April hatten US-Medien berichtet, dass Facebook neue Nutzer dazu aufforderte, ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung mit dem echten Passwort für ihren E-Mail-Account zu verifizieren.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/09/facebook-upload-filter.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Facebook - Millionen E-Mail-Kontakte „aus…


Facebook – Millionen E-Mail-Kontakte „aus Versehen” geklaut

Neuer Datenskandal bei Facebook: Berichten zufolge soll das soziale Netzwerk E-Mail-Kontakte von 1,5 Millionen Nutzern ohne deren Wissen entwendet haben. „Aus Versehen”, wie der Konzern sagt. Anfang April hatten US-Medien berichtet, dass Facebook neue Nutzer dazu aufforderte, ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung mit dem echten Passwort für ihren E-Mail-Account zu verifizieren.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/09/facebook-upload-filter.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Google soll Chrome durch Sabotage von Firefox gepusht haben

Weggemobbt? Ein ehemaliger Mozilla-Manager wirft Google vor, Firefox heimlich systematisch benachteiligt zu haben. So sollte sich Chrome besser verbreiten können. Dass Google seit der Einführung von Chrome im Jahr 2008 der Konkurrenz von Mozilla Steine in den Weg gelegt haben soll, ist ein altbekannter Vorwurf.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2017/07/browser-krieg-chrome-firefox.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Google soll Chrome durch Sabotage…


Google soll Chrome durch Sabotage von Firefox gepusht haben

Weggemobbt? Ein ehemaliger Mozilla-Manager wirft Google vor, Firefox heimlich systematisch benachteiligt zu haben. So sollte sich Chrome besser verbreiten können. Dass Google seit der Einführung von Chrome im Jahr 2008 der Konkurrenz von Mozilla Steine in den Weg gelegt haben soll, ist ein altbekannter Vorwurf.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2017/07/browser-krieg-chrome-firefox.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Facebook – kehrt die Chatfunktion bald in die App zurück?

Eine Programmiererin hat eine Chatfunktion in der Facebook-App entdeckt. Das Feature ist allerdings noch sehr abgespeckt. Ein Netzwerk, zwei Apps: Zum mobilen Chatten brauchen Facebook-Nutzer neben der normalen App noch die Messenger-App. Seit 2014 können iOS und Android-Nutzer sonst keine Nachrichten lesen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/03/facebook-messenger.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Facebook - kehrt die Chatfunktion…


Facebook – kehrt die Chatfunktion bald in die App zurück?

Eine Programmiererin hat eine Chatfunktion in der Facebook-App entdeckt. Das Feature ist allerdings noch sehr abgespeckt. Ein Netzwerk, zwei Apps: Zum mobilen Chatten brauchen Facebook-Nutzer neben der normalen App noch die Messenger-App. Seit 2014 können iOS und Android-Nutzer sonst keine Nachrichten lesen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/03/facebook-messenger.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Google von Idealo wegen marktbeherrschender Stellung verklagt

Das zu Axel Springer gehörende Preisvergleichsportal Idealo sieht sich durch Google benachteiligt – und klagt auf Schadensersatz. Der juristische Feldzug gegen den Suchkonzern geht damit weiter. Mindestens eine halbe Milliarde Euro will das Preisvergleichsportal Idealo von Google erstreiten. Wie Idealo am Freitag mitteilte, wurde gegen den Suchkonzern eine Schadensersatzklage beim Berliner Landgericht wegen marktbeherrschender Stellung eingereicht.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/idealo-google-klage.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Google von Idealo wegen marktbeherrschender…


Google von Idealo wegen marktbeherrschender Stellung verklagt

Das zu Axel Springer gehörende Preisvergleichsportal Idealo sieht sich durch Google benachteiligt – und klagt auf Schadensersatz. Der juristische Feldzug gegen den Suchkonzern geht damit weiter. Mindestens eine halbe Milliarde Euro will das Preisvergleichsportal Idealo von Google erstreiten. Wie Idealo am Freitag mitteilte, wurde gegen den Suchkonzern eine Schadensersatzklage beim Berliner Landgericht wegen marktbeherrschender Stellung eingereicht.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/idealo-google-klage.jpg?auto=format&h=348&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch mehr Zugriff auf fremde E-Mails – Golem.de

Unbefugte haben die Zugangsdaten eines hochrangigen Supportmitarbeiters erlangt – und sollen damit vollen Zugriff auf die E-Mails der Nutzer von Outlook.com gehabt haben. Das berichtet Motherboard mit Verweis auf eine vertrauliche Quelle bei Microsoft. Microsoft hat die Angaben Golem.de bestätigt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch…


Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch mehr Zugriff auf fremde E-Mails – Golem.de

Unbefugte haben die Zugangsdaten eines hochrangigen Supportmitarbeiters erlangt – und sollen damit vollen Zugriff auf die E-Mails der Nutzer von Outlook.com gehabt haben. Das berichtet Motherboard mit Verweis auf eine vertrauliche Quelle bei Microsoft. Microsoft hat die Angaben Golem.de bestätigt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


DAYS GONE – 95 Minutes of Gameplay PS4 (2019) Zombie Game

DAYS GONE – 95 Minutes of Gameplay PS4 (2019) Zombie Game * Release Date: April 26, 2019 * Platform: PS4 EXclusive ►SUBSCRIBE: http://goo.gl/w0ca4q
https://yt3.ggpht.com/SIviCrEpHfzLcC4EL8sU0-ezzbbDfkWi_b1jvKe-iQTPYC3QXsfcmCVf6m7nMpBDt-hqjUH8hFdvDBfyhQ=w40-nd
https://www.youtube.com/
DAYS GONE - 95 Minutes…


DAYS GONE – 95 Minutes of Gameplay PS4 (2019) Zombie Game

DAYS GONE – 95 Minutes of Gameplay PS4 (2019) Zombie Game * Release Date: April 26, 2019 * Platform: PS4 EXclusive ►SUBSCRIBE: http://goo.gl/w0ca4q
https://yt3.ggpht.com/SIviCrEpHfzLcC4EL8sU0-ezzbbDfkWi_b1jvKe-iQTPYC3QXsfcmCVf6m7nMpBDt-hqjUH8hFdvDBfyhQ=w40-nd
https://www.youtube.com/


Microsoft 365: Unbekannte verschaffen sich Zugang zu Web-Mail-Diensten – WELT

Webwelt & Technik Lücke bei Microsoft Angreifer sind in Microsofts Web-Mail-Dienste eingedrungen. Sie konnten laut des Software-Konzerns Informationen wie E-Mail-Adressen und Ordnernamen einsehen. Der Tech-Gigant rät Nutzern zu Sicherheitsmaßnahmen. Unbekannte Angreifer haben sich Zugang zu einigen Daten bei einem Teil der Nutzer von Microsofts Web-Mail-Diensten verschafft.
https://www.welt.de/img/wirtschaft/webwelt/mobile191880873/8261355957-ci16x9-w1200/urn-newsml-dpa-com-20090101-181015-99-375948-large-4-3-jpg.jpg
https://www.welt.de
Microsoft 365: Unbekannte verschaffen sich…


Microsoft 365: Unbekannte verschaffen sich Zugang zu Web-Mail-Diensten – WELT

Webwelt & Technik Lücke bei Microsoft Angreifer sind in Microsofts Web-Mail-Dienste eingedrungen. Sie konnten laut des Software-Konzerns Informationen wie E-Mail-Adressen und Ordnernamen einsehen. Der Tech-Gigant rät Nutzern zu Sicherheitsmaßnahmen. Unbekannte Angreifer haben sich Zugang zu einigen Daten bei einem Teil der Nutzer von Microsofts Web-Mail-Diensten verschafft.
https://www.welt.de/img/wirtschaft/webwelt/mobile191880873/8261355957-ci16x9-w1200/urn-newsml-dpa-com-20090101-181015-99-375948-large-4-3-jpg.jpg
https://www.welt.de


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut – Golem.de

Von wegen gemütlich! Auch Aufbauspiele können Stress pur sein: Gerade haben wir die Produktion unseres ersten Schiffs in Auftrag gegeben. Aber weil wir dazu unter anderem Kanonen benötigen, müssen wir eine entsprechende Fabrik aus dem Boden stampfen. Dazu benötigen wir Ziegelsteine – und die haben wir gerade nicht, die Herstellung läuft schleppend.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Anno 1800 im Test: Super…


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut – Golem.de

Von wegen gemütlich! Auch Aufbauspiele können Stress pur sein: Gerade haben wir die Produktion unseres ersten Schiffs in Auftrag gegeben. Aber weil wir dazu unter anderem Kanonen benötigen, müssen wir eine entsprechende Fabrik aus dem Boden stampfen. Dazu benötigen wir Ziegelsteine – und die haben wir gerade nicht, die Herstellung läuft schleppend.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Zero-Day: Internet Explorer erlaubt Auslesen von Dateien – Golem.de

Über eine Sicherheitslücke im Internet Explorer lassen sich mit Hilfe von präparierten MHT-Dateien beliebige Dateien eines Nutzers auslesen. Microsoft möchte die Zero-Day-Sicherheitslücke vorerst nicht schließen. Der Sicherheitsforscher John Page hatte die Sicherheitslücke entdeckt und nun mangels Reaktion von Microsoft veröffentlicht. Windows-Nutzer sollten vorerst lieber keine MHT-Dateien öffnen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Zero-Day: Internet Explorer erlaubt Auslesen…


Zero-Day: Internet Explorer erlaubt Auslesen von Dateien – Golem.de

Über eine Sicherheitslücke im Internet Explorer lassen sich mit Hilfe von präparierten MHT-Dateien beliebige Dateien eines Nutzers auslesen. Microsoft möchte die Zero-Day-Sicherheitslücke vorerst nicht schließen. Der Sicherheitsforscher John Page hatte die Sicherheitslücke entdeckt und nun mangels Reaktion von Microsoft veröffentlicht. Windows-Nutzer sollten vorerst lieber keine MHT-Dateien öffnen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei Monate lang Zugriff auf Kundendaten – Golem.de

Microsoft informiert momentan Kunden von Outlook.com über einen unbefugten Datenzugriff auf den E-Mail-Dienst. Das berichtet unter anderem The Verge, die sich den Vorfall von Microsoft haben bestätigen lassen. Vom 1. Januar 2019 bis zum 28. März 2019 hätten Unbefugte Zugriff auf Kundendaten von Outlook.com gehabt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei…


Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei Monate lang Zugriff auf Kundendaten – Golem.de

Microsoft informiert momentan Kunden von Outlook.com über einen unbefugten Datenzugriff auf den E-Mail-Dienst. Das berichtet unter anderem The Verge, die sich den Vorfall von Microsoft haben bestätigen lassen. Vom 1. Januar 2019 bis zum 28. März 2019 hätten Unbefugte Zugriff auf Kundendaten von Outlook.com gehabt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Diese Spotify-Tricks solltest du kennen

Musik kommt bei den meisten Leuten nicht mehr von der CD, sondern vom Streaming-Dienst Spotify. Doch dieser kann weitaus mehr als nur die neuesten Hits in Dauerschleife abzuspielen. Mit diesen Tipps und Tricks holen Sie künftig noch mehr aus Spotify heraus. So kommt Musik vom Smartphone auf die Stereoanlage Schon gewusst?
https://www.techbook.de/data/uploads/2018/03/gettyimages-901831740_1521040535-1040×690.jpg
https://www.techbook.de
Diese Spotify-Tricks solltest du kennen


Diese Spotify-Tricks solltest du kennen

Musik kommt bei den meisten Leuten nicht mehr von der CD, sondern vom Streaming-Dienst Spotify. Doch dieser kann weitaus mehr als nur die neuesten Hits in Dauerschleife abzuspielen. Mit diesen Tipps und Tricks holen Sie künftig noch mehr aus Spotify heraus. So kommt Musik vom Smartphone auf die Stereoanlage Schon gewusst?
https://www.techbook.de/data/uploads/2018/03/gettyimages-901831740_1521040535-1040×690.jpg
https://www.techbook.de


Microsoft: Update und Antivirensoftware verlangsamen Windows – Golem.de

Seit dem jüngsten Patchtag für ältere Windows-Betriebssysteme berichten mehrere Anwender von verlangsamten und eingefrorenen Prozessen und Fehlschlägen beim Booten. Das Problem: Die Update-Pakete treten mit Antivirensoftware in Konflikt. Betroffen sind Microsofts Betriebssysteme Windows 7, 8.1 sowie Windows Server 2012 und Server 2012 R2. Avast, Avira und Sophos gehören zu den Antivirenherstellern, die zuerst die Probleme bestätigten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Update und Antivirensoftware verlangsamen…


Microsoft: Update und Antivirensoftware verlangsamen Windows – Golem.de

Seit dem jüngsten Patchtag für ältere Windows-Betriebssysteme berichten mehrere Anwender von verlangsamten und eingefrorenen Prozessen und Fehlschlägen beim Booten. Das Problem: Die Update-Pakete treten mit Antivirensoftware in Konflikt. Betroffen sind Microsofts Betriebssysteme Windows 7, 8.1 sowie Windows Server 2012 und Server 2012 R2. Avast, Avira und Sophos gehören zu den Antivirenherstellern, die zuerst die Probleme bestätigten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Ubisoft Blue Byte: Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet – Golem.de

Wer sich schon vor dem offiziellen Verkaufsstart von Anno 1800 am 16. April 2019 als Bauherr betätigen möchte, kann das am 12. April 2019 ab 2 Uhr morgens tun. Dann beginnt die offene Beta des Aufbauspiels von Ubisoft Blue Byte, in der Spieler das erste Kapitel der Kampagne ausprobieren und die dritte von fünf Zivilisationsstufen erreichen können.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Ubisoft Blue Byte: Preload der…


Ubisoft Blue Byte: Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet – Golem.de

Wer sich schon vor dem offiziellen Verkaufsstart von Anno 1800 am 16. April 2019 als Bauherr betätigen möchte, kann das am 12. April 2019 ab 2 Uhr morgens tun. Dann beginnt die offene Beta des Aufbauspiels von Ubisoft Blue Byte, in der Spieler das erste Kapitel der Kampagne ausprobieren und die dritte von fünf Zivilisationsstufen erreichen können.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht auf Verbandsklage gegen Facebook – Golem.de

Der Bundesgerichtshof will im Streit zwischen Facebook und deutschen Verbraucherschützern zunächst ein anderes Urteil abwarten. Das Verfahren sei ausgesetzt worden, bis der Europäische Gerichtshof (EuGH) über einen anderen Fall entschieden habe, teilte der BGH am Donnerstag mit (Az.: I ZR 186/17).
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht…


Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht auf Verbandsklage gegen Facebook – Golem.de

Der Bundesgerichtshof will im Streit zwischen Facebook und deutschen Verbraucherschützern zunächst ein anderes Urteil abwarten. Das Verfahren sei ausgesetzt worden, bis der Europäische Gerichtshof (EuGH) über einen anderen Fall entschieden habe, teilte der BGH am Donnerstag mit (Az.: I ZR 186/17).
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Urheberrecht: Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern – Golem.de

Die Bundesregierung will in der kommenden Woche final der EU-Urheberrechtsrichtlinie zustimmen. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch in einer Fragestunde des Bundestags in Berlin. An dem im Februar 2019 gefundenen Kompromiss sei viele Jahre gearbeitet worden, sagte die Kanzlerin und fügte hinzu: “Die grundsätzliche positive Einstellung, dass dieser Kompromiss tragfähig ist, steht nicht in Frage.”
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Urheberrecht: Merkel bekräftigt Zustimmung zu…


Urheberrecht: Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern – Golem.de

Die Bundesregierung will in der kommenden Woche final der EU-Urheberrechtsrichtlinie zustimmen. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch in einer Fragestunde des Bundestags in Berlin. An dem im Februar 2019 gefundenen Kompromiss sei viele Jahre gearbeitet worden, sagte die Kanzlerin und fügte hinzu: “Die grundsätzliche positive Einstellung, dass dieser Kompromiss tragfähig ist, steht nicht in Frage.”
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Von SHA-1 auf SHA-2: Zweiter Patch für die Windows-Update-Umstellung erschienen – Golem.de

Microsoft hat ein Servicing Stack Update für den Windows Server 2008 veröffentlicht. Dieses Update wird als Stand-alone-Aktualisierung bereitgestellt. Damit will Microsoft sicherstellen, dass die Patches in einer übersichtlichen Art und Weise zur Verfügung stehen und möglichst viele Systeme das Update bekommen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Von SHA-1 auf SHA-2: Zweiter…


Von SHA-1 auf SHA-2: Zweiter Patch für die Windows-Update-Umstellung erschienen – Golem.de

Microsoft hat ein Servicing Stack Update für den Windows Server 2008 veröffentlicht. Dieses Update wird als Stand-alone-Aktualisierung bereitgestellt. Damit will Microsoft sicherstellen, dass die Patches in einer übersichtlichen Art und Weise zur Verfügung stehen und möglichst viele Systeme das Update bekommen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Embedded POSReady 2009: Microsofts Support für Windows-XP-Kassensysteme endet – Golem.de

Mit dem gestrigen Abend des 9. April 2019 (US-Zeit) endete die Produktunterstützung für Windows Embedded POSReady 2009. Dieses Betriebssystem gehört zur Familie der Windows-XP-Systeme. POS steht dabei für Point of Sale, es ist also das Betriebssystem für Kassensysteme, etwa in Supermärkten. Diese bleiben gewöhnlich sehr lange im Einsatz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Embedded POSReady 2009: Microsofts Support…


Embedded POSReady 2009: Microsofts Support für Windows-XP-Kassensysteme endet – Golem.de

Mit dem gestrigen Abend des 9. April 2019 (US-Zeit) endete die Produktunterstützung für Windows Embedded POSReady 2009. Dieses Betriebssystem gehört zur Familie der Windows-XP-Systeme. POS steht dabei für Point of Sale, es ist also das Betriebssystem für Kassensysteme, etwa in Supermärkten. Diese bleiben gewöhnlich sehr lange im Einsatz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Facebook: Watch Party wird zum illegalen Anschauen von Filmen benutzt – Golem.de

Facebook hat derzeit bei der Funktion Watch Party damit zu kämpfen, dass Nutzer darüber illegal Kinofilme und Fernsehserien anschauen. Nach einem Bericht von Business Insider wird diese Facebook-Funktion immer wieder dafür verwendet, ohne dass Facebook offenbar von sich aus dagegen vorgeht. Mit der Funktion Watch Party können mehrere Facebook-Nutzer gemeinsam ein Video schauen und dieses dabei kommentieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Facebook: Watch Party wird zum…


Facebook: Watch Party wird zum illegalen Anschauen von Filmen benutzt – Golem.de

Facebook hat derzeit bei der Funktion Watch Party damit zu kämpfen, dass Nutzer darüber illegal Kinofilme und Fernsehserien anschauen. Nach einem Bericht von Business Insider wird diese Facebook-Funktion immer wieder dafür verwendet, ohne dass Facebook offenbar von sich aus dagegen vorgeht. Mit der Funktion Watch Party können mehrere Facebook-Nutzer gemeinsam ein Video schauen und dieses dabei kommentieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Frankreich führt eine nationale Digitalsteuer ein

Nach Österreich führt auch Frankreich eine nationale Digitalsteuer ein. Große Tech-Konzerne wie Google oder Facebook sollen drei Prozent Steuern auf online erzielte Werbegewinne zahlen. Nachdem die Einführung einer EU-weiten Digitalsteuer Mitte März am Widerstand unter anderem von Irland, Schweden und Dänemark gescheitert war, hat zunächst Österreich einen nationalen Weg eingeschlagen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2013/02/google-design-1-700×467.jpeg?auto=format&h=350&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de
Frankreich führt eine nationale Digitalsteuer…


Frankreich führt eine nationale Digitalsteuer ein

Nach Österreich führt auch Frankreich eine nationale Digitalsteuer ein. Große Tech-Konzerne wie Google oder Facebook sollen drei Prozent Steuern auf online erzielte Werbegewinne zahlen. Nachdem die Einführung einer EU-weiten Digitalsteuer Mitte März am Widerstand unter anderem von Irland, Schweden und Dänemark gescheitert war, hat zunächst Österreich einen nationalen Weg eingeschlagen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2013/02/google-design-1-700×467.jpeg?auto=format&h=350&ixlib=php-2.1.1&w=620
https://t3n.de


Europawahl: Wie Twitter Frankreichs Regierung eine Abfuhr erteilte

Wenn der Staat redaktionelle Inhalte reglementiert, kann das zu Kollateralschäden führen. Diese Erfahrung hat gerade die französische Regierung gemacht, denn sie wurde für fast zwei Wochen zum Opfer ihres eigenen Gesetzes gegen Falschnachrichten. Seit dem vergangenen Dezember, als das Gesetz gegen die „Manipulation von Informationen” in Frankreich in Kraft trat, müssen vor allem Online-Unternehmen wie Google, Facebook und Twitter neue Vorschriften beachten.
https://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/politik/2993619959/1.6132771/article_teaser_ressortmodul/teaser-bild-fuer-las-vegas-usa.JPG
https://www.faz.net
Europawahl: Wie Twitter Frankreichs Regierung…


Europawahl: Wie Twitter Frankreichs Regierung eine Abfuhr erteilte

Wenn der Staat redaktionelle Inhalte reglementiert, kann das zu Kollateralschäden führen. Diese Erfahrung hat gerade die französische Regierung gemacht, denn sie wurde für fast zwei Wochen zum Opfer ihres eigenen Gesetzes gegen Falschnachrichten. Seit dem vergangenen Dezember, als das Gesetz gegen die „Manipulation von Informationen” in Frankreich in Kraft trat, müssen vor allem Online-Unternehmen wie Google, Facebook und Twitter neue Vorschriften beachten.
https://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/politik/2993619959/1.6132771/article_teaser_ressortmodul/teaser-bild-fuer-las-vegas-usa.JPG
https://www.faz.net


Windows-10: Mai-Update ist fertig – langsamer Rollout geplant

Microsoft hat das nächste große Update für Windows 10 fertiggestellt. Im Fokus der Neuerungen des „Mai-2019-Updates” stehen unter anderem ein besserer, transparenter Update-Prozess und mehr Qualität. Die als „Windows 10 May 2019 Update” bezeichnete Systemaktualisierung soll Microsoft zufolge schon ab kommender Woche über den Release-Preview-Ring verfügbar sein.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/windows-10-mai-2019-update-1-620×339.jpg?auto=format&h=339&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de
Windows-10: Mai-Update ist fertig -…


Windows-10: Mai-Update ist fertig – langsamer Rollout geplant

Microsoft hat das nächste große Update für Windows 10 fertiggestellt. Im Fokus der Neuerungen des „Mai-2019-Updates” stehen unter anderem ein besserer, transparenter Update-Prozess und mehr Qualität. Die als „Windows 10 May 2019 Update” bezeichnete Systemaktualisierung soll Microsoft zufolge schon ab kommender Woche über den Release-Preview-Ring verfügbar sein.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/windows-10-mai-2019-update-1-620×339.jpg?auto=format&h=339&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de


Whatsapp Business für iOS jetzt auch in Deutschland verfügbar

Whatsapp Business für iOS ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Kleinunternehmer können über den Messenger schnell und unkompliziert mit Kunden in Kontakt treten. Ein gutes Jahr hat es gedauert: Whatsapp Business steht jetzt auch für iOS-Nutzer in Deutschland bereit. Der Dienst soll Kleinunternehmern dabei helfen, per Messenger mit ihren Kunden zu kommunizieren.
https://t3n.de/news/wp-content/plugins/wp-appbox/wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fis4-ssl.mzstatic.com%2Fimage%2Fthumb%2FPurple114%2Fv4%2F07%2Fbb%2Fc8%2F07bbc862-45f1-f1e2-7c5c-11aeb560e671%2FAppIconSMB-0-1x_U007emarketing-0-0-85-220-4.png%2F246x0w.jpg
https://t3n.de
Whatsapp Business für iOS jetzt…


Whatsapp Business für iOS jetzt auch in Deutschland verfügbar

Whatsapp Business für iOS ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Kleinunternehmer können über den Messenger schnell und unkompliziert mit Kunden in Kontakt treten. Ein gutes Jahr hat es gedauert: Whatsapp Business steht jetzt auch für iOS-Nutzer in Deutschland bereit. Der Dienst soll Kleinunternehmern dabei helfen, per Messenger mit ihren Kunden zu kommunizieren.
https://t3n.de/news/wp-content/plugins/wp-appbox/wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fis4-ssl.mzstatic.com%2Fimage%2Fthumb%2FPurple114%2Fv4%2F07%2Fbb%2Fc8%2F07bbc862-45f1-f1e2-7c5c-11aeb560e671%2FAppIconSMB-0-1x_U007emarketing-0-0-85-220-4.png%2F246x0w.jpg
https://t3n.de


Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit 50 Teilnehmern – Golem.de

Microsoft hat seine kostenlose Videochatsoftware Skype erweitert. Das Programm unterstützt bis zu 50 gleichzeitige Teilnehmer in einer Konversation, vorher waren 25 Teilnehmer möglich. Damit nähert sich Skype professionellen Lösungen wie Zoom an und hebt sich von Konkurrenzprodukten wie Apples Group Facetime, Google Hangouts oder Whatsapp ab.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit…


Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit 50 Teilnehmern – Golem.de

Microsoft hat seine kostenlose Videochatsoftware Skype erweitert. Das Programm unterstützt bis zu 50 gleichzeitige Teilnehmer in einer Konversation, vorher waren 25 Teilnehmer möglich. Damit nähert sich Skype professionellen Lösungen wie Zoom an und hebt sich von Konkurrenzprodukten wie Apples Group Facetime, Google Hangouts oder Whatsapp ab.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden – Golem.de

“Ihr neues Passwort muss zwischen 8 und 14 Stellen lang sein, Buchstaben, mindestens eine Zahl sowie mindestens ein Sonderzeichen enthalten. Sonderzeichen sind !, @, $, %, /, =, ?, `, +, ~, #, _, ., ;, :, {, }, |. Das erste Zeichen Ihres Passwortes darf kein ? oder !
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden -…


Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden – Golem.de

“Ihr neues Passwort muss zwischen 8 und 14 Stellen lang sein, Buchstaben, mindestens eine Zahl sowie mindestens ein Sonderzeichen enthalten. Sonderzeichen sind !, @, $, %, /, =, ?, `, +, ~, #, _, ., ;, :, {, }, |. Das erste Zeichen Ihres Passwortes darf kein ? oder !
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Windows 7: Berlin muss in neun Monaten 76.000 Rechner umstellen – Golem.de

Am 14. Januar 2020 läuft auch der erweiterte Support für das Betriebssystem Windows 7 aus. Deutsche Behörden wie in der Bundeshauptstadt Berlin nutzen das OS allerdings noch. Die Stadt habe bereits damit begonnen, 2.022 der 78.000 Bürocomputer – etwa 2,6 Prozent – mit dem neuen Betriebssystem auszustatten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows 7: Berlin muss in…


Windows 7: Berlin muss in neun Monaten 76.000 Rechner umstellen – Golem.de

Am 14. Januar 2020 läuft auch der erweiterte Support für das Betriebssystem Windows 7 aus. Deutsche Behörden wie in der Bundeshauptstadt Berlin nutzen das OS allerdings noch. Die Stadt habe bereits damit begonnen, 2.022 der 78.000 Bürocomputer – etwa 2,6 Prozent – mit dem neuen Betriebssystem auszustatten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit verfügbar – Golem.de

Die ursprünglich für den asiatischen und insbesondere den indischen Markt entwickelte App Kaizala wird von Microsoft in Zukunft weltweit angeboten. Die Messenger-Software ähnelt anderen Programmen wie Whatsapp oder Signal und ist in Office 365 enthalten. Dazu hat Microsoft die App laut eigenen Aussagen in 40 Sprachen für mehr als 180 Märkte entwickelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit…


Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit verfügbar – Golem.de

Die ursprünglich für den asiatischen und insbesondere den indischen Markt entwickelte App Kaizala wird von Microsoft in Zukunft weltweit angeboten. Die Messenger-Software ähnelt anderen Programmen wie Whatsapp oder Signal und ist in Office 365 enthalten. Dazu hat Microsoft die App laut eigenen Aussagen in 40 Sprachen für mehr als 180 Märkte entwickelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit verfügbar – Golem.de

Die ursprünglich für den asiatischen und insbesondere den indischen Markt entwickelte App Kaizala wird von Microsoft in Zukunft weltweit angeboten. Die Messenger-Software ähnelt anderen Programmen wie Whatsapp oder Signal und ist in Office 365 enthalten. Dazu hat Microsoft die App laut eigenen Aussagen in 40 Sprachen für mehr als 180 Märkte entwickelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit…


Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit verfügbar – Golem.de

Die ursprünglich für den asiatischen und insbesondere den indischen Markt entwickelte App Kaizala wird von Microsoft in Zukunft weltweit angeboten. Die Messenger-Software ähnelt anderen Programmen wie Whatsapp oder Signal und ist in Office 365 enthalten. Dazu hat Microsoft die App laut eigenen Aussagen in 40 Sprachen für mehr als 180 Märkte entwickelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


May 2019 Update: Microsoft testet nächsten Windows-10-Patch sorgfältiger – Golem.de

Microsoft will die Verteilung des kommenden Windows-10-Inhaltsupdates kontrollierter verlaufen lassen und ändert deshalb den Updateprozess. Nutzer sollen mehr Entscheidungsfreiheit darüber erhalten, wann sie sich das Update herunterladen. Sie erhalten einen entsprechenden Hinweis, wenn es für ihren jeweiligen Computer verfügbar ist, laden es aber selbstständig herunter. Dabei sollen Diagnosedaten helfen, die Microsoft über Windows-10-Maschinen sammelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
May 2019 Update: Microsoft testet…


May 2019 Update: Microsoft testet nächsten Windows-10-Patch sorgfältiger – Golem.de

Microsoft will die Verteilung des kommenden Windows-10-Inhaltsupdates kontrollierter verlaufen lassen und ändert deshalb den Updateprozess. Nutzer sollen mehr Entscheidungsfreiheit darüber erhalten, wann sie sich das Update herunterladen. Sie erhalten einen entsprechenden Hinweis, wenn es für ihren jeweiligen Computer verfügbar ist, laden es aber selbstständig herunter. Dabei sollen Diagnosedaten helfen, die Microsoft über Windows-10-Maschinen sammelt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Spiele-Datenbank ist online – Golem.de

Die erste Phase beim Aufbau der Internationalen Computerspielesammlung (ICS) ist geschafft: Ab sofort ist die Datenbank mit Informationen über fast 40.000 Games online – nach Angaben der Betreiber ist es die momentan weltweit größte derartige Sammlung. Für die ICS werden die Archive der Stiftung Digitale Spielekultur, des Computerspielemuseums in Berlin, der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) sowie des Zentrums für Computerspielforschung der Universität Potsdam (DIGAREC) zusammengeführt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Spiele-Datenbank…


Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Spiele-Datenbank ist online – Golem.de

Die erste Phase beim Aufbau der Internationalen Computerspielesammlung (ICS) ist geschafft: Ab sofort ist die Datenbank mit Informationen über fast 40.000 Games online – nach Angaben der Betreiber ist es die momentan weltweit größte derartige Sammlung. Für die ICS werden die Archive der Stiftung Digitale Spielekultur, des Computerspielemuseums in Berlin, der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) sowie des Zentrums für Computerspielforschung der Universität Potsdam (DIGAREC) zusammengeführt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Twitter-Account löschen: So werden Sie Ihr Twitter-Konto sicher los

Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung löschen Sie Ihren Twitter-Account jetzt sofort! Plus: Alternative zur Löschung. Sie wollen Ihren Twitter-Account komplett löschen? Kein Problem, wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Twitter-Konto loswerden. Sie können Ihr Twitter-Konto direkt in der Twitter-App für Android oder iOS löschen. Lange Zeit war das nicht möglich.
https://bilder.pcwelt.de/4190069_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Twitter-Account löschen: So werden Sie…


Twitter-Account löschen: So werden Sie Ihr Twitter-Konto sicher los

Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung löschen Sie Ihren Twitter-Account jetzt sofort! Plus: Alternative zur Löschung. Sie wollen Ihren Twitter-Account komplett löschen? Kein Problem, wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Twitter-Konto loswerden. Sie können Ihr Twitter-Konto direkt in der Twitter-App für Android oder iOS löschen. Lange Zeit war das nicht möglich.
https://bilder.pcwelt.de/4190069_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Kostenlose Anti-Hacker-Tools schützen Ihren PC

Ein öffentliches WLAN oder eine Schwachstelle auf dem System genügen einem findigen Hacker. Mit diesen Gratis-Tools schieben Sie dem Eindringling einen Riegel vor. Ein Antivirenprogramm und zumindest die Windows-Firewall sind Pflicht für jeden Windows-Nutzer. Leider genügt das nicht, um vor Hacker-Angriffen gefeit zu sein.
https://bilder.pcwelt.de/4116307_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Kostenlose Anti-Hacker-Tools schützen Ihren PC


Kostenlose Anti-Hacker-Tools schützen Ihren PC

Ein öffentliches WLAN oder eine Schwachstelle auf dem System genügen einem findigen Hacker. Mit diesen Gratis-Tools schieben Sie dem Eindringling einen Riegel vor. Ein Antivirenprogramm und zumindest die Windows-Firewall sind Pflicht für jeden Windows-Nutzer. Leider genügt das nicht, um vor Hacker-Angriffen gefeit zu sein.
https://bilder.pcwelt.de/4116307_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


So begrenzen Sie die Bandbreite für Windows-Updates

Es kann sinnvoll sein, die Bandbreite für Window-Udates manuell zu begrenzen. Wir zeigen Ihnen wie’s geht. Die Updates für Windows 10 erreichen mittlerweile Größen von mehr als einem Gigabyte. In der Voreinstellung passt das Betriebssystem die Bandbreite beim Download dynamisch an. Wenn also ansonsten nichts zu tun ist, beansprucht das Windows-Update bis zu 100 Prozent der verfügbaren Bandbreite.
https://bilder.pcwelt.de/4207099_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
So begrenzen Sie die Bandbreite…


So begrenzen Sie die Bandbreite für Windows-Updates

Es kann sinnvoll sein, die Bandbreite für Window-Udates manuell zu begrenzen. Wir zeigen Ihnen wie’s geht. Die Updates für Windows 10 erreichen mittlerweile Größen von mehr als einem Gigabyte. In der Voreinstellung passt das Betriebssystem die Bandbreite beim Download dynamisch an. Wenn also ansonsten nichts zu tun ist, beansprucht das Windows-Update bis zu 100 Prozent der verfügbaren Bandbreite.
https://bilder.pcwelt.de/4207099_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Smartphone als mobiles Modem nutzen: Smartphone-Hotspot

Wer mit dem Notebook unterwegs surfen will, benötigt keinen UMTS-Stick. Stellen Sie stattdessen mit dem Smartphone eine Verbindung ins Internet her. Das Notebook greift dann per WLAN auf den Smartphone-Hotspot zu, der als WLAN-Router beziehungsweise Handy-Modem auftritt.
https://bilder.pcwelt.de/4034656_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Smartphone als mobiles Modem nutzen:…


Smartphone als mobiles Modem nutzen: Smartphone-Hotspot

Wer mit dem Notebook unterwegs surfen will, benötigt keinen UMTS-Stick. Stellen Sie stattdessen mit dem Smartphone eine Verbindung ins Internet her. Das Notebook greift dann per WLAN auf den Smartphone-Hotspot zu, der als WLAN-Router beziehungsweise Handy-Modem auftritt.
https://bilder.pcwelt.de/4034656_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Fritzbox und Alexa: So klappt die Verbindung

AVM bietet keine Alexa-Skill für die Fritzbox an. Mit einem Trick bringen Sie den Router trotzdem dazu, dass er auf Sprachbefehle hört. „ Stelle die Heizung im Badezimmer auf 24 Grad ” oder „ Schalte die Wohnzimmerlampe aus ” – einige Smart-Home-Funktionen der Fritzbox lassen sich auch mittels Sprachbefehlen nutzen.
https://bilder.pcwelt.de/4206627_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Fritzbox und Alexa: So klappt…


Fritzbox und Alexa: So klappt die Verbindung

AVM bietet keine Alexa-Skill für die Fritzbox an. Mit einem Trick bringen Sie den Router trotzdem dazu, dass er auf Sprachbefehle hört. „ Stelle die Heizung im Badezimmer auf 24 Grad ” oder „ Schalte die Wohnzimmerlampe aus ” – einige Smart-Home-Funktionen der Fritzbox lassen sich auch mittels Sprachbefehlen nutzen.
https://bilder.pcwelt.de/4206627_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Neue Whatsapp-Funktion verhindert automatischen Gruppen-Beitritt

Whatsapp bringt neue Datenschutz-Einstellungen für Gruppenchats. Künftig können Sie Whatsapp so einstellen, dass Sie jeder Einladung zu einer Whatsapp-Gruppe zustimmen müssen. Dem zu Facebook gehörende Whatsapp wird in den nächsten Wochen ein wichtiges Feature für Whatsapp-Gruppen hinzufügen. Damit kann jeder Whatsapp-Nutzer festlegen, ob und zu welcher Whatsapp-Gruppe er hinzugefügt werden soll.
https://bilder.pcwelt.de/4207811_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de
Neue Whatsapp-Funktion verhindert automatischen Gruppen-Beitritt


Neue Whatsapp-Funktion verhindert automatischen Gruppen-Beitritt

Whatsapp bringt neue Datenschutz-Einstellungen für Gruppenchats. Künftig können Sie Whatsapp so einstellen, dass Sie jeder Einladung zu einer Whatsapp-Gruppe zustimmen müssen. Dem zu Facebook gehörende Whatsapp wird in den nächsten Wochen ein wichtiges Feature für Whatsapp-Gruppen hinzufügen. Damit kann jeder Whatsapp-Nutzer festlegen, ob und zu welcher Whatsapp-Gruppe er hinzugefügt werden soll.
https://bilder.pcwelt.de/4207811_1000x500_r.jpg
https://www.pcwelt.de


Android Q: Neue Beta mit überarbeiteter Gestensteuerung und Multitasking-Bubbles

Google hat die zweite Beta von Android Q veröffentlicht. Sie bringt zahlreiche sichtbare Neuerungen mit sich – unter anderem wird die Gestensteuerung noch einmal verbessert. Wenige Wochen nach dem Release der ersten Beta von Android Q steht seit Mittwochabend die zweite Version für alle Besitzer eines Pixel-Smartphones zur Installation bereit.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/android-q-beta-medienlautstaerke-620×620.jpg?auto=format&h=620&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de
Android Q: Neue Beta mit…


Android Q: Neue Beta mit überarbeiteter Gestensteuerung und Multitasking-Bubbles

Google hat die zweite Beta von Android Q veröffentlicht. Sie bringt zahlreiche sichtbare Neuerungen mit sich – unter anderem wird die Gestensteuerung noch einmal verbessert. Wenige Wochen nach dem Release der ersten Beta von Android Q steht seit Mittwochabend die zweite Version für alle Besitzer eines Pixel-Smartphones zur Installation bereit.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/android-q-beta-medienlautstaerke-620×620.jpg?auto=format&h=620&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de


Facebook: Millionen Daten landen ungeschützt in Amazon-Cloud

Wenn Facebook-Mitglieder Apps auf der Plattform des Online-Netzwerks nutzen, landen Daten bei den Entwicklern der Anwendungen. Dafür, wie diese damit umgehen, stellt Facebook zwar Regeln auf – Kontrollen sind aber aufwendig. So lagen Nutzerdaten ungeschützt im Netz. Zwei Firmen haben Daten ihrer Nutzer aus dem Online-Netzwerk Facebook offen zugänglich im Netz gespeichert.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/01/facebook-datenschutz-shutterstock-1063593434.jpg?auto=compress%2Cformat&fit=crop&fm=jpg&h=347&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=620&s=3cf83f16874cf69de27bceac691a7f4d
https://t3n.de
Facebook: Millionen Daten landen ungeschützt…


Facebook: Millionen Daten landen ungeschützt in Amazon-Cloud

Wenn Facebook-Mitglieder Apps auf der Plattform des Online-Netzwerks nutzen, landen Daten bei den Entwicklern der Anwendungen. Dafür, wie diese damit umgehen, stellt Facebook zwar Regeln auf – Kontrollen sind aber aufwendig. So lagen Nutzerdaten ungeschützt im Netz. Zwei Firmen haben Daten ihrer Nutzer aus dem Online-Netzwerk Facebook offen zugänglich im Netz gespeichert.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/01/facebook-datenschutz-shutterstock-1063593434.jpg?auto=compress%2Cformat&fit=crop&fm=jpg&h=347&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=620&s=3cf83f16874cf69de27bceac691a7f4d
https://t3n.de


Native Advertising: Da läuft was gewaltig schief

Native Advertising war einst angetreten, Banner-Blindness und Adblocker zu bekämpfen. Inzwischen verkommt das Format zur nervigen Klickfalle. Nur die wenigsten Kampagnen setzen auf richtig guten Content. Und die großen Publisher schauen weg, obwohl es um ihr Inventar geht. Coskun „Josh” Tuna ist sauer. „Ich habe jahrelang Klinken geputzt bei den Verlagen, um Native Advertising zu promoten.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/rollstuhl-620×478.jpg?auto=format&h=478&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de
Native Advertising: Da läuft was…


Native Advertising: Da läuft was gewaltig schief

Native Advertising war einst angetreten, Banner-Blindness und Adblocker zu bekämpfen. Inzwischen verkommt das Format zur nervigen Klickfalle. Nur die wenigsten Kampagnen setzen auf richtig guten Content. Und die großen Publisher schauen weg, obwohl es um ihr Inventar geht. Coskun „Josh” Tuna ist sauer. „Ich habe jahrelang Klinken geputzt bei den Verlagen, um Native Advertising zu promoten.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/rollstuhl-620×478.jpg?auto=format&h=478&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de


Twitter – Europawahl-Kampagne der französischen Regierung blockiert

Mit einem Gesetz gegen Fake News wollte Macron die Manipulation von Informationen im Internet verhindern – jetzt ist es ihm selbst auf die Füße gefallen. Twitter hat eine Kampagne der französischen Regierung blockiert. Dabei beruft sich der Nachrichtendienst auf ein Gesetz, das die Regierung im Dezember selbst verabschiedet hatte.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/05/twitter-app-icon-2.jpg?auto=compress%2Cformat&fit=crop&fm=jpg&h=347&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=620&s=16cb3e8fc3a7a4c5f140a041e157f5c9
https://t3n.de
Twitter - Europawahl-Kampagne der französischen…


Twitter – Europawahl-Kampagne der französischen Regierung blockiert

Mit einem Gesetz gegen Fake News wollte Macron die Manipulation von Informationen im Internet verhindern – jetzt ist es ihm selbst auf die Füße gefallen. Twitter hat eine Kampagne der französischen Regierung blockiert. Dabei beruft sich der Nachrichtendienst auf ein Gesetz, das die Regierung im Dezember selbst verabschiedet hatte.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2018/05/twitter-app-icon-2.jpg?auto=compress%2Cformat&fit=crop&fm=jpg&h=347&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=620&s=16cb3e8fc3a7a4c5f140a041e157f5c9
https://t3n.de


Vaio-Notebooks sind zurück in Deutschland – mit 2 neuen Modellen

Fünf Jahre nach dem Aus für Sonys Computersparte kehren die einst beliebten Vaio-Notebooks nach Deutschland zurück. Zunächst sind ein 14-Zöller und ein 2-in-1-Gerät im Angebot. Im Februar 2014 hatte Sony das Aus für seine unter der Marke Vaio laufende Computersparte bekanntgegeben.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/Vaio-A12-2-in-1-Notebook-Tablet-620×505.jpg?auto=format&h=505&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de
Vaio-Notebooks sind zurück in Deutschland…


Vaio-Notebooks sind zurück in Deutschland – mit 2 neuen Modellen

Fünf Jahre nach dem Aus für Sonys Computersparte kehren die einst beliebten Vaio-Notebooks nach Deutschland zurück. Zunächst sind ein 14-Zöller und ein 2-in-1-Gerät im Angebot. Im Februar 2014 hatte Sony das Aus für seine unter der Marke Vaio laufende Computersparte bekanntgegeben.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/04/Vaio-A12-2-in-1-Notebook-Tablet-620×505.jpg?auto=format&h=505&ixlib=php-1.1.0&w=620
https://t3n.de


Mails snoozen und mehr: Spark für Android ist da

Der E-Mail-Client Spark hat seinen Weg in Googles Play-Store gefunden. Damit können auch Android-Nutzer jetzt Mails snoozen, später senden und Inbox Zero in Angriff nehmen. Neben iOS und macOS gibt es den Mail-Client Spark jetzt auch für Android.
https://t3n.de/news/wp-content/plugins/wp-appbox/wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Flh3.googleusercontent.com%2FnUVnIfBm4bABcKwbZUPOUf47PGv9f3tJo1N7w5P11E0VTMVx4EmWJHBV-clINaF8b4o%3Ds180
https://t3n.de
Mails snoozen und mehr: Spark…


Mails snoozen und mehr: Spark für Android ist da

Der E-Mail-Client Spark hat seinen Weg in Googles Play-Store gefunden. Damit können auch Android-Nutzer jetzt Mails snoozen, später senden und Inbox Zero in Angriff nehmen. Neben iOS und macOS gibt es den Mail-Client Spark jetzt auch für Android.
https://t3n.de/news/wp-content/plugins/wp-appbox/wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Flh3.googleusercontent.com%2FnUVnIfBm4bABcKwbZUPOUf47PGv9f3tJo1N7w5P11E0VTMVx4EmWJHBV-clINaF8b4o%3Ds180
https://t3n.de


WhatsApp: Diese Neuerung bei Gruppenchats werden Sie lieben | freundin.de

Bei WhatsApp erhält man künftig mehr Kontrolle über Gruppenchats. Das steckt hinter der neuen Funktion, die schon bald eingeführt wird
https://www.freundin.de/sites/default/files/styles/media_small_m/public/images/2019-04/neue-whatsapp-funktion-t.jpg?itok=2fodpzIa%201x,%20/sites/default/files/styles/media_small_m_x2/public/images/2019-04/neue-whatsapp-funktion-t.jpg?itok=lRfC7Mgp%202x
https://www.freundin.de
WhatsApp: Diese Neuerung bei Gruppenchats…


WhatsApp: Diese Neuerung bei Gruppenchats werden Sie lieben | freundin.de

Bei WhatsApp erhält man künftig mehr Kontrolle über Gruppenchats. Das steckt hinter der neuen Funktion, die schon bald eingeführt wird
https://www.freundin.de/sites/default/files/styles/media_small_m/public/images/2019-04/neue-whatsapp-funktion-t.jpg?itok=2fodpzIa%201x,%20/sites/default/files/styles/media_small_m_x2/public/images/2019-04/neue-whatsapp-funktion-t.jpg?itok=lRfC7Mgp%202x
https://www.freundin.de


Dynabook Europe GmbH: Notebooks der Marke Toshiba gibt es künftig nicht mehr – Golem.de

Das europäische Teilunternehmen Toshiba Client Solutions GmbH benennt sich in Dynabook Europe GmbH um. Das kündigt die Firma in einer Pressemitteilung an. Den Markennamen Toshiba wird es daher bei künftigen Notebooks der europäischen Abteilung nicht mehr gehen: In Zukunft haben Geräte der Serien Portégé, Tecra, Satellite Pro und Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Dynabook Europe GmbH: Notebooks der…


Dynabook Europe GmbH: Notebooks der Marke Toshiba gibt es künftig nicht mehr – Golem.de

Das europäische Teilunternehmen Toshiba Client Solutions GmbH benennt sich in Dynabook Europe GmbH um. Das kündigt die Firma in einer Pressemitteilung an. Den Markennamen Toshiba wird es daher bei künftigen Notebooks der europäischen Abteilung nicht mehr gehen: In Zukunft haben Geräte der Serien Portégé, Tecra, Satellite Pro und Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Openbook ausprobiert: Wie Facebook, nur anders – Golem.de

Der gesamte Code ist offen, es gibt keine Hintertüren, keine Werbung, kein Tracking. Nutzer sollen stets die Kontrolle über ihre Daten haben: Das kürzlich gestartete Openbook soll sich vor allem von Facebook abheben. Bei diesem riesigen und marktbeherrschenden Netzwerk zahlen Nutzer für ihre kostenlose Mitgliedschaft damit, dass sie ihre Daten zur Verfügung stellen, was nicht allen so klar bewusst ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Openbook ausprobiert: Wie Facebook, nur…


Openbook ausprobiert: Wie Facebook, nur anders – Golem.de

Der gesamte Code ist offen, es gibt keine Hintertüren, keine Werbung, kein Tracking. Nutzer sollen stets die Kontrolle über ihre Daten haben: Das kürzlich gestartete Openbook soll sich vor allem von Facebook abheben. Bei diesem riesigen und marktbeherrschenden Netzwerk zahlen Nutzer für ihre kostenlose Mitgliedschaft damit, dass sie ihre Daten zur Verfügung stellen, was nicht allen so klar bewusst ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Österreich führt im Alleingang Digitalsteuer ein

Deutschland ziert sich Österreichs Regierung hat die Einführung einer Digitalsteuer angekündigt, um “faire Rahmenbedingungen” für seine Unternehmen zu schaffen. Die deutsche Regierung hält von solchen nationalen Alleingängen nichts und strebt stattdessen eine weltweite Regelung an. Neueste Meldungen Zur Startseite
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/01/115496674_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Österreich führt im Alleingang Digitalsteuer…


Österreich führt im Alleingang Digitalsteuer ein

Deutschland ziert sich Österreichs Regierung hat die Einführung einer Digitalsteuer angekündigt, um “faire Rahmenbedingungen” für seine Unternehmen zu schaffen. Die deutsche Regierung hält von solchen nationalen Alleingängen nichts und strebt stattdessen eine weltweite Regelung an. Neueste Meldungen Zur Startseite
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/01/115496674_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Systemanforderungen: Anno 1800 braucht schnelle CPU – Golem.de

Ubisoft hat die Systemanforderungen für Anno 1800 veröffentlicht und dabei betont, dass es eine Optimierung der Performance verglichen zur geschlossenen Beta gibt. Denn beim Anspielen von Anno 1800 im Januar 2019 reichte unser Ryzen 5 2600X noch für über 60 fps bei ultrahohen Details aus, die gebaute Stadt war jedoch ziemlich klein.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Systemanforderungen: Anno 1800 braucht schnelle…


Systemanforderungen: Anno 1800 braucht schnelle CPU – Golem.de

Ubisoft hat die Systemanforderungen für Anno 1800 veröffentlicht und dabei betont, dass es eine Optimierung der Performance verglichen zur geschlossenen Beta gibt. Denn beim Anspielen von Anno 1800 im Januar 2019 reichte unser Ryzen 5 2600X noch für über 60 fps bei ultrahohen Details aus, die gebaute Stadt war jedoch ziemlich klein.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenschutz: Facebook verlangte Passwort von privatem E-Mail-Konto – Golem.de

Von manchen Facebook-Nutzern in spe soll das soziale Netzwerk beim Registriervorgang das Passwort zu ihrem E-Mail-Konto angefordert haben. Über das Passwort soll die E-Mail-Adresse bestätigt werden. Der Twitter-Nutzer E-Sushi hatte die Praxis entdeckt. Zuerst hatte das Onlinemagazin The Daily Beast berichtet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenschutz: Facebook verlangte Passwort von…


Datenschutz: Facebook verlangte Passwort von privatem E-Mail-Konto – Golem.de

Von manchen Facebook-Nutzern in spe soll das soziale Netzwerk beim Registriervorgang das Passwort zu ihrem E-Mail-Konto angefordert haben. Über das Passwort soll die E-Mail-Adresse bestätigt werden. Der Twitter-Nutzer E-Sushi hatte die Praxis entdeckt. Zuerst hatte das Onlinemagazin The Daily Beast berichtet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Sportlich: Sega entwickelt die Olympischen Computerspiele 2020 – Golem.de

Vom 24. Juli bis 9. August 2020 finden in Tokio die Olympischen Sommerspiele statt. Die offiziellen Computerspiele produziert Sega, wie das Unternehmen selbst Anfang April 2019 mitgeteilt hat. Insgesamt befinden sich drei Games in der Pipeline, die auch im Westen erscheinen sollen, dazu kommt ein Arcadespiel für den japanischen Markt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Sportlich: Sega entwickelt die Olympischen…


Sportlich: Sega entwickelt die Olympischen Computerspiele 2020 – Golem.de

Vom 24. Juli bis 9. August 2020 finden in Tokio die Olympischen Sommerspiele statt. Die offiziellen Computerspiele produziert Sega, wie das Unternehmen selbst Anfang April 2019 mitgeteilt hat. Insgesamt befinden sich drei Games in der Pipeline, die auch im Westen erscheinen sollen, dazu kommt ein Arcadespiel für den japanischen Markt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Blue Byte: Anno 1800 erscheint exklusiv im Epic Games Store – Golem.de

Auf der GDC 2019 hat Ubisoft angekündigt, dass nach The Division 2 weitere PC-Spiele des Unternehmens nicht auf Steam, sondern im Epic Games Store und bei Uplay erscheinen werden. Nun ist klar: Damit ist auch das beim deutschen Entwicklerstudio Blue Byte produzierte Anno 1800 gemeint.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Blue Byte: Anno 1800 erscheint…


Blue Byte: Anno 1800 erscheint exklusiv im Epic Games Store – Golem.de

Auf der GDC 2019 hat Ubisoft angekündigt, dass nach The Division 2 weitere PC-Spiele des Unternehmens nicht auf Steam, sondern im Epic Games Store und bei Uplay erscheinen werden. Nun ist klar: Damit ist auch das beim deutschen Entwicklerstudio Blue Byte produzierte Anno 1800 gemeint.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Zuckerberg-Vorschläge: Politiker und Datenschützer bleiben skeptisch bei Facebook – Golem.de

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) warnt vor den Gefahren durch die Fusion der Messengerdienste von Facebook. “Ich sehe die Ankündigung, die Messengerdienste von Facebook, Whatsapp und Instagram zusammenzuführen, sehr kritisch. Das ist eine Abkehr von ursprünglichen Ankündigungen des Unternehmens”, sagte die Ministerin am Montag nach einem Treffen mit Facebook-Chef Mark Zuckerberg in Berlin.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Zuckerberg-Vorschläge: Politiker und Datenschützer bleiben…


Zuckerberg-Vorschläge: Politiker und Datenschützer bleiben skeptisch bei Facebook – Golem.de

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) warnt vor den Gefahren durch die Fusion der Messengerdienste von Facebook. “Ich sehe die Ankündigung, die Messengerdienste von Facebook, Whatsapp und Instagram zusammenzuführen, sehr kritisch. Das ist eine Abkehr von ursprünglichen Ankündigungen des Unternehmens”, sagte die Ministerin am Montag nach einem Treffen mit Facebook-Chef Mark Zuckerberg in Berlin.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


10 Tricks, wie ihr beim Online-Shoppen spart

Sparfüchse aufgepasst! Hier kommen 10 clevere Tipps, wie Sie beim Onlineshopping massig Geld sparen können Keine überfüllten Shops, Parkplatzengpässe, dafür bequem von der Couch: Die Vorteile vom Onlineshopping liegen auf der Hand. Und günstiger sind die Sachen online meist auch noch. Aber wussten Sie, dass es sogar noch billiger geht?
https://www.menshealth.de/media/mh-528790/300/shyulia-furmangefluegel1084518977800x462jpg.jpg?source=default
https://www.menshealth.de
10 Tricks, wie ihr beim…


10 Tricks, wie ihr beim Online-Shoppen spart

Sparfüchse aufgepasst! Hier kommen 10 clevere Tipps, wie Sie beim Onlineshopping massig Geld sparen können Keine überfüllten Shops, Parkplatzengpässe, dafür bequem von der Couch: Die Vorteile vom Onlineshopping liegen auf der Hand. Und günstiger sind die Sachen online meist auch noch. Aber wussten Sie, dass es sogar noch billiger geht?
https://www.menshealth.de/media/mh-528790/300/shyulia-furmangefluegel1084518977800x462jpg.jpg?source=default
https://www.menshealth.de


Logitech MX518 Legendary im Test: Damals top – heute meist besser – Golem.de

Microsoft hatte es mit der Intellimouse Classic vorgemacht: Man nehme eine einst sehr populäre Maus, behalte all das bei, was schon damals klasse war und verbessere nur das, was wirklich nötig ist. Den gleichen Ansatz hat Logitech mit der MX518 Legendary umgesetzt, welche seit einigen Wochen erhältlich ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Logitech MX518 Legendary im Test:…


Logitech MX518 Legendary im Test: Damals top – heute meist besser – Golem.de

Microsoft hatte es mit der Intellimouse Classic vorgemacht: Man nehme eine einst sehr populäre Maus, behalte all das bei, was schon damals klasse war und verbessere nur das, was wirklich nötig ist. Den gleichen Ansatz hat Logitech mit der MX518 Legendary umgesetzt, welche seit einigen Wochen erhältlich ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


NEC V554Q: Neues Ultra-HD-Display für den Dauerbetrieb – Golem.de

NEC hat ein neues Digital-Signage-Display vorgestellt. Das V554Q (PDF) ist ein 55-Zoll-IPS-Display, das in beliebiger Orientierung eingesetzt werden kann. Damit Anwender besonders nah herangehen können, bietet es eine Ultra-HD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel). Es kann damit eher gedruckte Anzeigen ersetzen, insbesondere da es für den Dauereinsatz ausgelegt ist. Schütz GmbH & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
NEC V554Q: Neues Ultra-HD-Display für…


NEC V554Q: Neues Ultra-HD-Display für den Dauerbetrieb – Golem.de

NEC hat ein neues Digital-Signage-Display vorgestellt. Das V554Q (PDF) ist ein 55-Zoll-IPS-Display, das in beliebiger Orientierung eingesetzt werden kann. Damit Anwender besonders nah herangehen können, bietet es eine Ultra-HD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel). Es kann damit eher gedruckte Anzeigen ersetzen, insbesondere da es für den Dauereinsatz ausgelegt ist. Schütz GmbH & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Infografik: So erstellen die Deutschen ihre Passwörter

Die Grafik zeigt den Anteil der befragten Internetnutzer, die folgende Methode zum Erstellen von Passwörtern nutzen
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16593_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: So erstellen die Deutschen…


Infografik: So erstellen die Deutschen ihre Passwörter

Die Grafik zeigt den Anteil der befragten Internetnutzer, die folgende Methode zum Erstellen von Passwörtern nutzen
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16593_n.jpg
https://de.statista.com


Westwood Studios: Command & Conquer hat die GDC 2019 gerockt – Golem.de

“For last minute notes, please examine the readme file”: Mit dieser Hörprobe aus der legendären Installationsroutine des 1995 veröffentlichten Command & Conquer hat ein Teil des alten Entwicklerteams auf der Spieleentwicklermesse GDC 2019 ein sogenanntes Postmortem eröffnet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Westwood Studios: Command & Conquer…


Westwood Studios: Command & Conquer hat die GDC 2019 gerockt – Golem.de

“For last minute notes, please examine the readme file”: Mit dieser Hörprobe aus der legendären Installationsroutine des 1995 veröffentlichten Command & Conquer hat ein Teil des alten Entwicklerteams auf der Spieleentwicklermesse GDC 2019 ein sogenanntes Postmortem eröffnet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie – Golem.de

Wie E.T. in Steven Spielbergs Kinofilm aus den 1980ern will auch Windows nach Hause telefonieren. Doch weder der Außerirdische E.T. noch Microsoft erklären, welche Daten auf welche Art und Weise übertragen würden. Das will das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gemeinsam mit der Sicherheitsfirma ERNW in dem Forschungsprojekt Sisyphus herausfinden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows 10: Die Anatomie der…


Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie – Golem.de

Wie E.T. in Steven Spielbergs Kinofilm aus den 1980ern will auch Windows nach Hause telefonieren. Doch weder der Außerirdische E.T. noch Microsoft erklären, welche Daten auf welche Art und Weise übertragen würden. Das will das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gemeinsam mit der Sicherheitsfirma ERNW in dem Forschungsprojekt Sisyphus herausfinden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext – Golem.de

Passwörter von vielen Millionen Facebook-Nutzern sind für Mitarbeiter des Online-Netzwerks im Klartext zugänglich gewesen. “Wir gehen davon aus, dass wir Hunderte Millionen Nutzer von Facebook Lite, Dutzende Millionen weitere Facebook-Nutzer sowie Zehntausende Instagram-Nutzer benachrichtigen werden”, teilte das Unternehmen am 21. März mit. Facebook habe keine Hinweise darauf, dass jemand intern missbräuchlich darauf zugegriffen habe, hieß es weiter.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter…


Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext – Golem.de

Passwörter von vielen Millionen Facebook-Nutzern sind für Mitarbeiter des Online-Netzwerks im Klartext zugänglich gewesen. “Wir gehen davon aus, dass wir Hunderte Millionen Nutzer von Facebook Lite, Dutzende Millionen weitere Facebook-Nutzer sowie Zehntausende Instagram-Nutzer benachrichtigen werden”, teilte das Unternehmen am 21. März mit. Facebook habe keine Hinweise darauf, dass jemand intern missbräuchlich darauf zugegriffen habe, hieß es weiter.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Nachricht zitieren: Facebook Messenger macht Gruppen-Chats übersichtlicher

Der Facebook Messenger übernimmt eine weitere Funktion von Whatsapp. Zukünftig könnt ihr direkt auf einzelne Nachrichten antworten. Vor allem Gruppen-Chats werden dadurch übersichtlicher. Gruppen-Chats werden schnell unübersichtlich. Bei Whatsapp und anderen Messaging-Diensten gibt es daher seit geraumer Zeit eine Antwortfunktion. Dabei wird die Nachricht, auf die ihr euch bezieht, oberhalb eurer Antwort angezeigt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Nachricht zitieren: Facebook Messenger macht…


Nachricht zitieren: Facebook Messenger macht Gruppen-Chats übersichtlicher

Der Facebook Messenger übernimmt eine weitere Funktion von Whatsapp. Zukünftig könnt ihr direkt auf einzelne Nachrichten antworten. Vor allem Gruppen-Chats werden dadurch übersichtlicher. Gruppen-Chats werden schnell unübersichtlich. Bei Whatsapp und anderen Messaging-Diensten gibt es daher seit geraumer Zeit eine Antwortfunktion. Dabei wird die Nachricht, auf die ihr euch bezieht, oberhalb eurer Antwort angezeigt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Epic Games: Exklusivspiele und 100 Millionen US-Dollar für Entwickler – Golem.de

Viel zu weite Schlabberhosen, eine nicht ganz frisch gewaschen wirkende Jacke: Tim Sweeney, dem Chef von Epic Games, hat man auf der Spieleentwicklermesse GDC 2019 nicht angesehen, dass er ein paar Milliarden US-Dollar auf dem Konto hat.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Epic Games: Exklusivspiele und 100…


Epic Games: Exklusivspiele und 100 Millionen US-Dollar für Entwickler – Golem.de

Viel zu weite Schlabberhosen, eine nicht ganz frisch gewaschen wirkende Jacke: Tim Sweeney, dem Chef von Epic Games, hat man auf der Spieleentwicklermesse GDC 2019 nicht angesehen, dass er ein paar Milliarden US-Dollar auf dem Konto hat.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Android: Google fragt Nutzer künftig nach bevorzugtem Browser – Golem.de

Google hat angekündigt, seine Nutzer in Europa künftig vor die Wahl zu stellen, welchen Browser und welche Suchmaschine sie auf ihrem Smartphone verwenden wollen. Das hat Kent Walker, Senior Vice President of Global Affairs bei Google, in einem Blog-Post mitgeteilt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Android: Google fragt Nutzer künftig…


Android: Google fragt Nutzer künftig nach bevorzugtem Browser – Golem.de

Google hat angekündigt, seine Nutzer in Europa künftig vor die Wahl zu stellen, welchen Browser und welche Suchmaschine sie auf ihrem Smartphone verwenden wollen. Das hat Kent Walker, Senior Vice President of Global Affairs bei Google, in einem Blog-Post mitgeteilt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Browser: Opera für Android kommt mit kostenlosem VPN – Golem.de

Das norwegische Unternehmen Opera hat eine neue Version seines gleichnamigen Browsers für Android veröffentlicht. Opera 51 enthält neben Verbesserungen bei der Crypto-Wallet-Funktion und einer schnelleren Ladezeit beim Start einen eingebauten VPN-Client. Wirtgen GmbH, Windhagen SCHOTT AG, Mainz Mit diesem können Nutzer direkt aus dem Browser heraus Webseiten über eine VPN-Verbindung aufrufen, die über eine 256-Bit-Verschlüsselung verfügt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Browser: Opera für Android kommt…


Browser: Opera für Android kommt mit kostenlosem VPN – Golem.de

Das norwegische Unternehmen Opera hat eine neue Version seines gleichnamigen Browsers für Android veröffentlicht. Opera 51 enthält neben Verbesserungen bei der Crypto-Wallet-Funktion und einer schnelleren Ladezeit beim Start einen eingebauten VPN-Client. Wirtgen GmbH, Windhagen SCHOTT AG, Mainz Mit diesem können Nutzer direkt aus dem Browser heraus Webseiten über eine VPN-Verbindung aufrufen, die über eine 256-Bit-Verschlüsselung verfügt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


App-Store-Regeln: Kaspersky Lab wirft Apple wettbewerbswidriges Verhalten vor – Golem.de

Apple sieht sich nicht nur in der EU, sondern auch in Russland Vorwürfen ausgesetzt, den Wettbewerb zu behindern. Während sich in der EU Spotify über Apple beklagt hat, gibt es in Russland eine Beschwerde des IT-Sicherheitsunternehmens Kaspersky Lab. Der Hersteller wirft Apple vor, willkürlich Regeln im App Store zu ändern.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
App-Store-Regeln: Kaspersky Lab wirft Apple…


App-Store-Regeln: Kaspersky Lab wirft Apple wettbewerbswidriges Verhalten vor – Golem.de

Apple sieht sich nicht nur in der EU, sondern auch in Russland Vorwürfen ausgesetzt, den Wettbewerb zu behindern. Während sich in der EU Spotify über Apple beklagt hat, gibt es in Russland eine Beschwerde des IT-Sicherheitsunternehmens Kaspersky Lab. Der Hersteller wirft Apple vor, willkürlich Regeln im App Store zu ändern.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Netzabdeckung: Funkloch-App erfasst 600.000 weiße Flecken – Golem.de

Nach dem Start der Funkloch-App der Bundesnetzagentur im Oktober 2018 liegen nun erstmals Zahlen vor. Insgesamt seien in einem Dreimonatszeitraum vom 30. Oktober bis zum 31. Januar 64,4 Millionen Messpunkte erfasst worden, berichtet der Tagesspiegel. Dabei habe es in 599.558 Fällen “kein Netz” gegeben.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Netzabdeckung: Funkloch-App erfasst 600.000 weiße…


Netzabdeckung: Funkloch-App erfasst 600.000 weiße Flecken – Golem.de

Nach dem Start der Funkloch-App der Bundesnetzagentur im Oktober 2018 liegen nun erstmals Zahlen vor. Insgesamt seien in einem Dreimonatszeitraum vom 30. Oktober bis zum 31. Januar 64,4 Millionen Messpunkte erfasst worden, berichtet der Tagesspiegel. Dabei habe es in 599.558 Fällen “kein Netz” gegeben.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Europawahlen: Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen – Golem.de

Facebook verschärft vor der Ende Mai anstehenden Europawahl seine Anstrengungen gegen die Ausbreitung von Falschnachrichten. Unter anderem werde ein neues virtuelles Lagezentrum eingerichtet, in dem Facebook-Mitarbeiter an verschiedenen Standorten zusammengeschaltet würden, berichtete die Nachrichtenagentur dpa. Die Mitarbeiter sollen auch Kontakt zu Behörden unter anderem in Deutschland halten, sagte die zuständige Facebook-Managerin Tessa Lyons am 18.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Europawahlen: Facebook will mit dpa…


Europawahlen: Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen – Golem.de

Facebook verschärft vor der Ende Mai anstehenden Europawahl seine Anstrengungen gegen die Ausbreitung von Falschnachrichten. Unter anderem werde ein neues virtuelles Lagezentrum eingerichtet, in dem Facebook-Mitarbeiter an verschiedenen Standorten zusammengeschaltet würden, berichtete die Nachrichtenagentur dpa. Die Mitarbeiter sollen auch Kontakt zu Behörden unter anderem in Deutschland halten, sagte die zuständige Facebook-Managerin Tessa Lyons am 18.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Manager flüchten, Facebook ist offline: Mark Zuckerbergs rabenschwarzer Tag

Manche Tage will man einfach nur hinter sich bringen – das ist bei den reichsten Menschen der Welt kaum anders als bei uns. Für Mark Zuckerberg hagelte es am Donnerstag pausenlos Nachrichten. Und das, obwohl es in den letzten Wochen ohnehin schon nicht gut für ihn lief.
https://image.stern.de/8601360/16×9-220-124/75626eae1c61b60deab689134acd0dd8/CR/harvard-zuboff-interview.jpg
https://www.stern.de
Manager flüchten, Facebook ist offline:…


Manager flüchten, Facebook ist offline: Mark Zuckerbergs rabenschwarzer Tag

Manche Tage will man einfach nur hinter sich bringen – das ist bei den reichsten Menschen der Welt kaum anders als bei uns. Für Mark Zuckerberg hagelte es am Donnerstag pausenlos Nachrichten. Und das, obwohl es in den letzten Wochen ohnehin schon nicht gut für ihn lief.
https://image.stern.de/8601360/16×9-220-124/75626eae1c61b60deab689134acd0dd8/CR/harvard-zuboff-interview.jpg
https://www.stern.de


Die Playstation ist Sonys großer Geldbringer – jetzt will Google sie überflüssig machen

Spielen überall – das ist das große Versprechen von Googles neuem Gaming-Dienst Stadia. Anders als bei der Konkurrenz brauchen die Kunden dafür weder eine Konsole noch andere spezielle Hardware, ein Browser und der Controller genügen. Für Sony, Microsoft und Nintendo könnte das ein gigantisches Problem werden.
https://image.stern.de/8440176/16×9-220-124/88813c540c4e5b2dee5991dd09afdf57/Mf/rdr2-action.jpg
https://www.stern.de
Die Playstation ist Sonys großer…


Die Playstation ist Sonys großer Geldbringer – jetzt will Google sie überflüssig machen

Spielen überall – das ist das große Versprechen von Googles neuem Gaming-Dienst Stadia. Anders als bei der Konkurrenz brauchen die Kunden dafür weder eine Konsole noch andere spezielle Hardware, ein Browser und der Controller genügen. Für Sony, Microsoft und Nintendo könnte das ein gigantisches Problem werden.
https://image.stern.de/8440176/16×9-220-124/88813c540c4e5b2dee5991dd09afdf57/Mf/rdr2-action.jpg
https://www.stern.de


Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen Datenzugriffs – Golem.de

Das soziale Netzwerk Facebook ist in den USA in einem weiteren Fall in das Visier der Justiz geraten. Wie die New York Times berichtete, ermitteln Strafverfolger wegen Vereinbarungen des Unternehmens mit Geräteherstellern, die den Firmen einen weitreichenden Zugriff auf die Daten von Facebook-Nutzern ermöglichten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen…


Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen Datenzugriffs – Golem.de

Das soziale Netzwerk Facebook ist in den USA in einem weiteren Fall in das Visier der Justiz geraten. Wie die New York Times berichtete, ermitteln Strafverfolger wegen Vereinbarungen des Unternehmens mit Geräteherstellern, die den Firmen einen weitreichenden Zugriff auf die Daten von Facebook-Nutzern ermöglichten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Android 10: Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q – Golem.de

Google hat eine erste Betaversion von Android Q veröffentlicht. Diese ist – wie zu diesem Zeitpunkt der Entwicklung üblich – für Entwickler gedacht und eignet sich offiziell noch nicht für den täglichen Einsatz. In der Vergangenheit hat sich aber gezeigt, dass auch diese Entwicklerversionen bereits recht fehlerfrei laufen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Android 10: Google veröffentlicht erste…


Android 10: Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q – Golem.de

Google hat eine erste Betaversion von Android Q veröffentlicht. Diese ist – wie zu diesem Zeitpunkt der Entwicklung üblich – für Entwickler gedacht und eignet sich offiziell noch nicht für den täglichen Einsatz. In der Vergangenheit hat sich aber gezeigt, dass auch diese Entwicklerversionen bereits recht fehlerfrei laufen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft: März-Patchday schließt 18 kritische Sicherheitslücken – Golem.de

Microsoft stellt zahlreiche Patches für seine Produkte am März-Patchday bereit. In der durch die vielen Betriebssysteme recht unübersichtlichen Liste mit 1.453 Einträgen finden sich 18 große Sicherheitslücken, die ein schnellstmögliches Patchen erfordern. Diese betreffen in der Regel die Möglichkeit für einen Angreifer, Schadcode im Kontext des Nutzers auszuführen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: März-Patchday schließt 18 kritische…


Microsoft: März-Patchday schließt 18 kritische Sicherheitslücken – Golem.de

Microsoft stellt zahlreiche Patches für seine Produkte am März-Patchday bereit. In der durch die vielen Betriebssysteme recht unübersichtlichen Liste mit 1.453 Einträgen finden sich 18 große Sicherheitslücken, die ein schnellstmögliches Patchen erfordern. Diese betreffen in der Regel die Möglichkeit für einen Angreifer, Schadcode im Kontext des Nutzers auszuführen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Versteckte Funktion: So seht ihr, wer euch bei Facebook beobachtet

Screenshot Facebook Facebook ist ziemlich nützlich, wenn ihr mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben wollt. Natürlich ist es kostenlos, aber das bedeutet nicht, dass es euch nicht einen gewissen Preis abverlangt.
https://static1.businessinsider.de/image/5c77e809f514864c505291fa-80-53/zukunftmannmobil80x53shutterstock721615474.jpg
https://www.businessinsider.de
Versteckte Funktion: So seht ihr,…


Versteckte Funktion: So seht ihr, wer euch bei Facebook beobachtet

Screenshot Facebook Facebook ist ziemlich nützlich, wenn ihr mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben wollt. Natürlich ist es kostenlos, aber das bedeutet nicht, dass es euch nicht einen gewissen Preis abverlangt.
https://static1.businessinsider.de/image/5c77e809f514864c505291fa-80-53/zukunftmannmobil80x53shutterstock721615474.jpg
https://www.businessinsider.de


Facebook will im Messenger eine Neuerung einführen, die Nutzer extrem nerven wird

Nach dem Datenskandal rund um Cambridge Analytica hat Facebook zahlreiche Werbetreibende aus dem sozialen Netwerk ausgeschlossen, um das eigene Image wieder zu verbessern. Das bedeutet aber auch, dass Facebook Einnahmen durch Webung verloren haben könnte, die der Tech-Gigant nun offenbar versucht, mit einer neuen Methode wieder reinzuholen – vermutlich sehr zum Ärger der Nutzer.
https://static1.businessinsider.de/image/5c77e809f514864c505291fa-80-53/zukunftmannmobil80x53shutterstock721615474.jpg
https://www.businessinsider.de
Facebook will im Messenger eine…


Facebook will im Messenger eine Neuerung einführen, die Nutzer extrem nerven wird

Nach dem Datenskandal rund um Cambridge Analytica hat Facebook zahlreiche Werbetreibende aus dem sozialen Netwerk ausgeschlossen, um das eigene Image wieder zu verbessern. Das bedeutet aber auch, dass Facebook Einnahmen durch Webung verloren haben könnte, die der Tech-Gigant nun offenbar versucht, mit einer neuen Methode wieder reinzuholen – vermutlich sehr zum Ärger der Nutzer.
https://static1.businessinsider.de/image/5c77e809f514864c505291fa-80-53/zukunftmannmobil80x53shutterstock721615474.jpg
https://www.businessinsider.de


Infografik: 11% aller Facebook-Accounts sind Duplikate

Die Grafik bildet den Anteil doppelter bzw. falsch klassifizierter/unerwünschter Accounts bei Facebook ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/14883_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: 11% aller Facebook-Accounts sind…


Infografik: 11% aller Facebook-Accounts sind Duplikate

Die Grafik bildet den Anteil doppelter bzw. falsch klassifizierter/unerwünschter Accounts bei Facebook ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/14883_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig

Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/17077_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht…


Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig

Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/17077_n.jpg
https://de.statista.com


Microsoft: Das Ende von Windows 7 wird von Pop-ups begleitet – Golem.de

Beginnend mit dem April 2019 werden Windows-7-Nutzer auf den Support-Ablauf Anfang 2020 hingewiesen. Dieser Schritt gehört zu den immer deutlicher werdenden Marketingaktivitäten von Microsoft, um Nutzer zum Umstieg zu bewegen. Das erinnert entfernt an die Aktivitäten beim Ablauf des Windows-XP-Supports. Die Schwierigkeiten waren auch damals für Microsoft groß und sorgten für einige Supportverlängerungen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Das Ende von Windows…


Microsoft: Das Ende von Windows 7 wird von Pop-ups begleitet – Golem.de

Beginnend mit dem April 2019 werden Windows-7-Nutzer auf den Support-Ablauf Anfang 2020 hingewiesen. Dieser Schritt gehört zu den immer deutlicher werdenden Marketingaktivitäten von Microsoft, um Nutzer zum Umstieg zu bewegen. Das erinnert entfernt an die Aktivitäten beim Ablauf des Windows-XP-Supports. Die Schwierigkeiten waren auch damals für Microsoft groß und sorgten für einige Supportverlängerungen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


The Master Chief Collection: Fast alle Halo erscheinen für Windows-PC – Golem.de

Normalerweise beschäftigen Spielesammlungen die Community eines Games nicht sehr lange, bei Halo ist das ein bisschen anders. Konkret geht es um die The Master Chief Collection, die Microsoft im Jahr 2014 auf der Xbox One veröffentlicht hat – mit Verbesserungen, aber auch mit vielen technischen und sonstigen Problemen etwa beim Multiplayermodus, die erst nach und nach behoben wurden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
The Master Chief Collection: Fast…


The Master Chief Collection: Fast alle Halo erscheinen für Windows-PC – Golem.de

Normalerweise beschäftigen Spielesammlungen die Community eines Games nicht sehr lange, bei Halo ist das ein bisschen anders. Konkret geht es um die The Master Chief Collection, die Microsoft im Jahr 2014 auf der Xbox One veröffentlicht hat – mit Verbesserungen, aber auch mit vielen technischen und sonstigen Problemen etwa beim Multiplayermodus, die erst nach und nach behoben wurden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft: World of Warcraft unterstützt DirectX 12 unter Windows 7 – Golem.de

Eigentlich unterstützt Windows 7 nur DirectX 11 als Grafikschnittstelle, konkret Direct3D Feature Level 11_1. Gemeinsam mit Spieleentwickler Blizzard hat Microsoft aber das modernere Direct3D 12 für das alte Betriebssystem rückportiert, genauer gesagt den User-Mode. Das bedeutet, dass nicht einfach jedes Spiel mit D3D12-Unterstützung unter Windows 7 wie unter Windows 10 läuft, sondern jeder Titel muss angepasst werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: World of Warcraft unterstützt…


Microsoft: World of Warcraft unterstützt DirectX 12 unter Windows 7 – Golem.de

Eigentlich unterstützt Windows 7 nur DirectX 11 als Grafikschnittstelle, konkret Direct3D Feature Level 11_1. Gemeinsam mit Spieleentwickler Blizzard hat Microsoft aber das modernere Direct3D 12 für das alte Betriebssystem rückportiert, genauer gesagt den User-Mode. Das bedeutet, dass nicht einfach jedes Spiel mit D3D12-Unterstützung unter Windows 7 wie unter Windows 10 läuft, sondern jeder Titel muss angepasst werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Drei Monate nach ihrem Tinder-Date bekommt eine Frau diese unfassbar dreiste Nachricht

Datingapps wie Tinder, Lovoo und Co. sind nicht nur dafür bekannt, tolle Liebespaare hervorzubringen. Immer wieder hört man auch Horrorgeschichten von Dates, bei denen man ernsthaft beginnt, an der Menschheit zu verzweifeln. Da sind eingebildete Schnösel, die in einer Tour nur von sich selbst und ihrem “endgeilen” Leben erzählen, noch harmlos.
https://image.stern.de/8604722/16×9-220-124/703c5432efa15f5a1b92e0f877c725e3/ZL/tinder-heiratsschwindler.jpg
https://www.stern.de
Drei Monate nach ihrem Tinder-Date…


Drei Monate nach ihrem Tinder-Date bekommt eine Frau diese unfassbar dreiste Nachricht

Datingapps wie Tinder, Lovoo und Co. sind nicht nur dafür bekannt, tolle Liebespaare hervorzubringen. Immer wieder hört man auch Horrorgeschichten von Dates, bei denen man ernsthaft beginnt, an der Menschheit zu verzweifeln. Da sind eingebildete Schnösel, die in einer Tour nur von sich selbst und ihrem “endgeilen” Leben erzählen, noch harmlos.
https://image.stern.de/8604722/16×9-220-124/703c5432efa15f5a1b92e0f877c725e3/ZL/tinder-heiratsschwindler.jpg
https://www.stern.de


Android-Handys übertragen Nutzerdaten an Tracking-Netzwerke

Google will offenbar nichts dagegen unternehmen, dass zehntausende Android-Apps das Nutzerverhalten an große Tracking-Netzwerke übertragen.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/03/38074538_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Android-Handys übertragen Nutzerdaten an Tracking-Netzwerke


Android-Handys übertragen Nutzerdaten an Tracking-Netzwerke

Google will offenbar nichts dagegen unternehmen, dass zehntausende Android-Apps das Nutzerverhalten an große Tracking-Netzwerke übertragen.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/03/38074538_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Infografik: Always on und glücklich?

Always on und glücklich? | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/17272_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Always on und glücklich?


Infografik: Always on und glücklich?

Always on und glücklich? | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/17272_n.jpg
https://de.statista.com


Machine Learning: Forscher testen künstliche Intelligenzen auf Intelligenz – Golem.de

Forscher der Technischen Universität Berlin, des Heinrich-Hertz-Instituts und der Singapore University of Technology haben eine Technik entwickelt, die neuronale Netzwerke und andere Machine-Learning-Software analysiert und deren Entscheidungen als intelligent oder einfach nur statistisch wahrscheinlich einstuft. Die Layer-Wise Relevance Propagation soll die einzelnen Entscheidungsebenen eines als KI geltenden Algorithmus analysieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Machine Learning: Forscher testen künstliche…


Machine Learning: Forscher testen künstliche Intelligenzen auf Intelligenz – Golem.de

Forscher der Technischen Universität Berlin, des Heinrich-Hertz-Instituts und der Singapore University of Technology haben eine Technik entwickelt, die neuronale Netzwerke und andere Machine-Learning-Software analysiert und deren Entscheidungen als intelligent oder einfach nur statistisch wahrscheinlich einstuft. Die Layer-Wise Relevance Propagation soll die einzelnen Entscheidungsebenen eines als KI geltenden Algorithmus analysieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft: Unix-Diagnosewerkzeug Dtrace läuft auf Windows – Golem.de

Die kommende Version von Microsofts Windows 10 wird das Diagnose- und Debugging-Werkzeug Dtrace unterstützen. Das Unternehmen hat in seinem Kernel-Internals-Forum nun sämtliche dazu notwendigen Werkzeuge, Binärdateien sowie ausführliche Hinweise zur Nutzung von Dtrace bereitgestellt. Getestet werden kann die Dtrace-Unterstützung mit dem aktuellen Insider Build 18342 von Windows 10.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Unix-Diagnosewerkzeug Dtrace läuft auf…


Microsoft: Unix-Diagnosewerkzeug Dtrace läuft auf Windows – Golem.de

Die kommende Version von Microsofts Windows 10 wird das Diagnose- und Debugging-Werkzeug Dtrace unterstützen. Das Unternehmen hat in seinem Kernel-Internals-Forum nun sämtliche dazu notwendigen Werkzeuge, Binärdateien sowie ausführliche Hinweise zur Nutzung von Dtrace bereitgestellt. Getestet werden kann die Dtrace-Unterstützung mit dem aktuellen Insider Build 18342 von Windows 10.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft: Windows 10 kann Problem-Updates selbst entfernen – Golem.de

Windows 10 hat offenbar kürzlich eine Funktion bekommen, die bei Problemen die Zuverlässigkeit wiederherstellen kann, so übereinstimmende Medienberichte. Dokumentiert ist das Verhalten im Support-Eintrag 4492307. Demnach kann das Betriebssystem selbsttätig Aktualisierungen entfernen. Bosch Gruppe, Hildesheim TÜV SÜD Gruppe, München Obendrein verbannt Windows 10 Problemaktualisierungen für weitere 30 Tage.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Windows 10 kann Problem-Updates…


Microsoft: Windows 10 kann Problem-Updates selbst entfernen – Golem.de

Windows 10 hat offenbar kürzlich eine Funktion bekommen, die bei Problemen die Zuverlässigkeit wiederherstellen kann, so übereinstimmende Medienberichte. Dokumentiert ist das Verhalten im Support-Eintrag 4492307. Demnach kann das Betriebssystem selbsttätig Aktualisierungen entfernen. Bosch Gruppe, Hildesheim TÜV SÜD Gruppe, München Obendrein verbannt Windows 10 Problemaktualisierungen für weitere 30 Tage.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Fake News: Youtube will Faktenchecks bei Probleminhalten einblenden – Golem.de

Wer auf Youtube zum Boykott von Impfungen aufruft oder die Erde für eine Scheibe hält, hat es künftig etwas schwerer, seine Thesen zu verbreiten. Das Unternehmen will zunächst in Indien, später auch im Rest der Welt bei Videos mit problematischen Inhalten sogenannte Faktenchecks einblenden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Fake News: Youtube will Faktenchecks…


Fake News: Youtube will Faktenchecks bei Probleminhalten einblenden – Golem.de

Wer auf Youtube zum Boykott von Impfungen aufruft oder die Erde für eine Scheibe hält, hat es künftig etwas schwerer, seine Thesen zu verbreiten. Das Unternehmen will zunächst in Indien, später auch im Rest der Welt bei Videos mit problematischen Inhalten sogenannte Faktenchecks einblenden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Nach monatelangem Streit: EU gibt Pläne für gemeinsame Digitalsteuer auf – SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft

Trotz monatelanger Verhandlungen hat es in der EU keine Einigung auf eine sogenannte Digitalsteuer gegeben. Das teilte der rumänische Finanzminister Eugen Teodorovici nun mit. Die Minister würden sich nun darauf konzentrieren, eine gemeinsame Position für eine Lösung auf globaler Ebene bis 2020 zu finden, hieß es.
http://cdn4.spiegel.de/images/image-1265157-860_poster_16x9-ijdc-1265157.jpg
http://www.spiegel.de
Nach monatelangem Streit: EU gibt…


Nach monatelangem Streit: EU gibt Pläne für gemeinsame Digitalsteuer auf – SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft

Trotz monatelanger Verhandlungen hat es in der EU keine Einigung auf eine sogenannte Digitalsteuer gegeben. Das teilte der rumänische Finanzminister Eugen Teodorovici nun mit. Die Minister würden sich nun darauf konzentrieren, eine gemeinsame Position für eine Lösung auf globaler Ebene bis 2020 zu finden, hieß es.
http://cdn4.spiegel.de/images/image-1265157-860_poster_16x9-ijdc-1265157.jpg
http://www.spiegel.de


Pauschaler Schadenersatz bei Filesharing: Muss ich bei einer Abmahnung pauschale Schäden ersetzen? | refrago

Auf dem Schulhof macht es jeder – wenn unter Schülern überhaupt ein Bewusstsein besteht, dass Filesharing illegal ist, dann wird Filesharing oftmals als Kavaliersdelikt angesehen. Gerichte und Gesetz sehen das leider anders – Musik-, Film-, Rechteindustrie und Abmahnkanzleien erst recht.
https://www.refrago.de/templates/refrago_v12.1/img/partnerlogo_DAWR_f53.png
https://www.refrago.de
Pauschaler Schadenersatz bei Filesharing: Muss…


Pauschaler Schadenersatz bei Filesharing: Muss ich bei einer Abmahnung pauschale Schäden ersetzen? | refrago

Auf dem Schulhof macht es jeder – wenn unter Schülern überhaupt ein Bewusstsein besteht, dass Filesharing illegal ist, dann wird Filesharing oftmals als Kavaliersdelikt angesehen. Gerichte und Gesetz sehen das leider anders – Musik-, Film-, Rechteindustrie und Abmahnkanzleien erst recht.
https://www.refrago.de/templates/refrago_v12.1/img/partnerlogo_DAWR_f53.png
https://www.refrago.de


Die Geisterstadt lebt: Google+ ist auch kurz vor der Einstellung noch immer sehr gut besucht – GWB

Die letzten Wochen von Google+ brechen an, denn das Netzwerk wird am 2. April eingestellt und alle Daten gelöscht. Wer möchte, kann die meisten Daten retten und exportiere – doch mit Nutzern und den gesamten Communitys geht das natürlich nicht.
https://secure.gravatar.com/avatar/fcb42d5c732abad1bf8f76feb7e70c28?s=64&d=wavatar&r=g
https://www.googlewatchblog.de
Die Geisterstadt lebt: Google+ ist…


Die Geisterstadt lebt: Google+ ist auch kurz vor der Einstellung noch immer sehr gut besucht – GWB

Die letzten Wochen von Google+ brechen an, denn das Netzwerk wird am 2. April eingestellt und alle Daten gelöscht. Wer möchte, kann die meisten Daten retten und exportiere – doch mit Nutzern und den gesamten Communitys geht das natürlich nicht.
https://secure.gravatar.com/avatar/fcb42d5c732abad1bf8f76feb7e70c28?s=64&d=wavatar&r=g
https://www.googlewatchblog.de


Windows 7: Extended Security Updates gibt es ab dem 1. April – Golem.de

Ab dem 1. April 2019 wird es Microsoft Administratoren ermöglichen, die Extended Security Updates für Windows 7 zu kaufen. Auf dieses Datum verweist das Unternehmen bei gleichzeitigem Hinweis, doch möglichst bald das Betriebssystem zu wechseln, auch wenn Windows 7 so noch weiter nutzbar ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows 7: Extended Security Updates…


Windows 7: Extended Security Updates gibt es ab dem 1. April – Golem.de

Ab dem 1. April 2019 wird es Microsoft Administratoren ermöglichen, die Extended Security Updates für Windows 7 zu kaufen. Auf dieses Datum verweist das Unternehmen bei gleichzeitigem Hinweis, doch möglichst bald das Betriebssystem zu wechseln, auch wenn Windows 7 so noch weiter nutzbar ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Uploadfilter: Wikipedia protestiert mit Abschaltung gegen Artikel 13 – Golem.de

Die Inhalte der deutschsprachigen Ausgabe von Wikipedia werden am 21. März 2019 nicht erreichbar sein. Das haben Autoren der Onlineenzyklopädie in den vergangenen Tagen nach längerer Diskussion in einer Abstimmung beschlossen. Ziel der Abschaltung ist es, gegen einige Elemente der EU-Urheberrechtsrechtform zu protestieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Uploadfilter: Wikipedia protestiert mit Abschaltung…


Uploadfilter: Wikipedia protestiert mit Abschaltung gegen Artikel 13 – Golem.de

Die Inhalte der deutschsprachigen Ausgabe von Wikipedia werden am 21. März 2019 nicht erreichbar sein. Das haben Autoren der Onlineenzyklopädie in den vergangenen Tagen nach längerer Diskussion in einer Abstimmung beschlossen. Ziel der Abschaltung ist es, gegen einige Elemente der EU-Urheberrechtsrechtform zu protestieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Wikipedia läuft Sturm gegen Urheberrechtsreform und droht mit Abschaltung

Die Betreiber der Online-Enzyklopädie Wikipedia haben sich offenbar den Protesten gegen die EU-Urheberrechtsreform angeschlossen. Laut dem Beschluss der Autoren wird die Internetseite am 21. März nicht abrufbar sein.
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32411/88/324118880.jpg
https://de.sputniknews.com
Wikipedia läuft Sturm gegen Urheberrechtsreform…


Wikipedia läuft Sturm gegen Urheberrechtsreform und droht mit Abschaltung

Die Betreiber der Online-Enzyklopädie Wikipedia haben sich offenbar den Protesten gegen die EU-Urheberrechtsreform angeschlossen. Laut dem Beschluss der Autoren wird die Internetseite am 21. März nicht abrufbar sein.
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32411/88/324118880.jpg
https://de.sputniknews.com


So oft sollten Sie Ihr Handy neu starten | freundin.de

Wie oft schalten Sie Ihr Handy aus? Gar nicht? Jeden Tag? Experten raten Folgendes, um die Lebenszeit des Handys zu verlängern
https://www.freundin.de/sites/default/files/styles/square_xs/public/pictures/2017-04/lucy-binder-foto-1024×1024.jpg?h=fbf7a813&itok=MjuBGxpB
https://www.freundin.de
So oft sollten Sie Ihr…


So oft sollten Sie Ihr Handy neu starten | freundin.de

Wie oft schalten Sie Ihr Handy aus? Gar nicht? Jeden Tag? Experten raten Folgendes, um die Lebenszeit des Handys zu verlängern
https://www.freundin.de/sites/default/files/styles/square_xs/public/pictures/2017-04/lucy-binder-foto-1024×1024.jpg?h=fbf7a813&itok=MjuBGxpB
https://www.freundin.de


Das nächste Versprechen, das Facebook brechen wird

Der Konzern verspricht, sich künftig vor allem um die Privatsphäre und Sicherheit seiner Nutzer zu kümmern. Es wäre blauäugig, das zu glauben. “Facebook-Chef gelobt Besserung.” Diese Überschrift konnte man in den vergangenen Jahren Dutzende Male lesen. Immer, wenn ein Datenskandal beim Netzwerk publik wurde, fiel die Reaktion in etwa so aus: Es wurde gemauert, beschwichtigt, ausgesessen.
https://www.sueddeutsche.de/staticassets/img/modules/weather/wolkig-rgb_50x60.png
https://www.sueddeutsche.de
Das nächste Versprechen, das Facebook…


Das nächste Versprechen, das Facebook brechen wird

Der Konzern verspricht, sich künftig vor allem um die Privatsphäre und Sicherheit seiner Nutzer zu kümmern. Es wäre blauäugig, das zu glauben. “Facebook-Chef gelobt Besserung.” Diese Überschrift konnte man in den vergangenen Jahren Dutzende Male lesen. Immer, wenn ein Datenskandal beim Netzwerk publik wurde, fiel die Reaktion in etwa so aus: Es wurde gemauert, beschwichtigt, ausgesessen.
https://www.sueddeutsche.de/staticassets/img/modules/weather/wolkig-rgb_50x60.png
https://www.sueddeutsche.de


Der Streit um die EU-Urheberrechts-Richtlinie | Interview mit MeEP Martina Michels

Der Konflikt um die EU-Urheberrechtslinie spitze sich derzeit zu. Im Mittelpunkt der Debatte stehen die Artikel 11 und 13 der Richtlinie. Aber auch andere Aspekte der Richtlinie sind nicht unumstritten.
https://europa.blog/wp-content/uploads/2019/03/Klima-Demo-BXL_2018_12_02_J-Klute_44331004260_2778aeec92_k-BS-TB-Web-500×383.jpg
https://europa.blog
Der Streit um die EU-Urheberrechts-Richtlinie…


Der Streit um die EU-Urheberrechts-Richtlinie | Interview mit MeEP Martina Michels

Der Konflikt um die EU-Urheberrechtslinie spitze sich derzeit zu. Im Mittelpunkt der Debatte stehen die Artikel 11 und 13 der Richtlinie. Aber auch andere Aspekte der Richtlinie sind nicht unumstritten.
https://europa.blog/wp-content/uploads/2019/03/Klima-Demo-BXL_2018_12_02_J-Klute_44331004260_2778aeec92_k-BS-TB-Web-500×383.jpg
https://europa.blog


Was Mark Zuckerberg mit „Privatsphäre-fokussiert” wirklich meint

Ablenkungsmanöver, Rettungsversuch, tiefer Sinneswandel? Mark Zuckerberg will Facebook zu einem Unternehmen machen, bei dem die Privatheit der Kommunikation im Mittelpunkt steht. Das darf aber nicht mit allgemeinem Datenschutz verwechselt werden.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Was Mark Zuckerberg mit „Privatsphäre-fokussiert"…


Was Mark Zuckerberg mit „Privatsphäre-fokussiert” wirklich meint

Ablenkungsmanöver, Rettungsversuch, tiefer Sinneswandel? Mark Zuckerberg will Facebook zu einem Unternehmen machen, bei dem die Privatheit der Kommunikation im Mittelpunkt steht. Das darf aber nicht mit allgemeinem Datenschutz verwechselt werden.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Instagram: Marken sollen Influencer-Beiträge wie jede andere Anzeige bewerben können

Instagram hat ein neues Werbeformat für Branded Content angekündigt. Marken sollen gekaufte Influencer-Beiträge bald wie jede andere Anzeige bewerben und so die Reichweite erhöhen können. Instagram will mit einem neuen Werbeformat die Zusammenarbeit von Marken und Influencern stärken. Unternehmen können auf Instagram zwar schon länger Influencer-Kampagnen durchführen, damit erreichen sie allerdings nur die Follower des jeweiligen Influencers.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Instagram: Marken sollen Influencer-Beiträge wie…


Instagram: Marken sollen Influencer-Beiträge wie jede andere Anzeige bewerben können

Instagram hat ein neues Werbeformat für Branded Content angekündigt. Marken sollen gekaufte Influencer-Beiträge bald wie jede andere Anzeige bewerben und so die Reichweite erhöhen können. Instagram will mit einem neuen Werbeformat die Zusammenarbeit von Marken und Influencern stärken. Unternehmen können auf Instagram zwar schon länger Influencer-Kampagnen durchführen, damit erreichen sie allerdings nur die Follower des jeweiligen Influencers.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Mark Zuckerberg will Facebook zukünftig zum Privatsphäre-Unternehmen machen

Das könnte der Moment des größten Wandels in der 15-jährigen Geschichte von Facebook sein: Mark Zuckerberg verspricht, dass der Schutz der Privatsphäre künftig das Fundament des Online-Netzwerks sein werde. Doch viele Details bleiben zunächst offen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach der massiven Kritik der vergangenen Monate angekündigt, das Online-Netzwerk stärker auf den Schutz der Privatsphäre auszurichten.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Mark Zuckerberg will Facebook zukünftig…


Mark Zuckerberg will Facebook zukünftig zum Privatsphäre-Unternehmen machen

Das könnte der Moment des größten Wandels in der 15-jährigen Geschichte von Facebook sein: Mark Zuckerberg verspricht, dass der Schutz der Privatsphäre künftig das Fundament des Online-Netzwerks sein werde. Doch viele Details bleiben zunächst offen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach der massiven Kritik der vergangenen Monate angekündigt, das Online-Netzwerk stärker auf den Schutz der Privatsphäre auszurichten.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Jetzt updaten: In Chrome schlummert eine schwerwiegende Sicherheitslücke

Sicherheitsforscher haben eine schwerwiegende Sicherheitslücke im Chrome-Browser entdeckt. Da die Lücke offenbar bereits aktiv ausgenutzt wurde, solltet ihr den Browser unbedingt sofort auf den neuesten Stand bringen. Der Google-Sicherheitsforscher Clement Lecigne hat offenbar eine äußert schwerwiegende Sicherheitslücke im Chrome-Browser entdeckt. Unternehmensangaben zufolge wurde die Lücke bereits von Angreifern ausgenutzt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Jetzt updaten: In Chrome schlummert…


Jetzt updaten: In Chrome schlummert eine schwerwiegende Sicherheitslücke

Sicherheitsforscher haben eine schwerwiegende Sicherheitslücke im Chrome-Browser entdeckt. Da die Lücke offenbar bereits aktiv ausgenutzt wurde, solltet ihr den Browser unbedingt sofort auf den neuesten Stand bringen. Der Google-Sicherheitsforscher Clement Lecigne hat offenbar eine äußert schwerwiegende Sicherheitslücke im Chrome-Browser entdeckt. Unternehmensangaben zufolge wurde die Lücke bereits von Angreifern ausgenutzt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Pinterest: Die Fotoplattform bringt jetzt Werbeanzeigen nach Deutschland

Die Fotoplattform Pinterest führt Werbeanzeigen in Deutschland und mehreren weiteren europäischen Ländern ein. Die neu eingeführten Anzeigenformate von Pinterest sind für die Werbetreibenden über eine Selbstbedienungs-Plattform verfügbar, mit großen Marken werde auch direkt gearbeitet, sagte Pinterest-Manager Jon Kaplan der dpa zum Start am Mittwoch.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Pinterest: Die Fotoplattform bringt jetzt…


Pinterest: Die Fotoplattform bringt jetzt Werbeanzeigen nach Deutschland

Die Fotoplattform Pinterest führt Werbeanzeigen in Deutschland und mehreren weiteren europäischen Ländern ein. Die neu eingeführten Anzeigenformate von Pinterest sind für die Werbetreibenden über eine Selbstbedienungs-Plattform verfügbar, mit großen Marken werde auch direkt gearbeitet, sagte Pinterest-Manager Jon Kaplan der dpa zum Start am Mittwoch.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Passwörter: Warum ji32k7au4a83 genauso unsicher ist wie 12345

Dass „ji32k7au4a83″ ein sicheres Passwort ist, würden die meisten wohl direkt unterschreiben. Doch der Schein trügt. Um ein sicheres Passwort zu erhalten, greifen viele Nutzer auf einen Passwort-Generator zurück, um eine willkürliche Kombination aus Zahlen und Buchstaben zu erhalten.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Passwörter: Warum ji32k7au4a83 genauso unsicher…


Passwörter: Warum ji32k7au4a83 genauso unsicher ist wie 12345

Dass „ji32k7au4a83″ ein sicheres Passwort ist, würden die meisten wohl direkt unterschreiben. Doch der Schein trügt. Um ein sicheres Passwort zu erhalten, greifen viele Nutzer auf einen Passwort-Generator zurück, um eine willkürliche Kombination aus Zahlen und Buchstaben zu erhalten.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Infografik: Die Top 10 Android-Apps in Deutschland

Die Grafik bildet die Anzahl der Downloads aus dem Google Play Store in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12710_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die Top 10 Android-Apps…


Infografik: Die Top 10 Android-Apps in Deutschland

Die Grafik bildet die Anzahl der Downloads aus dem Google Play Store in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12710_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps in Deutschland

Die Grafik bildet die Anzahl der Downloads aus dem Apple App Store in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12710_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps…


Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps in Deutschland

Die Grafik bildet die Anzahl der Downloads aus dem Apple App Store in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12710_n.jpg
https://de.statista.com


Der nächste Facebook-Skandal: Diesmal sind die Handynummern betroffen

Facebook verbindet die Telefonnummer, die Nutzer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung angeben müssen, zwangsläufig mit der Recherche des Nutzerprofils. Dem Nutzer geht damit ein wertvolles Stück Privatsphäre verloren. Dass Facebook die Konten seiner Nutzer per Zwei-Faktor-Authentifizierung vor unerlaubten Zugriffen schützt, ist lobenswert.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Der nächste Facebook-Skandal: Diesmal sind…


Der nächste Facebook-Skandal: Diesmal sind die Handynummern betroffen

Facebook verbindet die Telefonnummer, die Nutzer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung angeben müssen, zwangsläufig mit der Recherche des Nutzerprofils. Dem Nutzer geht damit ein wertvolles Stück Privatsphäre verloren. Dass Facebook die Konten seiner Nutzer per Zwei-Faktor-Authentifizierung vor unerlaubten Zugriffen schützt, ist lobenswert.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Whatsapp: Messenger erhält endlich Dark Mode und neue Suchfunktion

Whatsapp soll den erwarteten Dark Mode fast fertig haben, die dunkle Ansicht könnte bald ausgeliefert werden. Darüber hinaus dürfte der Launch einer neuen Suchfunktion bevorstehen. Schon im September hatte WA-Betainfo darüber berichtet, dass Whatsapp einen Dark Mode bekommt. Der Blog hat sich auf das Auffinden neuer Funktionen in Betaversionen der Software des Messengers spezialisiert – und liegt damit oft richtig.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Whatsapp: Messenger erhält endlich Dark…


Whatsapp: Messenger erhält endlich Dark Mode und neue Suchfunktion

Whatsapp soll den erwarteten Dark Mode fast fertig haben, die dunkle Ansicht könnte bald ausgeliefert werden. Darüber hinaus dürfte der Launch einer neuen Suchfunktion bevorstehen. Schon im September hatte WA-Betainfo darüber berichtet, dass Whatsapp einen Dark Mode bekommt. Der Blog hat sich auf das Auffinden neuer Funktionen in Betaversionen der Software des Messengers spezialisiert – und liegt damit oft richtig.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Internet: Facebook, Google und Apple werden in Europa reguliert – WELT

Wirtschaft Facebook & Co. | Lesedauer: 6 Minuten „Sei schnell und breche die Regeln”: Jahrelang durften große Techkonzerne wie Facebook nahezu unbehelligt tun, was sie wollten. Nun haben Politiker und Kartellwächter auf der ganzen Welt genug – und schreiten ein. Eine der ganz großen Internet-Erfolgsgeschichten begann mit einem Datendiebstahl.
https://www.welt.de/img/autor/mobile175426940/5052500217-ci102l-w1024/Autorenfoto-DIE-WELT-Fotoshooting-2017-Ha.jpg
https://www.welt.de
Internet: Facebook, Google und Apple…


Internet: Facebook, Google und Apple werden in Europa reguliert – WELT

Wirtschaft Facebook & Co. | Lesedauer: 6 Minuten „Sei schnell und breche die Regeln”: Jahrelang durften große Techkonzerne wie Facebook nahezu unbehelligt tun, was sie wollten. Nun haben Politiker und Kartellwächter auf der ganzen Welt genug – und schreiten ein. Eine der ganz großen Internet-Erfolgsgeschichten begann mit einem Datendiebstahl.
https://www.welt.de/img/autor/mobile175426940/5052500217-ci102l-w1024/Autorenfoto-DIE-WELT-Fotoshooting-2017-Ha.jpg
https://www.welt.de


Hololens 2 – Microsoft verbessert seine Mixed-Reality-Brille

Microsoft hat auf dem MWC 2019 im Barcelona eine neue Version seiner Mixed-Reality-Brille vorgestellt. Die Hololens 2 setzt auf mehr Komfort, einen größeren Blickwinkel und viele neue Funktionen. Vier Jahre nach Vorstellung der ersten Hololens hat der Redmonder Software-Riese der Mixed-Reality-Brille ein großes Upgrade verpasst.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/02/Azure-Kinect-04-620×413.jpg
https://t3n.de
Hololens 2 - Microsoft verbessert…


Hololens 2 – Microsoft verbessert seine Mixed-Reality-Brille

Microsoft hat auf dem MWC 2019 im Barcelona eine neue Version seiner Mixed-Reality-Brille vorgestellt. Die Hololens 2 setzt auf mehr Komfort, einen größeren Blickwinkel und viele neue Funktionen. Vier Jahre nach Vorstellung der ersten Hololens hat der Redmonder Software-Riese der Mixed-Reality-Brille ein großes Upgrade verpasst.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/02/Azure-Kinect-04-620×413.jpg
https://t3n.de


Huawei Matebook 13 im Test: Schön, kompakt und erschwinglich

Huawei setzt seine Notebook-Ambitionen weiter fort. Nach dem gelungenen 2018er Matebook X Pro bringt der Technikriese sein etwas günstigeres Matebook 13 nach Deutschland. Wir haben es ausprobiert. Mit dem Matebook 13 hat Huawei ein Windows-10-Notebook für um die 1.000 Euro im Angebot, das sich rein optisch mit dem Macbook Air oder Pro messen muss.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/02/huawei-matebook-13-usb-c-rechts.jpg?auto=compress%2Cformat&bg=fff&fit=fillmax&fm=jpg&h=350&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=620&s=82668ea41dcdbba24dda27c22da2b995
https://t3n.de
Huawei Matebook 13 im Test:…


Huawei Matebook 13 im Test: Schön, kompakt und erschwinglich

Huawei setzt seine Notebook-Ambitionen weiter fort. Nach dem gelungenen 2018er Matebook X Pro bringt der Technikriese sein etwas günstigeres Matebook 13 nach Deutschland. Wir haben es ausprobiert. Mit dem Matebook 13 hat Huawei ein Windows-10-Notebook für um die 1.000 Euro im Angebot, das sich rein optisch mit dem Macbook Air oder Pro messen muss.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/02/huawei-matebook-13-usb-c-rechts.jpg?auto=compress%2Cformat&bg=fff&fit=fillmax&fm=jpg&h=350&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=620&s=82668ea41dcdbba24dda27c22da2b995
https://t3n.de


Onavo: Facebook zieht der Schnüffel-VPN-App den Stecker

Facebook stellt seine schnüffelnde VPN-App Onavo wohl ein. Nach dem Rauswurf aus Apples App-Store zieht der Konzern die App jetzt aus Googles Play-Store zurück. Das Aus zieht sich aber noch hin. Im August hatte Apple die zu Facebook gehörende VPN-App Onavo wegen zu ausführlicher Datensammelei aus dem App-Store geschmissen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Onavo: Facebook zieht der Schnüffel-VPN-App…


Onavo: Facebook zieht der Schnüffel-VPN-App den Stecker

Facebook stellt seine schnüffelnde VPN-App Onavo wohl ein. Nach dem Rauswurf aus Apples App-Store zieht der Konzern die App jetzt aus Googles Play-Store zurück. Das Aus zieht sich aber noch hin. Im August hatte Apple die zu Facebook gehörende VPN-App Onavo wegen zu ausführlicher Datensammelei aus dem App-Store geschmissen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Bethesda: Fallout 76 erhält Überlebensmodus und neue Haupthandlung – Golem.de

Nach dem “holprigen Start” – so schreibt Bethesda selbst in seinem Blog – sollen bis Ende 2019 drei große Erweiterungen für mehr Spielspaß in Fallout 76 sorgen. Das kann auch als Hinweis verstanden werden, dass der Hersteller sein Online-Rollenspiel vorerst nicht auf Free-to-Play umstellen möchte, wie immer wieder in der Community spekuliert wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Bethesda: Fallout 76 erhält Überlebensmodus…


Bethesda: Fallout 76 erhält Überlebensmodus und neue Haupthandlung – Golem.de

Nach dem “holprigen Start” – so schreibt Bethesda selbst in seinem Blog – sollen bis Ende 2019 drei große Erweiterungen für mehr Spielspaß in Fallout 76 sorgen. Das kann auch als Hinweis verstanden werden, dass der Hersteller sein Online-Rollenspiel vorerst nicht auf Free-to-Play umstellen möchte, wie immer wieder in der Community spekuliert wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft-Mitarbeiter fordern Verzicht auf Zusammenarbeit mit US-Militär

Erneut haben Microsoft-Mitarbeiter gegen die Beteiligung des Konzerns an einem Projekt des US-Militärs protestiert. 94 Mitarbeiter von Microsoft in den USA verlangen in einem offenen Brief an die Konzernchefs Satya Nadella und Brad Smith, einen 480 Millionen US-Dollar umfassenden Hardware-Vertrag mit dem US-Militär aufzukündigen.
https://heise.cloudimg.io/bound/1920×1920/q90.png-lossy-90.webp-lossy-90.foil1/_www-heise-de_/imgs/18/2/6/0/7/5/8/4/urn-newsml-dpa-com-20090101-160715-99-693193_large_4_3-fba0fa06e9c7ffbd.jpeg
https://www.heise.de
Microsoft-Mitarbeiter fordern Verzicht auf Zusammenarbeit…


Microsoft-Mitarbeiter fordern Verzicht auf Zusammenarbeit mit US-Militär

Erneut haben Microsoft-Mitarbeiter gegen die Beteiligung des Konzerns an einem Projekt des US-Militärs protestiert. 94 Mitarbeiter von Microsoft in den USA verlangen in einem offenen Brief an die Konzernchefs Satya Nadella und Brad Smith, einen 480 Millionen US-Dollar umfassenden Hardware-Vertrag mit dem US-Militär aufzukündigen.
https://heise.cloudimg.io/bound/1920×1920/q90.png-lossy-90.webp-lossy-90.foil1/_www-heise-de_/imgs/18/2/6/0/7/5/8/4/urn-newsml-dpa-com-20090101-160715-99-693193_large_4_3-fba0fa06e9c7ffbd.jpeg
https://www.heise.de


Datenschutz und Kartellrecht: Google will offenbar stärkeres Politik-Lobbying betreiben – Golem.de

Mit dem Begriff Public Policy werden Tätigkeiten bezeichnet, die den politischen Prozess beeinflussen und dabei vor allem auch Wirtschaft und Gesellschaft als Ganzes mit einbeziehen. Diese Art Lobbying reicht dem Unternehmen Google aber offenbar nicht mehr.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenschutz und Kartellrecht: Google will…


Datenschutz und Kartellrecht: Google will offenbar stärkeres Politik-Lobbying betreiben – Golem.de

Mit dem Begriff Public Policy werden Tätigkeiten bezeichnet, die den politischen Prozess beeinflussen und dabei vor allem auch Wirtschaft und Gesellschaft als Ganzes mit einbeziehen. Diese Art Lobbying reicht dem Unternehmen Google aber offenbar nicht mehr.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Schadcode: 19 Jahre alte Sicherheitslücke in Winrar – Golem.de

Bereits seit 19 Jahren soll eine Sicherheitslücke in dem Packprogramm Winrar stecken. Die Lücke ermöglicht es, beim Entpacken eines Archivs Dateien an beliebigen Orten zu speichern – und damit auch Code auszuführen. Entdeckt wurde die Lücke von der Sicherheitsfirma Checkpoint. Winrar wird nach Angaben des Herstellers weltweit von mehr als 500 Millionen Nutzern verwendet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Schadcode: 19 Jahre alte Sicherheitslücke…


Schadcode: 19 Jahre alte Sicherheitslücke in Winrar – Golem.de

Bereits seit 19 Jahren soll eine Sicherheitslücke in dem Packprogramm Winrar stecken. Die Lücke ermöglicht es, beim Entpacken eines Archivs Dateien an beliebigen Orten zu speichern – und damit auch Code auszuführen. Entdeckt wurde die Lücke von der Sicherheitsfirma Checkpoint. Winrar wird nach Angaben des Herstellers weltweit von mehr als 500 Millionen Nutzern verwendet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Spielebranche: Red Dead Redemption 2 setzt sich 2018 im Wilden Westen durch – Golem.de

Der US-Branchendienst Eedar hat seine Übersicht mit den meistverkauften Computerspielen der USA im Jahr 2018 veröffentlicht. Spitzenreiter ist das von Rockstar Games entwickelte und Ende Oktober 2018 veröffentlichte Red Dead Redemption 2. Nach Angaben des Herstellers wurde der im Wilden Westen angesiedelte Actiontitel weltweit bis Ende 2018 rund 23 Millionen Mal ausgeliefert.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Spielebranche: Red Dead Redemption 2…


Spielebranche: Red Dead Redemption 2 setzt sich 2018 im Wilden Westen durch – Golem.de

Der US-Branchendienst Eedar hat seine Übersicht mit den meistverkauften Computerspielen der USA im Jahr 2018 veröffentlicht. Spitzenreiter ist das von Rockstar Games entwickelte und Ende Oktober 2018 veröffentlichte Red Dead Redemption 2. Nach Angaben des Herstellers wurde der im Wilden Westen angesiedelte Actiontitel weltweit bis Ende 2018 rund 23 Millionen Mal ausgeliefert.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Browser: Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge – Golem.de

Eigentlich müssen Nutzer des Edge-Browsers von Microsoft das Ausführen von Flash-Inhalten auf Webseiten explizit erlauben, was durch ein sogenanntes Click-to-Play umgesetzt wird. Für einige ausgewählte Seiten hat Edge bisher jedoch eine Whitelist genutzt, die die Flash-Inhalte automatisch erlaubt. Darauf verleiben auch künftig Domains von Facebook.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Browser: Microsoft lässt nur Facebook…


Browser: Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge – Golem.de

Eigentlich müssen Nutzer des Edge-Browsers von Microsoft das Ausführen von Flash-Inhalten auf Webseiten explizit erlauben, was durch ein sogenanntes Click-to-Play umgesetzt wird. Für einige ausgewählte Seiten hat Edge bisher jedoch eine Whitelist genutzt, die die Flash-Inhalte automatisch erlaubt. Darauf verleiben auch künftig Domains von Facebook.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Hash-Algorithmus: Microsoft wechselt für Windows-Updates auf SHA-2 – Golem.de

Die Betriebssystem-Updates für seine Windows-Systeme wird Microsoft künftig ausschließlich mit einem SHA-2-Algorithmus signieren. Nutzer, die die veralteten Systeme Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows Server 2008 SP2 verwenden, müssen deshalb zwingend ein Update einspielen, das die Unterstützung für SHA-2 nachrüstet. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Hash-Algorithmus: Microsoft wechselt für Windows-Updates…


Hash-Algorithmus: Microsoft wechselt für Windows-Updates auf SHA-2 – Golem.de

Die Betriebssystem-Updates für seine Windows-Systeme wird Microsoft künftig ausschließlich mit einem SHA-2-Algorithmus signieren. Nutzer, die die veralteten Systeme Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows Server 2008 SP2 verwenden, müssen deshalb zwingend ein Update einspielen, das die Unterstützung für SHA-2 nachrüstet. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Intel-CPU: Der Pentium erreicht doch noch 4 GHz – Golem.de

In den nächsten Monaten wird Intel sein CPU-Portfolio auffrischen, das zeigen von momomo_us bei Twitter veröffentlichte Datenbankeinträge. Statt auf wirklich neue Modelle setzt der Hersteller aber auf Produktpflege und veröffentlicht bekannte Chips mit leicht höheren Taktraten, sogenannte Speed Bumps. Bei den meisten Prozessoren gibt es eine stimmige Bezeichnung, andere werden trotz offenbar gleicher Frequenz wohl schlicht umbenannt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Intel-CPU: Der Pentium erreicht doch…


Intel-CPU: Der Pentium erreicht doch noch 4 GHz – Golem.de

In den nächsten Monaten wird Intel sein CPU-Portfolio auffrischen, das zeigen von momomo_us bei Twitter veröffentlichte Datenbankeinträge. Statt auf wirklich neue Modelle setzt der Hersteller aber auf Produktpflege und veröffentlicht bekannte Chips mit leicht höheren Taktraten, sogenannte Speed Bumps. Bei den meisten Prozessoren gibt es eine stimmige Bezeichnung, andere werden trotz offenbar gleicher Frequenz wohl schlicht umbenannt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Paradox Interactive: Surviving Mars unterstützt Mods auf der Xbox One – Golem.de

Das schwedische Entwicklerstudio Paradox Interactive und Microsoft stellen zusammen ein neues System vor, mit dem von Spielern programmierte Modifikationen (Mods) für das Aufbauspiel Surviving Mars auch auf der Xbox One verfügbar gemacht werden. Spieler können auf der Konsole ab sofort rund 30 solcher Erweiterungen herunterladen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Paradox Interactive: Surviving Mars unterstützt…


Paradox Interactive: Surviving Mars unterstützt Mods auf der Xbox One – Golem.de

Das schwedische Entwicklerstudio Paradox Interactive und Microsoft stellen zusammen ein neues System vor, mit dem von Spielern programmierte Modifikationen (Mods) für das Aufbauspiel Surviving Mars auch auf der Xbox One verfügbar gemacht werden. Spieler können auf der Konsole ab sofort rund 30 solcher Erweiterungen herunterladen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Windows 10: Office-App ist Startpunkt für webbasiertes Word und Excel – Golem.de

Microsoft ersetzt seine App Mein Office durch eine Software, die einfach nur Office genannt wird. Diese soll den Fokus mehr auf die frei verfügbaren Webversionen von Word, Excel und Powerpoint legen und dient als eine Art Startplattform. Vorgestellt hatten die Entwickler die App bereits im Dezember 2018.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows 10: Office-App ist Startpunkt…


Windows 10: Office-App ist Startpunkt für webbasiertes Word und Excel – Golem.de

Microsoft ersetzt seine App Mein Office durch eine Software, die einfach nur Office genannt wird. Diese soll den Fokus mehr auf die frei verfügbaren Webversionen von Word, Excel und Powerpoint legen und dient als eine Art Startplattform. Vorgestellt hatten die Entwickler die App bereits im Dezember 2018.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Warbirds 2020: Flugsimulationsspezialist Microprose wird neu gestartet – Golem.de

Es klingt erst mal gut: Microprose arbeitet an Warbirds 2020. Das kündigt das Unternehmen gemeinsam mit einer weiteren Firma an, die iEntertainment Network heißt. Zusammen wolle man auf Basis der Unreal Engine 4 eine online spielbare Flugsimulation produzieren, die im Herbst 2019 für Windows-PC sowie MacOS und 2020 für mobile Endgeräte auf den Markt kommt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Warbirds 2020: Flugsimulationsspezialist Microprose wird…


Warbirds 2020: Flugsimulationsspezialist Microprose wird neu gestartet – Golem.de

Es klingt erst mal gut: Microprose arbeitet an Warbirds 2020. Das kündigt das Unternehmen gemeinsam mit einer weiteren Firma an, die iEntertainment Network heißt. Zusammen wolle man auf Basis der Unreal Engine 4 eine online spielbare Flugsimulation produzieren, die im Herbst 2019 für Windows-PC sowie MacOS und 2020 für mobile Endgeräte auf den Markt kommt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenschutz: Facebook erweitert Standorteinstellungen unter Android – Golem.de

Facebook-Nutzer unter Android können künftig besser einstellen, wann die Social-Media-App ihren Standort verwendet und wann nicht. Bisher ist es nur möglich, dem Android-Standard entsprechend festzulegen, dass die App den Standort verwenden darf oder nicht – unabhängig davon, ob die Anwendung benutzt wird oder nicht.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenschutz: Facebook erweitert Standorteinstellungen unter…


Datenschutz: Facebook erweitert Standorteinstellungen unter Android – Golem.de

Facebook-Nutzer unter Android können künftig besser einstellen, wann die Social-Media-App ihren Standort verwendet und wann nicht. Bisher ist es nur möglich, dem Android-Standard entsprechend festzulegen, dass die App den Standort verwenden darf oder nicht – unabhängig davon, ob die Anwendung benutzt wird oder nicht.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Netzwerktechnik: AVM bringt neue WLAN-Repeater für das Fritz-Mesh – Golem.de

AVM zeigt auf der Elektronikmesse MWC 2018 vier neue Repeater: die Fritzrepeater 3000, 2400, 1200 und 600. Die Produktnamen orientieren sich an der maximal theoretisch möglichen Datenrate, die sie erreichen können. Das Unternehmen nennt seine Produktkategorie zudem jetzt nur noch Fritzrepeater statt Fritz-WLAN-Repeater.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Netzwerktechnik: AVM bringt neue WLAN-Repeater…


Netzwerktechnik: AVM bringt neue WLAN-Repeater für das Fritz-Mesh – Golem.de

AVM zeigt auf der Elektronikmesse MWC 2018 vier neue Repeater: die Fritzrepeater 3000, 2400, 1200 und 600. Die Produktnamen orientieren sich an der maximal theoretisch möglichen Datenrate, die sie erreichen können. Das Unternehmen nennt seine Produktkategorie zudem jetzt nur noch Fritzrepeater statt Fritz-WLAN-Repeater.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Square Enix: Letztes Tomb Raider ist schwach gestartet – Golem.de

Der japanische Publisher und Entwickler Square Enix hat bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen unter anderem Probleme beim Absatz des im Herbst 2018 veröffentlichten Shadow of the Tomb Raider und bei Just Cause 4 eingeräumt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Square Enix: Letztes Tomb Raider…


Square Enix: Letztes Tomb Raider ist schwach gestartet – Golem.de

Der japanische Publisher und Entwickler Square Enix hat bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen unter anderem Probleme beim Absatz des im Herbst 2018 veröffentlichten Shadow of the Tomb Raider und bei Just Cause 4 eingeräumt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Infografik: Wann Deutschland im sozialen Netz ist

Die Grafik bildet Ergebnisse einer Umfrage zu Nutzungszeiten und Nutzungsdauer sozialer Netzwerke in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16326_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Wann Deutschland im sozialen…


Infografik: Wann Deutschland im sozialen Netz ist

Die Grafik bildet Ergebnisse einer Umfrage zu Nutzungszeiten und Nutzungsdauer sozialer Netzwerke in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16326_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig

Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16774_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht…


Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig

Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16774_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Die beliebtesten Internetbrowser der Deutschen

Die Grafik zeigt die Marktanteile von Internetbrowsern in Deutschland nach Page Views im Januar 2019.
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15940_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die beliebtesten Internetbrowser der…


Infografik: Die beliebtesten Internetbrowser der Deutschen

Die Grafik zeigt die Marktanteile von Internetbrowsern in Deutschland nach Page Views im Januar 2019.
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15940_n.jpg
https://de.statista.com


Whatsapp bei Lehrern: Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz – Golem.de

Bei der Kommunikation von Lehrern über Whatsapp sieht der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK) viele datenschutzrechtliche Fragen. Über Messenger-Dienste wie Whatsapp dürften keine personenbezogenen Daten ausgetauscht werden, betonte der KMK-Präsident, Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU), gegenüber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Das gelte insbesondere für sensible Daten wie Krankmeldungen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Whatsapp bei Lehrern: Kultusministerkonferenz pocht…


Whatsapp bei Lehrern: Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz – Golem.de

Bei der Kommunikation von Lehrern über Whatsapp sieht der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK) viele datenschutzrechtliche Fragen. Über Messenger-Dienste wie Whatsapp dürften keine personenbezogenen Daten ausgetauscht werden, betonte der KMK-Präsident, Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU), gegenüber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Das gelte insbesondere für sensible Daten wie Krankmeldungen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Android Q: Google will den Zurück-Button abschaffen – Golem.de

Palms WebOS hat es vorgemacht und vor allem auf eine Gestenbedienung gesetzt. Apple ist bereits nachgezogen und auch bei Google geht es in diese Richtung. Die kommende Android-Hauptversion könnte auf einen Zurück-Button verzichten, es bliebe dann nur noch der Home-Button übrig. Um dann in einer App einen Schritt zurückzugehen, müsste eine entsprechende Geste verwendet werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Android Q: Google will den…


Android Q: Google will den Zurück-Button abschaffen – Golem.de

Palms WebOS hat es vorgemacht und vor allem auf eine Gestenbedienung gesetzt. Apple ist bereits nachgezogen und auch bei Google geht es in diese Richtung. Die kommende Android-Hauptversion könnte auf einen Zurück-Button verzichten, es bliebe dann nur noch der Home-Button übrig. Um dann in einer App einen Schritt zurückzugehen, müsste eine entsprechende Geste verwendet werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als “digitale Gangster” – Golem.de

Mit scharfen Worten kritisiert das britische Parlament die Geschäftspraktiken des US-amerikanischen IT-Konzerns Facebook. “Unternehmen wie Facebook sollte es nicht erlaubt sein, sich wie ‘digitale Gangster’ in der Online-Welt zu benehmen, indem sie sich selbst als den Gesetzen vorausgehend oder außerhalb der Gesetze stehend betrachten”, heißt es in dem 111-seitigen Abschlussbericht ( PDF) der Untersuchungskommission.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als…


Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als “digitale Gangster” – Golem.de

Mit scharfen Worten kritisiert das britische Parlament die Geschäftspraktiken des US-amerikanischen IT-Konzerns Facebook. “Unternehmen wie Facebook sollte es nicht erlaubt sein, sich wie ‘digitale Gangster’ in der Online-Welt zu benehmen, indem sie sich selbst als den Gesetzen vorausgehend oder außerhalb der Gesetze stehend betrachten”, heißt es in dem 111-seitigen Abschlussbericht ( PDF) der Untersuchungskommission.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Chrome: Werbeblocker soll es auch in Zukunft weiterhin geben

Nach massiver Kritik rudert das Chrome-Team zurück. Änderungen an den bisherigen Plänen sollen sicherstellen, dass Werbeblocker auch in Zukunft als Chrome-Erweiterung genutzt werden können. Vom Chrome-Entwicklungsteam angekündigte Änderungen in der Browser-API sorgten unter vielen Anbietern von Werbeblockern für Kritik. Die veränderten Spezifikationen würden es Erweiterungen untersagen, Web-Inhalte vor dem Rendering im Browser abzufangen und zu verändern.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Chrome: Werbeblocker soll es auch…


Chrome: Werbeblocker soll es auch in Zukunft weiterhin geben

Nach massiver Kritik rudert das Chrome-Team zurück. Änderungen an den bisherigen Plänen sollen sicherstellen, dass Werbeblocker auch in Zukunft als Chrome-Erweiterung genutzt werden können. Vom Chrome-Entwicklungsteam angekündigte Änderungen in der Browser-API sorgten unter vielen Anbietern von Werbeblockern für Kritik. Die veränderten Spezifikationen würden es Erweiterungen untersagen, Web-Inhalte vor dem Rendering im Browser abzufangen und zu verändern.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Facebook überwacht die kritischen Nutzer

Wer sich kritisch gegenüber Facebook äußert, landet auf einer Liste und wird überwacht – inklusive Aufenthaltsort. Um auf dieser Liste zu landen, reicht unter Umständen schon ein einzelner Kommentar. „Fuck you Mark” oder „Fuck Facebook” soll schon reichen, um auf Facebooks Liste kritischer Personen zu landen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Facebook überwacht die kritischen Nutzer


Facebook überwacht die kritischen Nutzer

Wer sich kritisch gegenüber Facebook äußert, landet auf einer Liste und wird überwacht – inklusive Aufenthaltsort. Um auf dieser Liste zu landen, reicht unter Umständen schon ein einzelner Kommentar. „Fuck you Mark” oder „Fuck Facebook” soll schon reichen, um auf Facebooks Liste kritischer Personen zu landen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Was ist da los?: Google Maps zeigt Straßen, die es in echt gar nicht gibt

Dass sich in den Karten von Google Maps Fehler eingeschlichen haben kann man sich kaum vorstellen. Genau das ist aber tatsächlich der Fall. Auf Google Maps gibt es Straßen, die gibt es gar nicht. Und das Ganze ist noch nicht einmal ein Zufall. Wie das sein kann, erklären wir hier.
https://www.express.de/image/32055858/2×1/300/150/bee6f469cf65dda4e0f1b7b83413eee8/WC/angriff-fahnenmaler-190218.jpg
https://www.express.de
Was ist da los?: Google…


Was ist da los?: Google Maps zeigt Straßen, die es in echt gar nicht gibt

Dass sich in den Karten von Google Maps Fehler eingeschlichen haben kann man sich kaum vorstellen. Genau das ist aber tatsächlich der Fall. Auf Google Maps gibt es Straßen, die gibt es gar nicht. Und das Ganze ist noch nicht einmal ein Zufall. Wie das sein kann, erklären wir hier.
https://www.express.de/image/32055858/2×1/300/150/bee6f469cf65dda4e0f1b7b83413eee8/WC/angriff-fahnenmaler-190218.jpg
https://www.express.de


Handy-Nutzer haben die Kontrolle über ihre Daten verloren

Google erhebt auch dann Daten, wenn sich ein Smartphone im Ruhezustand befindet. Beobachter sind überrascht, wie sorglos die meisten Nutzer mit ihren persönlichen Daten umgehen.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2016/07/DWN-Putin-Erdogan-300×220.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Handy-Nutzer haben die Kontrolle über…


Handy-Nutzer haben die Kontrolle über ihre Daten verloren

Google erhebt auch dann Daten, wenn sich ein Smartphone im Ruhezustand befindet. Beobachter sind überrascht, wie sorglos die meisten Nutzer mit ihren persönlichen Daten umgehen.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2016/07/DWN-Putin-Erdogan-300×220.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Niantic: Maßnahmen gegen Massenaufläufe bei Pokémon Go beschlossen – Golem.de

In Deutschland war es die Girardet-Brücke in Düsseldorf, die wegen Pokémon Go in die Schlagzeilen geriet: Mitten im Sommer 2016 hatten sich dort wochenlang teils mehrere Dutzend Menschen versammelt, um ein besonders seltenes virtuelles Taschenmonster zu fangen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Niantic: Maßnahmen gegen Massenaufläufe bei…


Niantic: Maßnahmen gegen Massenaufläufe bei Pokémon Go beschlossen – Golem.de

In Deutschland war es die Girardet-Brücke in Düsseldorf, die wegen Pokémon Go in die Schlagzeilen geriet: Mitten im Sommer 2016 hatten sich dort wochenlang teils mehrere Dutzend Menschen versammelt, um ein besonders seltenes virtuelles Taschenmonster zu fangen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Play Store: Google will App-Updates auch ohne Google-Konto erlauben – Golem.de

Die auf einem Android-Gerät vorinstallierten Apps werden sich bald auch dann aktualisieren lassen, wenn der Nutzer nicht mit einem Google-Konto angemeldet ist. Wie Android Police berichtet, hat Google Entwickler solcher Apps über die geplante Änderung per E-Mail informiert. In den kommenden Monaten ist zunächst ein Testlauf geplant, es ist also unklar, wann diese Funktion generell für alle Anwender zur Verfügung stehen wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Play Store: Google will App-Updates…


Play Store: Google will App-Updates auch ohne Google-Konto erlauben – Golem.de

Die auf einem Android-Gerät vorinstallierten Apps werden sich bald auch dann aktualisieren lassen, wenn der Nutzer nicht mit einem Google-Konto angemeldet ist. Wie Android Police berichtet, hat Google Entwickler solcher Apps über die geplante Änderung per E-Mail informiert. In den kommenden Monaten ist zunächst ein Testlauf geplant, es ist also unklar, wann diese Funktion generell für alle Anwender zur Verfügung stehen wird.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Grafikkarte: Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß – Golem.de

Laut Videocardz erscheint die Geforce GTX 1660 Ti am 22. Februar 2019, der Preis wird mit 280 US-Dollar beziffert. Passend dazu legt die Hardware-Seite mehrere Fotos vor, welche die Platine der Grafikkarte und deren TU116-Chip zeigen. Der dürfte etwas unter 300 mm² messen, was bei angeblichen 1.536 Shader-Einheiten und 192-Bit-Speicherinterface im 12-nm-Verfahren ziemlich viel wäre.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Grafikkarte: Chip der Geforce GTX…


Grafikkarte: Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß – Golem.de

Laut Videocardz erscheint die Geforce GTX 1660 Ti am 22. Februar 2019, der Preis wird mit 280 US-Dollar beziffert. Passend dazu legt die Hardware-Seite mehrere Fotos vor, welche die Platine der Grafikkarte und deren TU116-Chip zeigen. Der dürfte etwas unter 300 mm² messen, was bei angeblichen 1.536 Shader-Einheiten und 192-Bit-Speicherinterface im 12-nm-Verfahren ziemlich viel wäre.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Deep Learning Supersampling: Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern – Golem.de

Mit Battlefield 5 und Metro Exodus (Technik-Test) unterstützen nach Final Fantasy 15 zwei weitere Spiele die exklusiv für Nvidias Geforce RTX verfügbare DLSS-Kantenglättung. Die Mehrheit der Spieler ist jedoch mit der Bildqualität von Deep Learning Supersampling nicht zufrieden und empfindet die Darstellung in Auflösungen niedriger als 4K als unscharf oder gar fehlerhaft.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Deep Learning Supersampling: Nvidia will…


Deep Learning Supersampling: Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern – Golem.de

Mit Battlefield 5 und Metro Exodus (Technik-Test) unterstützen nach Final Fantasy 15 zwei weitere Spiele die exklusiv für Nvidias Geforce RTX verfügbare DLSS-Kantenglättung. Die Mehrheit der Spieler ist jedoch mit der Bildqualität von Deep Learning Supersampling nicht zufrieden und empfindet die Darstellung in Auflösungen niedriger als 4K als unscharf oder gar fehlerhaft.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Social-Media-Studie: Die pösen, pösen Bots

Eine neue Studie scheint zu belegen: Bots sind die heimliche Meinungsmacht im Netz. Kollektives Aufatmen: Endlich eine einfache Erklärung für die unheiter bis braune Stimmung online. Aber so einfach ist es leider nicht. Wenn es in Wort gibt, das Journalisten auf der Suche nach einer heißen Story abtörnt, dann ist das „multifaktoriell”.
https://images.t3n.sc/jobslogos/72c249218afb33039e3ee015ba54485782a52488/cluetec_gmbh_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=c448721f715b6ea47695b25a75587c1d
https://t3n.de
Social-Media-Studie: Die pösen, pösen Bots


Social-Media-Studie: Die pösen, pösen Bots

Eine neue Studie scheint zu belegen: Bots sind die heimliche Meinungsmacht im Netz. Kollektives Aufatmen: Endlich eine einfache Erklärung für die unheiter bis braune Stimmung online. Aber so einfach ist es leider nicht. Wenn es in Wort gibt, das Journalisten auf der Suche nach einer heißen Story abtörnt, dann ist das „multifaktoriell”.
https://images.t3n.sc/jobslogos/72c249218afb33039e3ee015ba54485782a52488/cluetec_gmbh_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=c448721f715b6ea47695b25a75587c1d
https://t3n.de


Threema statt Whatsapp: Schweizer Verwaltung setzt auf heimischen Messenger

Die Schweizer Verwaltung kommuniziert künftig mit der Whatsapp-Alternative Threema – vor allem bei als „vertraulich” eingestuften Dokumenten. Whatsapp darf dann nur noch privat genutzt werden. Im Herbst hatte die Schweizer Regierung angekündigt, für die interne Kommunikation einen Ersatz für den US-Messenger Whatsapp suchen zu wollen. Der ist jetzt gefunden.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Threema statt Whatsapp: Schweizer Verwaltung…


Threema statt Whatsapp: Schweizer Verwaltung setzt auf heimischen Messenger

Die Schweizer Verwaltung kommuniziert künftig mit der Whatsapp-Alternative Threema – vor allem bei als „vertraulich” eingestuften Dokumenten. Whatsapp darf dann nur noch privat genutzt werden. Im Herbst hatte die Schweizer Regierung angekündigt, für die interne Kommunikation einen Ersatz für den US-Messenger Whatsapp suchen zu wollen. Der ist jetzt gefunden.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Instagram-Fehler führt zu massiven Follower-Verlusten

Ein Instagram-Bug hat zum Teil zu massiven Follower-Verlusten geführt. Die Facebook-Tochter hat angekündigt, den Fehler schnellstmöglich zu beheben. Panik auf Instagram: In den vergangenen Tagen haben einige große Accounts teilweise massiv an Followern verloren. Zunächst vermuteten einige Nutzerinnen und Nutzer, dass es sich dabei um Kollateralschäden von Instagrams Kampf gegen Fake-Accounts handeln könnte.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6073c6e157fd574d622531a7be0b619d39e8c64d/logo_2d.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=961a9d1bd8fed96a734aa36ee878ad24
https://t3n.de
Instagram-Fehler führt zu massiven Follower-Verlusten


Instagram-Fehler führt zu massiven Follower-Verlusten

Ein Instagram-Bug hat zum Teil zu massiven Follower-Verlusten geführt. Die Facebook-Tochter hat angekündigt, den Fehler schnellstmöglich zu beheben. Panik auf Instagram: In den vergangenen Tagen haben einige große Accounts teilweise massiv an Followern verloren. Zunächst vermuteten einige Nutzerinnen und Nutzer, dass es sich dabei um Kollateralschäden von Instagrams Kampf gegen Fake-Accounts handeln könnte.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6073c6e157fd574d622531a7be0b619d39e8c64d/logo_2d.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=961a9d1bd8fed96a734aa36ee878ad24
https://t3n.de


Whatsapp: Ungefragte Gruppeneinladungen gehören bald der Vergangenheit an

Zukünftig könnt ihr in Whatsapp verhindern, dass ihr ungewollt in Gruppen eingeladen werdet. Das Feature soll demnächst in der Beta-Version der iOS-App verfügbar sein. Bislang wurden Nutzerinnen und Nutzer nicht gefragt, wenn eine dritte Person sie zu einer Whatsapp-Gruppe hinzugefügt hat. Das soll sich in Zukunft jedoch ändern.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Whatsapp: Ungefragte Gruppeneinladungen gehören bald…


Whatsapp: Ungefragte Gruppeneinladungen gehören bald der Vergangenheit an

Zukünftig könnt ihr in Whatsapp verhindern, dass ihr ungewollt in Gruppen eingeladen werdet. Das Feature soll demnächst in der Beta-Version der iOS-App verfügbar sein. Bislang wurden Nutzerinnen und Nutzer nicht gefragt, wenn eine dritte Person sie zu einer Whatsapp-Gruppe hinzugefügt hat. Das soll sich in Zukunft jedoch ändern.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Dokumente automatisiert erstellen und bearbeiten: Google Docs hat jetzt eine API

Google-Docs-Nutzer können Dokumente jetzt automatisiert erstellen oder bearbeiten. Möglich macht das eine neue API, die ab sofort zur Verfügung steht. Jeden Monat die gleiche Rechnung erstellen, Daten in Tabellen anpassen oder Inhalte aus Dokumenten auslesen, um sie in eigene Systeme zu bringen. All das mussten Google-Docs-Nutzer bisher manuell machen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/579e31ef024ac0597250cca5363033a740ccf815/m_base_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=300e1c3f5540fea7286a19af7ca35067
https://t3n.de
Dokumente automatisiert erstellen und bearbeiten:…


Dokumente automatisiert erstellen und bearbeiten: Google Docs hat jetzt eine API

Google-Docs-Nutzer können Dokumente jetzt automatisiert erstellen oder bearbeiten. Möglich macht das eine neue API, die ab sofort zur Verfügung steht. Jeden Monat die gleiche Rechnung erstellen, Daten in Tabellen anpassen oder Inhalte aus Dokumenten auslesen, um sie in eigene Systeme zu bringen. All das mussten Google-Docs-Nutzer bisher manuell machen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/579e31ef024ac0597250cca5363033a740ccf815/m_base_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=300e1c3f5540fea7286a19af7ca35067
https://t3n.de


Windows Patch Day: Microsoft behebt etwa 70 Sicherheitslücken in Windows 10 – Golem.de

Microsoft verteilt seit dem 12. Februar 2019 das monatliche Update für Windows 10. Es bringt einige sicherheitsrelevante Verbesserungen für das Betriebssystem, aber auch für Microsofts Mixed-Reality-Brille Hololens. Insgesamt etwa 70 Sicherheitslücken in diversen Programmen adressiert das Paket KB4487044.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows Patch Day: Microsoft behebt…


Windows Patch Day: Microsoft behebt etwa 70 Sicherheitslücken in Windows 10 – Golem.de

Microsoft verteilt seit dem 12. Februar 2019 das monatliche Update für Windows 10. Es bringt einige sicherheitsrelevante Verbesserungen für das Betriebssystem, aber auch für Microsofts Mixed-Reality-Brille Hololens. Insgesamt etwa 70 Sicherheitslücken in diversen Programmen adressiert das Paket KB4487044.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


WhatsApp: Bald könnt Ihr entscheiden, wer Euch zu Gruppen hinzufügen darf

Die Gruppenfunktion von WhatsApp ist sehr beliebt, allerdings haben Nutzer bislang wenig Möglichkeiten zur Steuerung, wie man in so eine Gruppe aufgenommen wird. Letztendlich kann einen jeder zu einer Gruppe hinzufügen, ob man möchte oder nicht. Das wird sich künftig ändern, wie die aktuelle Beta von WhastApp für iOS zeigt.
https://i0.wp.com/stadt-bremerhaven.de/wp-content/uploads/2018/08/Facebook-logo.jpg?resize=520%2C292&ssl=1
https://stadt-bremerhaven.de
WhatsApp: Bald könnt Ihr entscheiden,…


WhatsApp: Bald könnt Ihr entscheiden, wer Euch zu Gruppen hinzufügen darf

Die Gruppenfunktion von WhatsApp ist sehr beliebt, allerdings haben Nutzer bislang wenig Möglichkeiten zur Steuerung, wie man in so eine Gruppe aufgenommen wird. Letztendlich kann einen jeder zu einer Gruppe hinzufügen, ob man möchte oder nicht. Das wird sich künftig ändern, wie die aktuelle Beta von WhastApp für iOS zeigt.
https://i0.wp.com/stadt-bremerhaven.de/wp-content/uploads/2018/08/Facebook-logo.jpg?resize=520%2C292&ssl=1
https://stadt-bremerhaven.de


WoW Classic: World of Warcraft und die Macht der Nostalgie – Golem.de

Leichter, schneller, massenmarkttauglicher: Das Spielgefühl von WoW hat sich nach zahlreichen Änderungen und Vereinfachungen im Spielsystem innerhalb der vergangenen 15 Jahre dramatisch verändert – und das spiegelt sich auch direkt in der Community wider. Wo in dem Online-Rollenspiel der Spielfortschritt früher ohne organisierte Gruppen nahezu unmöglich war, ist es heute dank Komfortfunktionen wie Dungeon- und Schlachtzugsbrowser auch für Einzelgänger gut spielbar.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
WoW Classic: World of Warcraft…


WoW Classic: World of Warcraft und die Macht der Nostalgie – Golem.de

Leichter, schneller, massenmarkttauglicher: Das Spielgefühl von WoW hat sich nach zahlreichen Änderungen und Vereinfachungen im Spielsystem innerhalb der vergangenen 15 Jahre dramatisch verändert – und das spiegelt sich auch direkt in der Community wider. Wo in dem Online-Rollenspiel der Spielfortschritt früher ohne organisierte Gruppen nahezu unmöglich war, ist es heute dank Komfortfunktionen wie Dungeon- und Schlachtzugsbrowser auch für Einzelgänger gut spielbar.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Niantic: Pokémon Go bekommt bessere AR-Fotos – Golem.de

Unter dem Namen Go Snapshop sollen Spieler von Pokémon Go in den kommenden Tagen eine neue Funktion in der App auf iOS und Android finden. Damit sollen sie künftig Taschenmonster wie Pikachu, Raupy und Rattikarl besonders stimmig in Echtwelt-Umgebungen einbauen können, inklusive Schattenwurf und ähnlichen Effekten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Niantic: Pokémon Go bekommt bessere…


Niantic: Pokémon Go bekommt bessere AR-Fotos – Golem.de

Unter dem Namen Go Snapshop sollen Spieler von Pokémon Go in den kommenden Tagen eine neue Funktion in der App auf iOS und Android finden. Damit sollen sie künftig Taschenmonster wie Pikachu, Raupy und Rattikarl besonders stimmig in Echtwelt-Umgebungen einbauen können, inklusive Schattenwurf und ähnlichen Effekten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Playstation 4: Entwickler warten ungeduldig auf Crossplay – Golem.de

Vertreter von kleineren Entwicklerstudios haben sich auf Twitter ungeduldig über die Einführung von Crossplay auf der Playstation 4 geäußert. Stew Chisam von Hi-Rez (Smite, Paladins) findet, dass Sony nicht mehr “seine Lieblingspartner bevorzugen” und Crossplay für alle anbieten sollte. Ähnlich äußert sich das Gaijin (War Thunder): Man habe bei Sony schon mehrfach wegen Crossplay nachgefragt, aber bislang keine Freigabe bekommen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Playstation 4: Entwickler warten ungeduldig…


Playstation 4: Entwickler warten ungeduldig auf Crossplay – Golem.de

Vertreter von kleineren Entwicklerstudios haben sich auf Twitter ungeduldig über die Einführung von Crossplay auf der Playstation 4 geäußert. Stew Chisam von Hi-Rez (Smite, Paladins) findet, dass Sony nicht mehr “seine Lieblingspartner bevorzugen” und Crossplay für alle anbieten sollte. Ähnlich äußert sich das Gaijin (War Thunder): Man habe bei Sony schon mehrfach wegen Crossplay nachgefragt, aber bislang keine Freigabe bekommen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


MMORPG: Amazon schickt Spieler in New World ins 17. Jahrhundert – Golem.de

Seit fünf Jahren arbeiten die Amazon Game Studio an New World, jetzt haben die Entwickler ihr Werk erstmals öffentlich vorgestellt. Das Onlinespiel basiert auf der Lumberyard-Engine – einem von Amazon selbst programmierten Fork der Cryengine – und schickt Spieler in eine fiktive Welt namens Aeternum, die deutlich an das Amerika des 17.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
MMORPG: Amazon schickt Spieler in…


MMORPG: Amazon schickt Spieler in New World ins 17. Jahrhundert – Golem.de

Seit fünf Jahren arbeiten die Amazon Game Studio an New World, jetzt haben die Entwickler ihr Werk erstmals öffentlich vorgestellt. Das Onlinespiel basiert auf der Lumberyard-Engine – einem von Amazon selbst programmierten Fork der Cryengine – und schickt Spieler in eine fiktive Welt namens Aeternum, die deutlich an das Amerika des 17.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Sicherheitspatches: Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen – Golem.de

Google hat mit dem monatlichen Update für den Februar 2019 mehrere teils kritische Sicherheitslücken in seinem Android-Betriebssystem geschlossen. Gleich mehrere miteinander in Verbindung stehende Sicherheitslücken (CVE-2019-1986, CVE-2019-1987, CVE-2019-1988) in der Implementierung des PNG-Formats im Android-Framework ermöglichen es Angreifern, durch das Einschleusen einer speziell manipulierten Datei Schadcode mit erweiterten Rechten auf den Geräten der Opfer auszuführen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Sicherheitspatches: Android lässt sich per…


Sicherheitspatches: Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen – Golem.de

Google hat mit dem monatlichen Update für den Februar 2019 mehrere teils kritische Sicherheitslücken in seinem Android-Betriebssystem geschlossen. Gleich mehrere miteinander in Verbindung stehende Sicherheitslücken (CVE-2019-1986, CVE-2019-1987, CVE-2019-1988) in der Implementierung des PNG-Formats im Android-Framework ermöglichen es Angreifern, durch das Einschleusen einer speziell manipulierten Datei Schadcode mit erweiterten Rechten auf den Geräten der Opfer auszuführen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Shadows Die Twice: Spieler müssen in Sekiro leistungsstärker sein als ihr PC – Golem.de

Das japanische Entwicklerstudio From Software hat die PC-Spezifikationen für Sekiro: Shadows Die Twice ( Angespielt auf Golem.de) veröffentlicht. Während das Game selbst ähnlich hohe Anforderungen an das Können der Spieler stellen dürfte wie Dark Souls oder Bloodborne, kommen wohl nur ältere Rechner bei der Darstellung des Programms an ihre Grenzen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Shadows Die Twice: Spieler müssen…


Shadows Die Twice: Spieler müssen in Sekiro leistungsstärker sein als ihr PC – Golem.de

Das japanische Entwicklerstudio From Software hat die PC-Spezifikationen für Sekiro: Shadows Die Twice ( Angespielt auf Golem.de) veröffentlicht. Während das Game selbst ähnlich hohe Anforderungen an das Können der Spieler stellen dürfte wie Dark Souls oder Bloodborne, kommen wohl nur ältere Rechner bei der Darstellung des Programms an ihre Grenzen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Wegen ihrer Kimojis: Das könnt teuer werden: Kim Kardashian hat Mega-Klage am Hals

100 Millionen Dollar-Klage gegen Kim Kardashian-West. Ein App-Entwickler, der mit ihr die populären Kimojis (Emojis im Kim-Kardashian-Look) ins Leben gerufen hat, fühlt sich betrogen. David Liebensohn wirft der Realityshow-Schönheit laut Gerichtsdokumenten Vertragsbruch vor. Liebensohn ist der Entwickler der Apps namens CensorOut.
https://www.express.de/image/32029450/2×1/300/150/a337079bc37d679771065ec3c1b3317a/sW/modeste-121022019.jpg
https://www.express.de
Wegen ihrer Kimojis: Das könnt…


Wegen ihrer Kimojis: Das könnt teuer werden: Kim Kardashian hat Mega-Klage am Hals

100 Millionen Dollar-Klage gegen Kim Kardashian-West. Ein App-Entwickler, der mit ihr die populären Kimojis (Emojis im Kim-Kardashian-Look) ins Leben gerufen hat, fühlt sich betrogen. David Liebensohn wirft der Realityshow-Schönheit laut Gerichtsdokumenten Vertragsbruch vor. Liebensohn ist der Entwickler der Apps namens CensorOut.
https://www.express.de/image/32029450/2×1/300/150/a337079bc37d679771065ec3c1b3317a/sW/modeste-121022019.jpg
https://www.express.de


Debatte über Upload-Filter auf Internet-Plattformen

In den laufenden EU-Verhandlungen über das Urheberrecht wird heftig über Upload-Filter gestritten. Netzaktivisten fürchten, dass neben illegalen auch legale Inhalte blockiert werden. Von David Zajonz.
https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/internet-portale-101~_v-modPremiumHalb.jpg
https://www.tagesschau.de
Debatte über Upload-Filter auf Internet-Plattformen


Debatte über Upload-Filter auf Internet-Plattformen

In den laufenden EU-Verhandlungen über das Urheberrecht wird heftig über Upload-Filter gestritten. Netzaktivisten fürchten, dass neben illegalen auch legale Inhalte blockiert werden. Von David Zajonz.
https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/internet-portale-101~_v-modPremiumHalb.jpg
https://www.tagesschau.de


Spielebranche: Crytek trennt sich von Warface – Golem.de

Das Entwicklerstudio Crytek Kiev macht sich unter dem Namen Blackwood Games selbständig, um zusammen mit dem Publisher und Betreiber Myc.om weiter an Warface zu arbeiten. Blackwood ist in der Welt des Free-to-Play-Shooters der Name des bösen Konzerns, gegen dessen Soldaten die Spieler kämpfen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Spielebranche: Crytek trennt sich von…


Spielebranche: Crytek trennt sich von Warface – Golem.de

Das Entwicklerstudio Crytek Kiev macht sich unter dem Namen Blackwood Games selbständig, um zusammen mit dem Publisher und Betreiber Myc.om weiter an Warface zu arbeiten. Blackwood ist in der Welt des Free-to-Play-Shooters der Name des bösen Konzerns, gegen dessen Soldaten die Spieler kämpfen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


World of Warcraft: D3D12-Multithreading erhöht Bildrate – Golem.de

Blizzard hat die Engine von World of Warcraft weiter optimiert und das Multithreading unter Microsofts Direct3D 12 sowie Apples Metal verbessert. Wird die Grafikschnittstelle genutzt, erhöht sich die Leistung deutlich, da das API die Auslastung der CPU-Kerne steigert. Überdies ist D3D12 nun anstatt von D3D11 die voreingestellte Option unter Windows 10.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
World of Warcraft: D3D12-Multithreading erhöht…


World of Warcraft: D3D12-Multithreading erhöht Bildrate – Golem.de

Blizzard hat die Engine von World of Warcraft weiter optimiert und das Multithreading unter Microsofts Direct3D 12 sowie Apples Metal verbessert. Wird die Grafikschnittstelle genutzt, erhöht sich die Leistung deutlich, da das API die Auslastung der CPU-Kerne steigert. Überdies ist D3D12 nun anstatt von D3D11 die voreingestellte Option unter Windows 10.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Employee Experience: Wie der digitale Arbeitsplatz der Zukunft aussieht

CIOs und alle anderen Entscheider in puncto Workplace IT sollten sich an der Regel 80 zu 20 orientieren. Das rät Forrester in dem Papier “The future of enterprise computing”. Die Analysten beschränken sich dabei nicht auf Bürogebäude, sondern beziehen sich ebenso auf Fabriken und Geschäfte.
https://www.cio.de/archiv/pdf_cio/2018/cover_07-08.png
https://www.cio.de
Employee Experience: Wie der digitale…


Employee Experience: Wie der digitale Arbeitsplatz der Zukunft aussieht

CIOs und alle anderen Entscheider in puncto Workplace IT sollten sich an der Regel 80 zu 20 orientieren. Das rät Forrester in dem Papier “The future of enterprise computing”. Die Analysten beschränken sich dabei nicht auf Bürogebäude, sondern beziehen sich ebenso auf Fabriken und Geschäfte.
https://www.cio.de/archiv/pdf_cio/2018/cover_07-08.png
https://www.cio.de


Ab der kommenden Version 66: Firefox blockt Autoplay

Keine plötzlich startenden, lauten Videos mehr: Firefox blockt das automatische Abspielen von Mediendateien mit Ton. Künftig ist dafür die vorherige Zustimmung der Nutzer notwendig. Wenn Videos auf Internetseiten von allein starten, ist das häufig nervig oder peinlich – vor allem, wenn unerwartet Musik oder andere Töne abgespielt werden.
https://images.t3n.sc/jobslogos/35519563a2f8bf18b8d29f6521a21fe0978ebdb4/garant_marketing_gmbh_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=76a50491d42d7ce4f7c5a4cfd75e6e73
https://t3n.de
Ab der kommenden Version 66:…


Ab der kommenden Version 66: Firefox blockt Autoplay

Keine plötzlich startenden, lauten Videos mehr: Firefox blockt das automatische Abspielen von Mediendateien mit Ton. Künftig ist dafür die vorherige Zustimmung der Nutzer notwendig. Wenn Videos auf Internetseiten von allein starten, ist das häufig nervig oder peinlich – vor allem, wenn unerwartet Musik oder andere Töne abgespielt werden.
https://images.t3n.sc/jobslogos/35519563a2f8bf18b8d29f6521a21fe0978ebdb4/garant_marketing_gmbh_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=76a50491d42d7ce4f7c5a4cfd75e6e73
https://t3n.de


Whatsapp-Werbung: Jetzt will Facebook mit dem Messenger Geld verdienen

Whatsapp verlor am 1. Februar seine Werbefreiheit. Jetzt darf im beliebten Messenger jeden Tag Werbung auftauchen. Seit Mai 2018 ist bekannt, dass Facebook mit dem Messenger, der von 1,5 Milliarden Menschen genutzt wird, Geld verdienen will. Stichtag für diese grundlegende Änderung der Plattform ist der 1.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6f14ad67f1fc298ae8f1e8ade91ed37ebc847bc8/kp_logo.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=c5c935de27556629ce2bcbb92f15cf90
https://t3n.de
Whatsapp-Werbung: Jetzt will Facebook mit…


Whatsapp-Werbung: Jetzt will Facebook mit dem Messenger Geld verdienen

Whatsapp verlor am 1. Februar seine Werbefreiheit. Jetzt darf im beliebten Messenger jeden Tag Werbung auftauchen. Seit Mai 2018 ist bekannt, dass Facebook mit dem Messenger, der von 1,5 Milliarden Menschen genutzt wird, Geld verdienen will. Stichtag für diese grundlegende Änderung der Plattform ist der 1.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6f14ad67f1fc298ae8f1e8ade91ed37ebc847bc8/kp_logo.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=c5c935de27556629ce2bcbb92f15cf90
https://t3n.de


Whatsapp schützt eure Nachrichten jetzt per Gesichtserkennung

iPhone-Nutzer können ihre Whatsapp-Konversationen ab sofort mithilfe von Fingerabdruck- beziehungsweise Gesichtserkennung vor neugierigen Blicken anderer schützen. Das neuste Update von Whatsapp kommt all denen zugute, die ihre Gesprächsverläufe besser gegen neugierige Blicke schützen wollen. Die neuste iOS-Version des Messengers bringt dazu Unterstützung für Apples Fingerabdruck- und Gesichtserkennung mit.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Whatsapp schützt eure Nachrichten jetzt…


Whatsapp schützt eure Nachrichten jetzt per Gesichtserkennung

iPhone-Nutzer können ihre Whatsapp-Konversationen ab sofort mithilfe von Fingerabdruck- beziehungsweise Gesichtserkennung vor neugierigen Blicken anderer schützen. Das neuste Update von Whatsapp kommt all denen zugute, die ihre Gesprächsverläufe besser gegen neugierige Blicke schützen wollen. Die neuste iOS-Version des Messengers bringt dazu Unterstützung für Apples Fingerabdruck- und Gesichtserkennung mit.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


So verteilen Unternehmen iOS-Apps ohne den App-Store an Mitarbeiter

Apple hat Google und Facebook wegen Datenschutzvergehen kurzzeitig Software-Zertifikate gesperrt, die dafür sorgen, dass interne Apps funktionieren und außerhalb des App-Stores vertrieben werden können. Aber wie funktioniert das eigentlich? Facebook und Google haben in den vergangenen Monaten Apps neben dem iOS-App-Store vertrieben, um mit ihnen an Nutzerdaten zu gelangen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/7170e74ccda3ba20ffc26cb0371eb23083fa018f/daimler_tss_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=e30fa16d2cdcf3ebdac0661c69c4f8cf
https://t3n.de
So verteilen Unternehmen iOS-Apps ohne…


So verteilen Unternehmen iOS-Apps ohne den App-Store an Mitarbeiter

Apple hat Google und Facebook wegen Datenschutzvergehen kurzzeitig Software-Zertifikate gesperrt, die dafür sorgen, dass interne Apps funktionieren und außerhalb des App-Stores vertrieben werden können. Aber wie funktioniert das eigentlich? Facebook und Google haben in den vergangenen Monaten Apps neben dem iOS-App-Store vertrieben, um mit ihnen an Nutzerdaten zu gelangen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/7170e74ccda3ba20ffc26cb0371eb23083fa018f/daimler_tss_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=e30fa16d2cdcf3ebdac0661c69c4f8cf
https://t3n.de

undefined
Facebook: So umgehen Fake-News-Schleudern die Faktenprüfung

Mithilfe externer Faktenchecker versucht Facebook der Verbreitung von Falschnachrichten entgegenwirken. Wie sich zeigt, reicht aber bereits ein Domainwechsel, um diesen Mechanismus zu umgehen. zum vollständigen Artikel „Nachrichten. Wahrheit. Ungefiltert.” Mit diesem Motto warb Yournewswire für das eigene Angebot. Tatsächlich waren die dort verbreiteten Meldungen in vielen Fällen nachweislich unwahr.
Facebook: So umgehen Fake-News-Schleudern die…

undefined
Facebook: So umgehen Fake-News-Schleudern die Faktenprüfung

Mithilfe externer Faktenchecker versucht Facebook der Verbreitung von Falschnachrichten entgegenwirken. Wie sich zeigt, reicht aber bereits ein Domainwechsel, um diesen Mechanismus zu umgehen. zum vollständigen Artikel „Nachrichten. Wahrheit. Ungefiltert.” Mit diesem Motto warb Yournewswire für das eigene Angebot. Tatsächlich waren die dort verbreiteten Meldungen in vielen Fällen nachweislich unwahr.


Passwörter ändern aus Prinzip ist eine Sicherheits-Sackgasse

Am 1. Februar ist der „Ändere dein Passwort”-Tag, der zurück geht auf US-Gadget-Blogs und sich hartnäckig hält- obwohl das Konzept des regelmäßigen Passwort-Wechsels aus Prinzip als Sicherheits-Sackgasse gilt. Doch der Tag kann auch als Anlass genommen werden, um Passwort-Strategien zu überdenken.
https://images.t3n.sc/jobslogos/c4b333419a5347e51dc371c8a6b7b01644b972ec/hessnatur_fashion_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=9ee3f9a469baec8191f3d2e705e20f61
https://t3n.de
Passwörter ändern aus Prinzip ist…


Passwörter ändern aus Prinzip ist eine Sicherheits-Sackgasse

Am 1. Februar ist der „Ändere dein Passwort”-Tag, der zurück geht auf US-Gadget-Blogs und sich hartnäckig hält- obwohl das Konzept des regelmäßigen Passwort-Wechsels aus Prinzip als Sicherheits-Sackgasse gilt. Doch der Tag kann auch als Anlass genommen werden, um Passwort-Strategien zu überdenken.
https://images.t3n.sc/jobslogos/c4b333419a5347e51dc371c8a6b7b01644b972ec/hessnatur_fashion_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=9ee3f9a469baec8191f3d2e705e20f61
https://t3n.de


Chrome warnt künftig vor Vertippern in URL

Google Chrome soll in Zukunft Vertipper in URLs erkennen, was auch gegen Phishing helfen könnte. Wer nicht auf Autocomplete bei der Adresseingabe oder die Nutzung von Favoriten im Browser setzt, hat es mit Sicherheit beim Aufrufen von Websites noch mit dem ein oder anderen Vertippern zu tun.
https://images.t3n.sc/jobslogos/50fc730688cdd474689bf9b4279f2a813bb9e7c9/internetstores_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=00f174c7aca51e5873fe7b30c95f40bd
https://t3n.de
Chrome warnt künftig vor Vertippern…


Chrome warnt künftig vor Vertippern in URL

Google Chrome soll in Zukunft Vertipper in URLs erkennen, was auch gegen Phishing helfen könnte. Wer nicht auf Autocomplete bei der Adresseingabe oder die Nutzung von Favoriten im Browser setzt, hat es mit Sicherheit beim Aufrufen von Websites noch mit dem ein oder anderen Vertippern zu tun.
https://images.t3n.sc/jobslogos/50fc730688cdd474689bf9b4279f2a813bb9e7c9/internetstores_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=00f174c7aca51e5873fe7b30c95f40bd
https://t3n.de


Apple und Facebook: Ein symbolischer Streit

Immerhin weiß man jetzt, wie viel die Daten von Nutzerinnen und Nutzern wert sind: 20 US-Dollar im Monat. So viel hat das soziale Netzwerk iPhone-Besitzern zwischen 13 und 35 Jahren für ungehinderten Zugang auf ihre Geräte angeboten. Über eine App namens Facebook Research wollte es offenbar herausfinden, wie diese ihr Smartphone nutzen und womit sie dort ihre Zeit verbringen.
https://img.zeit.de/digital/2019-02/apple-facebook-research/wide__1300x731
https://www.zeit.de
Apple und Facebook: Ein symbolischer…


Apple und Facebook: Ein symbolischer Streit

Immerhin weiß man jetzt, wie viel die Daten von Nutzerinnen und Nutzern wert sind: 20 US-Dollar im Monat. So viel hat das soziale Netzwerk iPhone-Besitzern zwischen 13 und 35 Jahren für ungehinderten Zugang auf ihre Geräte angeboten. Über eine App namens Facebook Research wollte es offenbar herausfinden, wie diese ihr Smartphone nutzen und womit sie dort ihre Zeit verbringen.
https://img.zeit.de/digital/2019-02/apple-facebook-research/wide__1300x731
https://www.zeit.de


Infografik: Datenschutz, eine Frage der Nationalität?

Die Grafik zeigt den Anteil der Befragten, die nie den Zugriff von Apps auf persönliche Daten eingeschränkt oder verboten haben
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15874_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Datenschutz, eine Frage der…


Infografik: Datenschutz, eine Frage der Nationalität?

Die Grafik zeigt den Anteil der Befragten, die nie den Zugriff von Apps auf persönliche Daten eingeschränkt oder verboten haben
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15874_n.jpg
https://de.statista.com


Facebook zahlt Teenagern für ihre Daten 20 Dollar

Facebook zahlt Nutzern 20 Dollar im Monat, wenn es im Gegenzug Zugriff auf ihre Daten erhält. Laut Facebook seien die wenigsten von ihnen – unter fünf Prozent – Teenager gewesen. In allen Fällen hätten die Eltern zugestimmt.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/01/108431758_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Facebook zahlt Teenagern für ihre…


Facebook zahlt Teenagern für ihre Daten 20 Dollar

Facebook zahlt Nutzern 20 Dollar im Monat, wenn es im Gegenzug Zugriff auf ihre Daten erhält. Laut Facebook seien die wenigsten von ihnen – unter fünf Prozent – Teenager gewesen. In allen Fällen hätten die Eltern zugestimmt.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2019/01/108431758_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Playstation 5: Sony arbeitet an Kompatibilität mit älteren Plattformen – Golem.de

Unter der Nummer 2019-503013 hat Sony in Japan einen Patentantrag eingereicht, der bei Spielern für Diskussionen sorgt. Es geht darum, ältere Software auf neuer Hardware laufen zu lassen, indem der Prozessor eine andere Identifikation vortäuscht – also so tut, als sei er nicht er selbst, sondern etwa eine ebenfalls ältere CPU.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Playstation 5: Sony arbeitet an…


Playstation 5: Sony arbeitet an Kompatibilität mit älteren Plattformen – Golem.de

Unter der Nummer 2019-503013 hat Sony in Japan einen Patentantrag eingereicht, der bei Spielern für Diskussionen sorgt. Es geht darum, ältere Software auf neuer Hardware laufen zu lassen, indem der Prozessor eine andere Identifikation vortäuscht – also so tut, als sei er nicht er selbst, sondern etwa eine ebenfalls ältere CPU.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft: Skype Classic geht nur noch auf Umwegen – Golem.de

Nutzer des Skype-Classic-Messengers müssen sich auf Probleme einstellen. Microsoft hat offenbar damit begonnen, Skype-Classic-Nutzern die Möglichkeit zu nehmen, sich anzumelden.. Auf der Homepage von Skype ist Skype Classic auch nicht mehr verfügbar. Stattdessen lässt sich die Version 8 herunterladen, die eine UWP-Anwendung ist. Nutzer von Windows 10 greifen ohnehin auf diese UWP-Version zu.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Skype Classic geht nur…


Microsoft: Skype Classic geht nur noch auf Umwegen – Golem.de

Nutzer des Skype-Classic-Messengers müssen sich auf Probleme einstellen. Microsoft hat offenbar damit begonnen, Skype-Classic-Nutzern die Möglichkeit zu nehmen, sich anzumelden.. Auf der Homepage von Skype ist Skype Classic auch nicht mehr verfügbar. Stattdessen lässt sich die Version 8 herunterladen, die eine UWP-Anwendung ist. Nutzer von Windows 10 greifen ohnehin auf diese UWP-Version zu.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft: Das Windows-10-Setup wird bei Fehlern weniger kryptisch – Golem.de

Das kommende Windows-10-Inhaltsupdate 19H1 wird Fehlermeldungen während des Windows-Setups klarer und verständlicher machen. Statt einer KB-Bezeichnung soll das Betriebssystem Hinweise geben, welche Punkte eine Installation verhindern. Microsoft berichtet davon in einem öffentlich gestreamten Insider-Meeting. Statt auf einen Knowledge-Base-Artikel zu verweisen, gibt das Betriebssystem künftig Hinweise und bietet teilweise Lösungvorschläge im Installationsdialog an.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Das Windows-10-Setup wird bei…


Microsoft: Das Windows-10-Setup wird bei Fehlern weniger kryptisch – Golem.de

Das kommende Windows-10-Inhaltsupdate 19H1 wird Fehlermeldungen während des Windows-Setups klarer und verständlicher machen. Statt einer KB-Bezeichnung soll das Betriebssystem Hinweise geben, welche Punkte eine Installation verhindern. Microsoft berichtet davon in einem öffentlich gestreamten Insider-Meeting. Statt auf einen Knowledge-Base-Artikel zu verweisen, gibt das Betriebssystem künftig Hinweise und bietet teilweise Lösungvorschläge im Installationsdialog an.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Mobile Game: Nintendo kündigt Free-to-Play-Spiel Dr. Mario World an – Golem.de

Kurz nach der Bekanntgabe von Geschäftszahlen hat Nintendo ein weiteres Mobile Game angekündigt. Es soll im Sommer 2019 für iOS und Android erscheinen und trägt den Titel Dr. Mario World. Nachdem Nintendo bei Super Mario Run, dem ersten mobilen Spiel mit seinem Kultklempner, noch auf einen klassischen Verkauf gesetzt hatte und damit nicht ganz so erfolgreich war wie erwartet, soll Dr. Mario World nach Firmenangaben kostenlos herunterladbar werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Mobile Game: Nintendo kündigt Free-to-Play-Spiel…


Mobile Game: Nintendo kündigt Free-to-Play-Spiel Dr. Mario World an – Golem.de

Kurz nach der Bekanntgabe von Geschäftszahlen hat Nintendo ein weiteres Mobile Game angekündigt. Es soll im Sommer 2019 für iOS und Android erscheinen und trägt den Titel Dr. Mario World. Nachdem Nintendo bei Super Mario Run, dem ersten mobilen Spiel mit seinem Kultklempner, noch auf einen klassischen Verkauf gesetzt hatte und damit nicht ganz so erfolgreich war wie erwartet, soll Dr. Mario World nach Firmenangaben kostenlos herunterladbar werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Auch Google verstößt mit Datensammel-App gegen Apples Vorgaben

Auch Google hat Nutzer dafür belohnt, eine Schnüffel-App auf ihrem Smartphone zu installieren. Erst kürzlich war Facebook wegen einer ähnlichen App in die Kritik geraten und bekam dafür Ärger mit Apple. Nicht nur Facebook, auch Google verstieß offenbar gegen Apples Richtlinien zur Verteilung von firmeninternen Apps, um den App-Store umgehen zu können.
https://images.t3n.sc/jobslogos/842ad85d73b290a45d0de7bf37f0ca6804429818/united_domains_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=b63d8d3893a39f0e6645717a24e59ea5
https://t3n.de
Auch Google verstößt mit Datensammel-App…


Auch Google verstößt mit Datensammel-App gegen Apples Vorgaben

Auch Google hat Nutzer dafür belohnt, eine Schnüffel-App auf ihrem Smartphone zu installieren. Erst kürzlich war Facebook wegen einer ähnlichen App in die Kritik geraten und bekam dafür Ärger mit Apple. Nicht nur Facebook, auch Google verstieß offenbar gegen Apples Richtlinien zur Verteilung von firmeninternen Apps, um den App-Store umgehen zu können.
https://images.t3n.sc/jobslogos/842ad85d73b290a45d0de7bf37f0ca6804429818/united_domains_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=b63d8d3893a39f0e6645717a24e59ea5
https://t3n.de


Auf Youtube und Instagram: Influencerinnen bedienen Geschlechterklischees

Die sozialen Medien transportieren ein einseitiges Frauenbild: Das zeigen zwei Studien der Malisa-Stiftung von Schauspielerin Maria Furtwängler und ihrer Tochter Lisa, in der die Darstellung von Frauen bei Youtube und Instagram sowie in Musikvideos untersucht wurde. Influencerinnen bedienen vor allem Stereotype, weil sie sich hauptsächlich mit Schminktipps, Basteln und Kochen beschäftigen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/a61bdcfc60c2f3c28c9c76b366bd0a88a4336d7f/42ponies%2A_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=1275c0c7e3b3f5f6b9610b94f9a78045
https://t3n.de
Auf Youtube und Instagram: Influencerinnen…


Auf Youtube und Instagram: Influencerinnen bedienen Geschlechterklischees

Die sozialen Medien transportieren ein einseitiges Frauenbild: Das zeigen zwei Studien der Malisa-Stiftung von Schauspielerin Maria Furtwängler und ihrer Tochter Lisa, in der die Darstellung von Frauen bei Youtube und Instagram sowie in Musikvideos untersucht wurde. Influencerinnen bedienen vor allem Stereotype, weil sie sich hauptsächlich mit Schminktipps, Basteln und Kochen beschäftigen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/a61bdcfc60c2f3c28c9c76b366bd0a88a4336d7f/42ponies%2A_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=1275c0c7e3b3f5f6b9610b94f9a78045
https://t3n.de


Firefox 65 ist da – das ist neu

Mozilla hat die neuste Version seines Browsers veröffentlicht. Neu in Firefox 65 sind unter anderem die Unterstützung der JPG-Alternative Webp und eine weitere Verbesserung des Trackingschutzes. Firefox-Entwickler Mozilla hat eine neue Version seines populären Browsers veröffentlicht. Im Fokus der Entwicklung von Firefox 65 stand laut den Machern einmal mehr der Schutz der Privatsphäre der Browsernutzer.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Firefox 65 ist da -…


Firefox 65 ist da – das ist neu

Mozilla hat die neuste Version seines Browsers veröffentlicht. Neu in Firefox 65 sind unter anderem die Unterstützung der JPG-Alternative Webp und eine weitere Verbesserung des Trackingschutzes. Firefox-Entwickler Mozilla hat eine neue Version seines populären Browsers veröffentlicht. Im Fokus der Entwicklung von Firefox 65 stand laut den Machern einmal mehr der Schutz der Privatsphäre der Browsernutzer.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Auto-Update mit Wirkung: Windows 10 Oktober Update hat 12% Nutzer

Microsoft hat bekannterweise Mitte Januar die automatische Verteilung des jüngsten Windows 10 Feature-Updates aka Version 1809 begonnen. Damit ist das Windows 10 Oktober Update jetzt endlich auf dem Weg zu den Nutzern – und das macht sich jetzt auch in den Statistiken bemerkbar.
https://i.wfcdn.de/videos/128/19773.jpg
https://winfuture.de
Auto-Update mit Wirkung: Windows 10…


Auto-Update mit Wirkung: Windows 10 Oktober Update hat 12% Nutzer

Microsoft hat bekannterweise Mitte Januar die automatische Verteilung des jüngsten Windows 10 Feature-Updates aka Version 1809 begonnen. Damit ist das Windows 10 Oktober Update jetzt endlich auf dem Weg zu den Nutzern – und das macht sich jetzt auch in den Statistiken bemerkbar.
https://i.wfcdn.de/videos/128/19773.jpg
https://winfuture.de


Statt 4,49 Euro aktuell kostenlos: Diese Android-App entschlüsselt geheime Informationen (abgelaufen)

Striche, Codes und versteckte Symbole. Wer unterwegs beim Einkaufen die Barcodes auf Produkten entschlüsseln möchte, sollte sich die aktuell kostenlose Android-App aus dem Google Play Store herunterladen. Sie verrät wichtige Informationen und hilft auch beim Geld sparen. Originalartikel: QR-Codes findet man im Alltag fast überall: Auf Produkten, Broschüren und Anleitungen sind die rechteckigen Symbole abgebildet.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/johann-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de
Statt 4,49 Euro aktuell kostenlos:…


Statt 4,49 Euro aktuell kostenlos: Diese Android-App entschlüsselt geheime Informationen (abgelaufen)

Striche, Codes und versteckte Symbole. Wer unterwegs beim Einkaufen die Barcodes auf Produkten entschlüsseln möchte, sollte sich die aktuell kostenlose Android-App aus dem Google Play Store herunterladen. Sie verrät wichtige Informationen und hilft auch beim Geld sparen. Originalartikel: QR-Codes findet man im Alltag fast überall: Auf Produkten, Broschüren und Anleitungen sind die rechteckigen Symbole abgebildet.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/johann-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de


Schliessung von Google+: Google Deutschland bedankt sich und wechselt zu Twitter – GWB

Ab dem 2. April ist Google+ Geschichte und mit der gestrigen Ankündigung der genauen Termine und Fristen werden sich nun wohl auch die letzten Nutzer damit befassen, wohin es sie zukünftig verschlägt. Auch Google Deutschland hat nun verkündet, wo man dem Unternehmen künftig folgen kann und erntet damit nicht unbedingt Lob, sondern vor allem den Ärger und Frust der Nutzer.
https://secure.gravatar.com/avatar/ca770f73f94e4f40460aa47ad45d923a?s=64&d=wavatar&r=g
https://www.googlewatchblog.de
Schliessung von Google+: Google Deutschland…


Schliessung von Google+: Google Deutschland bedankt sich und wechselt zu Twitter – GWB

Ab dem 2. April ist Google+ Geschichte und mit der gestrigen Ankündigung der genauen Termine und Fristen werden sich nun wohl auch die letzten Nutzer damit befassen, wohin es sie zukünftig verschlägt. Auch Google Deutschland hat nun verkündet, wo man dem Unternehmen künftig folgen kann und erntet damit nicht unbedingt Lob, sondern vor allem den Ärger und Frust der Nutzer.
https://secure.gravatar.com/avatar/ca770f73f94e4f40460aa47ad45d923a?s=64&d=wavatar&r=g
https://www.googlewatchblog.de


Google Maps Platform: Zugriff auf Wetter-APIs wird kostenpflichtig – das Ende vieler Wetter-Apps? – GWB

Das Wetter und die Wettervorhersage ist immer ein großes Thema und erfreut sich überall großer Beliebtheit: Ob nun als Suchanfrage in der Websuche, auf vielen Webportalen oder auch in Form von Android-Apps. Wetter-Apps gibt es im Play Store wie Sand am Meer, nicht selten auch mit fragwürdiger Qualität.
https://www.googlewatchblog.de/wp-content/themes/gwb_material/img/s_whatsapp.png
https://www.googlewatchblog.de
Google Maps Platform: Zugriff auf…


Google Maps Platform: Zugriff auf Wetter-APIs wird kostenpflichtig – das Ende vieler Wetter-Apps? – GWB

Das Wetter und die Wettervorhersage ist immer ein großes Thema und erfreut sich überall großer Beliebtheit: Ob nun als Suchanfrage in der Websuche, auf vielen Webportalen oder auch in Form von Android-Apps. Wetter-Apps gibt es im Play Store wie Sand am Meer, nicht selten auch mit fragwürdiger Qualität.
https://www.googlewatchblog.de/wp-content/themes/gwb_material/img/s_whatsapp.png
https://www.googlewatchblog.de


Blitzer-Apps sind beliebt

Eigentlich ist der Einsatz von Blitzer-Apps illegal, bei deutschen Autofahrern erfreuen sie sich dennoch größerer Beliebtheit.
https://www.autoflotte.de/media/cache/thumb_610x343/sixcms/media.php/5172/Autoflotte-ePaper-1-2019.jpg
https://www.autoflotte.de
Blitzer-Apps sind beliebt


Blitzer-Apps sind beliebt

Eigentlich ist der Einsatz von Blitzer-Apps illegal, bei deutschen Autofahrern erfreuen sie sich dennoch größerer Beliebtheit.
https://www.autoflotte.de/media/cache/thumb_610x343/sixcms/media.php/5172/Autoflotte-ePaper-1-2019.jpg
https://www.autoflotte.de


WhatsApp: Diese nervige Sache ändert sich ab morgen | freundin.de

Ab morgen gibt es eine Neuerung bei WhatsApp, die viele verärgern wird
https://www.freundin.de/sites/default/files/styles/square_xs/public/pictures/2017-04/lucy-binder-foto-1024×1024.jpg?h=fbf7a813&itok=MjuBGxpB
https://www.freundin.de
WhatsApp: Diese nervige Sache ändert…


WhatsApp: Diese nervige Sache ändert sich ab morgen | freundin.de

Ab morgen gibt es eine Neuerung bei WhatsApp, die viele verärgern wird
https://www.freundin.de/sites/default/files/styles/square_xs/public/pictures/2017-04/lucy-binder-foto-1024×1024.jpg?h=fbf7a813&itok=MjuBGxpB
https://www.freundin.de


Mozilla: Firefox verbessert Trackerschutz und bringt WebP und AV1 – Golem.de

Wie bereits in den vergangenen Versionen bringt Hersteller Mozilla auch für die aktuelle Version 65 des Firefox-Browsers einige Verbesserungen für den integrierten Trackingschutz. In der nun verfügbaren Version haben die Entwickler das Aussehen der Steuerung für den Trackingschutz in den Einstellungen überarbeitet. Nutzer können dort nun zwischen den Optionen Standard und Streng wählen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Mozilla: Firefox verbessert Trackerschutz und…


Mozilla: Firefox verbessert Trackerschutz und bringt WebP und AV1 – Golem.de

Wie bereits in den vergangenen Versionen bringt Hersteller Mozilla auch für die aktuelle Version 65 des Firefox-Browsers einige Verbesserungen für den integrierten Trackingschutz. In der nun verfügbaren Version haben die Entwickler das Aussehen der Steuerung für den Trackingschutz in den Einstellungen überarbeitet. Nutzer können dort nun zwischen den Optionen Standard und Streng wählen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Google: Chrome 72 verabschiedet sich von alten Protokollen – Golem.de

Google bringt in der aktuellen Version 72 seines Browsers Chrome vergleichsweise nur sehr wenige Neuerungen, die vielen Nutzern direkt auffallen dürften. Dafür ändert Google einige teils sehr wichtige Grundlagen der genutzten und in dem Browser angebotenen Webtechnik. Dazu werden in Version 72 die Protokolle TLS 1.0 und TLS 1.1 offiziell als veraltet (deprecated) bezeichnet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Google: Chrome 72 verabschiedet sich…


Google: Chrome 72 verabschiedet sich von alten Protokollen – Golem.de

Google bringt in der aktuellen Version 72 seines Browsers Chrome vergleichsweise nur sehr wenige Neuerungen, die vielen Nutzern direkt auffallen dürften. Dafür ändert Google einige teils sehr wichtige Grundlagen der genutzten und in dem Browser angebotenen Webtechnik. Dazu werden in Version 72 die Protokolle TLS 1.0 und TLS 1.1 offiziell als veraltet (deprecated) bezeichnet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Änderungen zum 1. Februar: Whatsapp, neuer Feiertag: Das müssen Verbraucher wissen

Nutzer, die den Messenger-Dienst Whatsapp installiert haben, könnten auf ihren Geräten eine wichtige Neuerung erwarten, Frankfurt verschiebt das Dieselfahrverbot vorerst: Der Wechsel in den neuen Monat bringt einige Änderungen mit sich, die Verbraucher kennen sollten. Wir haben die wichtigsten im Überblick gesammelt.
https://www.express.de/image/31957910/2×1/300/150/db05adcd9e0671543be1993251768ec0/gc/oksana-rtl.jpg
https://www.express.de
Änderungen zum 1. Februar: Whatsapp,…


Änderungen zum 1. Februar: Whatsapp, neuer Feiertag: Das müssen Verbraucher wissen

Nutzer, die den Messenger-Dienst Whatsapp installiert haben, könnten auf ihren Geräten eine wichtige Neuerung erwarten, Frankfurt verschiebt das Dieselfahrverbot vorerst: Der Wechsel in den neuen Monat bringt einige Änderungen mit sich, die Verbraucher kennen sollten. Wir haben die wichtigsten im Überblick gesammelt.
https://www.express.de/image/31957910/2×1/300/150/db05adcd9e0671543be1993251768ec0/gc/oksana-rtl.jpg
https://www.express.de


Office 365: Microsoft will mehr Dateien in der Cloud sehen – Golem.de

Über einen Blogeintrag hat das Office-365-Team angekündigt, den Standardspeicherort von Dateien abzuändern. Microsoft stellt das als eine Vereinfachung für Anwender dar und empfiehlt ohnehin diesen Schritt. Nach Darstellung des Unternehmens sind sie auf der Server-Infrastruktur von Office 365 besser vor Schäden oder Verlusten des Endgeräts geschützt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Office 365: Microsoft will mehr…


Office 365: Microsoft will mehr Dateien in der Cloud sehen – Golem.de

Über einen Blogeintrag hat das Office-365-Team angekündigt, den Standardspeicherort von Dateien abzuändern. Microsoft stellt das als eine Vereinfachung für Anwender dar und empfiehlt ohnehin diesen Schritt. Nach Darstellung des Unternehmens sind sie auf der Server-Infrastruktur von Office 365 besser vor Schäden oder Verlusten des Endgeräts geschützt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Facebook: Transparenztools für Wahlwerbung funktionieren nicht mehr – Golem.de

“Warum wird mir das angezeigt?” – Wer auf diesen Button bei Werbeanzeigen auf Facebook klickt, erfährt, warum gerade er eine Anzeige zu sehen bekommt. Mehrere NGOs haben Plugins entwickelt, die im Hintergrund für Nutzer diesen Button aktivieren, um mehr über gezielte, vor allem politische Werbeanzeigen bei Facebook zu erfahren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Facebook: Transparenztools für Wahlwerbung funktionieren…


Facebook: Transparenztools für Wahlwerbung funktionieren nicht mehr – Golem.de

“Warum wird mir das angezeigt?” – Wer auf diesen Button bei Werbeanzeigen auf Facebook klickt, erfährt, warum gerade er eine Anzeige zu sehen bekommt. Mehrere NGOs haben Plugins entwickelt, die im Hintergrund für Nutzer diesen Button aktivieren, um mehr über gezielte, vor allem politische Werbeanzeigen bei Facebook zu erfahren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Messenger: Was bringt eine Fusion von Facebook, Whatsapp und Instagram? – Golem.de

Die Nutzung von E-Mails wäre vermutlich nie so populär geworden, wenn die Nachrichten nur innerhalb eines bestimmten Providers hätten verschickt werden können. Analog gibt es seit Längerem Forderungen, Anbieter von Messengerdiensten zur Interoperabilität untereinander zu verpflichten. Facebook-Chef Mark Zuckerberg will nun angeblich die Messengerdienste seines Unternehmens miteinander verknüpfen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Messenger: Was bringt eine Fusion…


Messenger: Was bringt eine Fusion von Facebook, Whatsapp und Instagram? – Golem.de

Die Nutzung von E-Mails wäre vermutlich nie so populär geworden, wenn die Nachrichten nur innerhalb eines bestimmten Providers hätten verschickt werden können. Analog gibt es seit Längerem Forderungen, Anbieter von Messengerdiensten zur Interoperabilität untereinander zu verpflichten. Facebook-Chef Mark Zuckerberg will nun angeblich die Messengerdienste seines Unternehmens miteinander verknüpfen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Infografik: Werbung könnte WhatsApp-Nutzer vertreiben

“Würden Sie aufgrund der Einführung von Werbung bei WhatsApp den Messenger wechseln?”
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16534_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Werbung könnte WhatsApp-Nutzer vertreiben


Infografik: Werbung könnte WhatsApp-Nutzer vertreiben

“Würden Sie aufgrund der Einführung von Werbung bei WhatsApp den Messenger wechseln?”
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16534_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Das Für und Wider von Sprachnachrichten

Die Grafik zeigt die Einstellung der Befragten zur Länge von Sprachnachrichten in Messengern (in %)
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/14127_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Das Für und Wider…


Infografik: Das Für und Wider von Sprachnachrichten

Die Grafik zeigt die Einstellung der Befragten zur Länge von Sprachnachrichten in Messengern (in %)
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/14127_n.jpg
https://de.statista.com


Google-Chef verspricht mehr Transparenz bei künstlicher Intelligenz

Google will künstliche Intelligenz in wichtigen Bereichen erst dann einsetzen, wenn die Logik hinter ihren Entscheidungen den Menschen erklärt werden kann. “Heute funktionieren die modernen maschinellen Lernmodelle eher wie eine Blackbox. Daher arbeiten wir daran, die Erklärbarkeit für einige wichtigere Anwendungen zu verbessern”, sagte Google-Chef Sundar Pichai der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung .
https://heise.cloudimg.io/width/882/q50.png-lossy-50.webp-lossy-50.foil1/_www-heise-de_/imgs/09/2/5/8/8/2/7/8/Office-Keys-a55dd918296cda83.png
https://www.heise.de
Google-Chef verspricht mehr Transparenz bei…


Google-Chef verspricht mehr Transparenz bei künstlicher Intelligenz

Google will künstliche Intelligenz in wichtigen Bereichen erst dann einsetzen, wenn die Logik hinter ihren Entscheidungen den Menschen erklärt werden kann. “Heute funktionieren die modernen maschinellen Lernmodelle eher wie eine Blackbox. Daher arbeiten wir daran, die Erklärbarkeit für einige wichtigere Anwendungen zu verbessern”, sagte Google-Chef Sundar Pichai der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung .
https://heise.cloudimg.io/width/882/q50.png-lossy-50.webp-lossy-50.foil1/_www-heise-de_/imgs/09/2/5/8/8/2/7/8/Office-Keys-a55dd918296cda83.png
https://www.heise.de


Windows Media Center: Keine Updates von Metadaten für Windows 7 und 8 mehr – Golem.de

Microsoft schränkt die in Windows 7, 8 und 8.1 integrierten Programme Windows Media Player und Windows Media Center ein. Künftig wird es keine Möglichkeit mehr geben, sich Metadaten von Microsoft-Servern herunterzuladen. Diese enthalten Informationen wie Künstler, Album, Musiktitel, TV-Programm und andere Daten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows Media Center: Keine Updates…


Windows Media Center: Keine Updates von Metadaten für Windows 7 und 8 mehr – Golem.de

Microsoft schränkt die in Windows 7, 8 und 8.1 integrierten Programme Windows Media Player und Windows Media Center ein. Künftig wird es keine Möglichkeit mehr geben, sich Metadaten von Microsoft-Servern herunterzuladen. Diese enthalten Informationen wie Künstler, Album, Musiktitel, TV-Programm und andere Daten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Social Games: Facebook soll systematisch Minderjährige ausgenutzt haben – Golem.de

Facebook soll jahrelang Kinder und Jugendliche systematisch dazu gebracht haben, möglichst unbemerkt viel Geld ihrer Eltern für Social Games auszugeben. Das berichtet die US-Webseite Revealnews am 24. Januar 2019 mit Bezug auf interne Dokumente und Gerichtsunterlagen, die sich vor allem auf den Zeitraum 2010 bis 2016 beziehen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Social Games: Facebook soll systematisch…


Social Games: Facebook soll systematisch Minderjährige ausgenutzt haben – Golem.de

Facebook soll jahrelang Kinder und Jugendliche systematisch dazu gebracht haben, möglichst unbemerkt viel Geld ihrer Eltern für Social Games auszugeben. Das berichtet die US-Webseite Revealnews am 24. Januar 2019 mit Bezug auf interne Dokumente und Gerichtsunterlagen, die sich vor allem auf den Zeitraum 2010 bis 2016 beziehen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Facebook plant Integration von WhatsApp, Instagram u. Facebook Messenger

Aktuell steht es ehrlich gesagt nicht besonders gut um Facebook: 2018 war ein Horror-Jahr, indem die Themen Hate-Speech, Datenmissbrauch und das Verbreiten von Fake-News immer wieder hochkochten und dazu führten, dass weltweit nicht nur Nutzer verstärkt darüber nachdenken, der Plattform den Rücken zu kehren, sondern sich auch Regierungen und Regulierungsbehörden ernsthaft mit dem blauen Riesen beschäftigen.
https://c.mobilegeeks.de/wp-content/uploads/2019/01/social-media-1432937_1920-263×180.jpg
https://www.mobilegeeks.de
Facebook plant Integration von WhatsApp,…


Facebook plant Integration von WhatsApp, Instagram u. Facebook Messenger

Aktuell steht es ehrlich gesagt nicht besonders gut um Facebook: 2018 war ein Horror-Jahr, indem die Themen Hate-Speech, Datenmissbrauch und das Verbreiten von Fake-News immer wieder hochkochten und dazu führten, dass weltweit nicht nur Nutzer verstärkt darüber nachdenken, der Plattform den Rücken zu kehren, sondern sich auch Regierungen und Regulierungsbehörden ernsthaft mit dem blauen Riesen beschäftigen.
https://c.mobilegeeks.de/wp-content/uploads/2019/01/social-media-1432937_1920-263×180.jpg
https://www.mobilegeeks.de


Skype erhält OneDrive-Integration

Skype hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil von Microsofts Office-Suite gemausert. So ist der VoIP- und Chat-Dienst unter anderem eng mit Outlook.com verzahnt. Für eine einfachere Zusammenarbeit von Teammitgliedern innerhalb von Office haben die Redmonder nun Skype um eine direkte Anbindung zu OneDrive erweitert.
https://www.com-magazin.de/img/1/0/3/4/6/1/4/Darknet-Tastatur_w55_h35.jpg
https://www.com-magazin.de
Skype erhält OneDrive-Integration


Skype erhält OneDrive-Integration

Skype hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil von Microsofts Office-Suite gemausert. So ist der VoIP- und Chat-Dienst unter anderem eng mit Outlook.com verzahnt. Für eine einfachere Zusammenarbeit von Teammitgliedern innerhalb von Office haben die Redmonder nun Skype um eine direkte Anbindung zu OneDrive erweitert.
https://www.com-magazin.de/img/1/0/3/4/6/1/4/Darknet-Tastatur_w55_h35.jpg
https://www.com-magazin.de


WhatsApp, Facebook und Instagram werden vereint: Geheime Pläne von Mark Zuckerberg durchgesickert

Aktuell kann man noch keine Nachrichten zwischen WhatsApp, Instagram und der Facebook Messenger verschicken. Das soll sich bald ändern: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat entsprechende Anweisungen gegeben, bei denen ein Detail sehr zu begrüßen ist. Schon „Ende 2019″ könnte es so weit sein: Dann sollen WhatsApp-Nutzer Nachrichten an Nutzer von Facebook Messenger oder Instagram verschicken können – und andersherum.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/stefanbubeck-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de
WhatsApp, Facebook und Instagram werden…


WhatsApp, Facebook und Instagram werden vereint: Geheime Pläne von Mark Zuckerberg durchgesickert

Aktuell kann man noch keine Nachrichten zwischen WhatsApp, Instagram und der Facebook Messenger verschicken. Das soll sich bald ändern: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat entsprechende Anweisungen gegeben, bei denen ein Detail sehr zu begrüßen ist. Schon „Ende 2019″ könnte es so weit sein: Dann sollen WhatsApp-Nutzer Nachrichten an Nutzer von Facebook Messenger oder Instagram verschicken können – und andersherum.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/stefanbubeck-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de


Microsoft bestätigt: KB4481031 wurde fälschlicherweise veröffentlicht

Windows 10, Apps, Startmenü Bildquelle: Microsoft Und da ist es wieder passiert: Microsoft hat ein Update in die automatische Verteilung ausgeliefert, das dafür nicht bestimmt gewesen ist. Dieses Mal handelt es sich um ein Update für das .NET Framework und Windows 10.
https://scr.wfcdn.de/18936/Windows-10-RS5-Build-17713-1531331003-1-1.jpg
https://winfuture.de
Microsoft bestätigt: KB4481031 wurde fälschlicherweise…


Microsoft bestätigt: KB4481031 wurde fälschlicherweise veröffentlicht

Windows 10, Apps, Startmenü Bildquelle: Microsoft Und da ist es wieder passiert: Microsoft hat ein Update in die automatische Verteilung ausgeliefert, das dafür nicht bestimmt gewesen ist. Dieses Mal handelt es sich um ein Update für das .NET Framework und Windows 10.
https://scr.wfcdn.de/18936/Windows-10-RS5-Build-17713-1531331003-1-1.jpg
https://winfuture.de


WhatsApp Business erhält neue Desktop-Funktionen

Vor rund einem Jahr hatte der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp seinen neuen Business-Service zur Kundenkommunikation kleiner Firmen an den Start gebracht. Mittlerweile nutzen das Angebot laut Hersteller weltweit über fünf Millionen Unternehmen, wie WhatsApp auf seinem Blog mitteilt. Diesen Kunden steht ab sofort eine Reihe neuer Funktionen auf WhatsApp Web und Desktop zur Verfügung, die den Kunden-Support per Messenger vereinfachen sollen.
https://www.com-magazin.de/img/1/0/3/4/6/1/4/Darknet-Tastatur_w55_h35.jpg
https://www.com-magazin.de
WhatsApp Business erhält neue Desktop-Funktionen


WhatsApp Business erhält neue Desktop-Funktionen

Vor rund einem Jahr hatte der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp seinen neuen Business-Service zur Kundenkommunikation kleiner Firmen an den Start gebracht. Mittlerweile nutzen das Angebot laut Hersteller weltweit über fünf Millionen Unternehmen, wie WhatsApp auf seinem Blog mitteilt. Diesen Kunden steht ab sofort eine Reihe neuer Funktionen auf WhatsApp Web und Desktop zur Verfügung, die den Kunden-Support per Messenger vereinfachen sollen.
https://www.com-magazin.de/img/1/0/3/4/6/1/4/Darknet-Tastatur_w55_h35.jpg
https://www.com-magazin.de


Facebook: Harte Maßnahmen gegen Unternehmensseiten

Inhalte von Facebook-Seiten, die gegen die Community-Regeln verstoßen, können in Zukunft von Facebook proaktiv entfernt werden. Das Wiederherstellen von verbotenen Seiten mit identischem Inhalt soll außerdem ebenfalls im Voraus vereitelt werden. (Quelle: shutterstock.com/JuliusKielaitis) Mit neuen Vorgehensweisen gegen regelwidrige Inhalte will Facebook in Zukunft Unternehmensseiten abstrafen, ehe diese womöglich überhaupt erst gegen die Community-Standards verstoßen.
https://www.internetworld.de/img/1/0/3/4/3/9/1/E-CommerceTrends_Shutterstock_Vasin_Lee_w170_h140.jpg
https://www.internetworld.de
Facebook: Harte Maßnahmen gegen Unternehmensseiten


Facebook: Harte Maßnahmen gegen Unternehmensseiten

Inhalte von Facebook-Seiten, die gegen die Community-Regeln verstoßen, können in Zukunft von Facebook proaktiv entfernt werden. Das Wiederherstellen von verbotenen Seiten mit identischem Inhalt soll außerdem ebenfalls im Voraus vereitelt werden. (Quelle: shutterstock.com/JuliusKielaitis) Mit neuen Vorgehensweisen gegen regelwidrige Inhalte will Facebook in Zukunft Unternehmensseiten abstrafen, ehe diese womöglich überhaupt erst gegen die Community-Standards verstoßen.
https://www.internetworld.de/img/1/0/3/4/3/9/1/E-CommerceTrends_Shutterstock_Vasin_Lee_w170_h140.jpg
https://www.internetworld.de


Learning by Gaming: Computerspiele kommen endlich in der Schule an

Von Computerspielen könnte der Schulunterricht enorm profitieren. Einige engagierte Lehrer arbeiten seit Jahren damit, doch sie sind die Ausnahme. Zu groß ist die Skepsis, zu schwierig oft die Umsetzung. Games kommen allerdings immer mehr in der Mitte der Gesellschaft an – und damit vielleicht auch endlich in Schulen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/842ad85d73b290a45d0de7bf37f0ca6804429818/united_domains_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=b63d8d3893a39f0e6645717a24e59ea5
https://t3n.de
Learning by Gaming: Computerspiele kommen…


Learning by Gaming: Computerspiele kommen endlich in der Schule an

Von Computerspielen könnte der Schulunterricht enorm profitieren. Einige engagierte Lehrer arbeiten seit Jahren damit, doch sie sind die Ausnahme. Zu groß ist die Skepsis, zu schwierig oft die Umsetzung. Games kommen allerdings immer mehr in der Mitte der Gesellschaft an – und damit vielleicht auch endlich in Schulen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/842ad85d73b290a45d0de7bf37f0ca6804429818/united_domains_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=b63d8d3893a39f0e6645717a24e59ea5
https://t3n.de


Google Chrome will fremde Adblocker lahmlegen

Den Programmierern verschiedener Adblocker steht Ärger ins Haus: Durch eine wichtige Änderung bei den API könnte Google bald unter Chrome zahlreiche Extensions unbrauchbar machen. Google könnte beim Browser Chrome viele Adblocker aussperren. So arbeiten die Entwickler an einer neuen Architektur, deren API eine Vielzahl populärer Adblocker unbrauchbar machen könnte.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6073c6e157fd574d622531a7be0b619d39e8c64d/logo_2d.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=961a9d1bd8fed96a734aa36ee878ad24
https://t3n.de
Google Chrome will fremde Adblocker…


Google Chrome will fremde Adblocker lahmlegen

Den Programmierern verschiedener Adblocker steht Ärger ins Haus: Durch eine wichtige Änderung bei den API könnte Google bald unter Chrome zahlreiche Extensions unbrauchbar machen. Google könnte beim Browser Chrome viele Adblocker aussperren. So arbeiten die Entwickler an einer neuen Architektur, deren API eine Vielzahl populärer Adblocker unbrauchbar machen könnte.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6073c6e157fd574d622531a7be0b619d39e8c64d/logo_2d.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=961a9d1bd8fed96a734aa36ee878ad24
https://t3n.de


Bing: Microsoft-Suchmaschine in China offenbar gesperrt

Microsofts Suchmaschine ist in China offenbar gesperrt worden. Es war die letzte große westliche Suchmaschine, die in dem Land verfügbar war. Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, ist Bing von China aus nicht mehr erreichbar. Einem Bericht der Financial Times zufolge wurde die Suchmaschine von dem staatseigenen Telekommunikationskonzern China Unicom auf Geheiß der Regierung blockiert.
https://images.t3n.sc/jobslogos/842ad85d73b290a45d0de7bf37f0ca6804429818/united_domains_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=b63d8d3893a39f0e6645717a24e59ea5
https://t3n.de
Bing: Microsoft-Suchmaschine in China offenbar…


Bing: Microsoft-Suchmaschine in China offenbar gesperrt

Microsofts Suchmaschine ist in China offenbar gesperrt worden. Es war die letzte große westliche Suchmaschine, die in dem Land verfügbar war. Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, ist Bing von China aus nicht mehr erreichbar. Einem Bericht der Financial Times zufolge wurde die Suchmaschine von dem staatseigenen Telekommunikationskonzern China Unicom auf Geheiß der Regierung blockiert.
https://images.t3n.sc/jobslogos/842ad85d73b290a45d0de7bf37f0ca6804429818/united_domains_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=b63d8d3893a39f0e6645717a24e59ea5
https://t3n.de


55 Prozent aller PCs haben veraltete Software

Der Anteil veralteter und somit potenziell unsicherer Software auf Computern hat im vergangenen Jahr zugenommen. Auf 55 Prozent der PCs finden sich noch solche Anwendungen. Der Sicherheitssoftware-Anbieter Avast hat in seinem PC-Trends-Report 2019 einen Anstieg veralteter und unsicherer Software auf Nutzer-PCs weltweit festgestellt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
55 Prozent aller PCs haben…


55 Prozent aller PCs haben veraltete Software

Der Anteil veralteter und somit potenziell unsicherer Software auf Computern hat im vergangenen Jahr zugenommen. Auf 55 Prozent der PCs finden sich noch solche Anwendungen. Der Sicherheitssoftware-Anbieter Avast hat in seinem PC-Trends-Report 2019 einen Anstieg veralteter und unsicherer Software auf Nutzer-PCs weltweit festgestellt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Eine neue chinesische App zeigt, ob jemand in der Nähe unbezahlte Schulden hat

Um in China Menschen, die ihre Schulden nicht bezahlen, öffentlich bloßzustellen, wurde eine App vorgestellt, die den Standort der Schuldner öffentlich macht. Die chinesische Provinz folgt damit einer Anweisung der Zentralregierung. In China ist es zunehmend üblich, Menschen öffentlich anzuprangern, die ihre Schulden nicht bezahlen können.
https://images.t3n.sc/jobslogos/924a133d81fbbf3db82c89d90b6e163df7a6978c/Abus_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=ee71d42bd023823b107ae05510e42bd5
https://t3n.de
Eine neue chinesische App zeigt,…


Eine neue chinesische App zeigt, ob jemand in der Nähe unbezahlte Schulden hat

Um in China Menschen, die ihre Schulden nicht bezahlen, öffentlich bloßzustellen, wurde eine App vorgestellt, die den Standort der Schuldner öffentlich macht. Die chinesische Provinz folgt damit einer Anweisung der Zentralregierung. In China ist es zunehmend üblich, Menschen öffentlich anzuprangern, die ihre Schulden nicht bezahlen können.
https://images.t3n.sc/jobslogos/924a133d81fbbf3db82c89d90b6e163df7a6978c/Abus_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=ee71d42bd023823b107ae05510e42bd5
https://t3n.de


Berlin: Neues Google-Gebäude und digitale Bildungsinitiative für Deutschland

Der Google-Campus für kleinere Startup-Unternehmen in Berliner Stadtteil Kreuzberg wurde abgesagt, die Hauptstadt bekommt jetzt aber doch ein neues Google-Gebäude. Zur Eröffnung trat der Internetkonzern mit ungewöhnlichen Verbündeten für eine Bildungsinitiative an. Google hat zur Eröffnung seines neuen Berliner Büros eine digitale Bildungsoffensive gestartet.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6073c6e157fd574d622531a7be0b619d39e8c64d/logo_2d.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=961a9d1bd8fed96a734aa36ee878ad24
https://t3n.de
Berlin: Neues Google-Gebäude und digitale…


Berlin: Neues Google-Gebäude und digitale Bildungsinitiative für Deutschland

Der Google-Campus für kleinere Startup-Unternehmen in Berliner Stadtteil Kreuzberg wurde abgesagt, die Hauptstadt bekommt jetzt aber doch ein neues Google-Gebäude. Zur Eröffnung trat der Internetkonzern mit ungewöhnlichen Verbündeten für eine Bildungsinitiative an. Google hat zur Eröffnung seines neuen Berliner Büros eine digitale Bildungsoffensive gestartet.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6073c6e157fd574d622531a7be0b619d39e8c64d/logo_2d.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=961a9d1bd8fed96a734aa36ee878ad24
https://t3n.de


Whatsapp ist down: Auch viele Nutzer aus Deutschland berichten über Störungen

Der Online-Messenger Whatsapp kämpft am Dienstagabend mit großflächigen Störungen weltweit – auch in Deutschland. Tausende Nutzer melden, dass der Messenger derzeit down ist. Immer mal wieder kommt es bei vielgenutzten Online-Messengern wie Whatsapp oder dem Facebook-Messenger zu Ausfällen. Besonders peinlich war ein stundenlanger weltweiter Whatsapp-Ausfall im Mai 2017 während der Präsentation der Quartalszahlen von Konzernmutter Facebook.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Whatsapp ist down: Auch viele…


Whatsapp ist down: Auch viele Nutzer aus Deutschland berichten über Störungen

Der Online-Messenger Whatsapp kämpft am Dienstagabend mit großflächigen Störungen weltweit – auch in Deutschland. Tausende Nutzer melden, dass der Messenger derzeit down ist. Immer mal wieder kommt es bei vielgenutzten Online-Messengern wie Whatsapp oder dem Facebook-Messenger zu Ausfällen. Besonders peinlich war ein stundenlanger weltweiter Whatsapp-Ausfall im Mai 2017 während der Präsentation der Quartalszahlen von Konzernmutter Facebook.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Google Chrome: Neue Schnittstellen könnten uBlock Origin verhindern – Golem.de

Die Schnittstellen und Regelungen für Chrome-Erweiterungen sollen sich ändern. Ein Entwurf des neuen Regelwerkes Manifest V3 soll eine zentrale Funktion für die Tracking- und Werbeblocker uBlock Origin und uMatrix abschaffen. Deren Entwickler Raymond Hill (auch bekannt als Gorhill) kritisierte in einem Chromium-Bugreport den Entwurf scharf. Dieser komme einer Abschaffung seiner beliebten Erweiterungen gleich.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Google Chrome: Neue Schnittstellen könnten…


Google Chrome: Neue Schnittstellen könnten uBlock Origin verhindern – Golem.de

Die Schnittstellen und Regelungen für Chrome-Erweiterungen sollen sich ändern. Ein Entwurf des neuen Regelwerkes Manifest V3 soll eine zentrale Funktion für die Tracking- und Werbeblocker uBlock Origin und uMatrix abschaffen. Deren Entwickler Raymond Hill (auch bekannt als Gorhill) kritisierte in einem Chromium-Bugreport den Entwurf scharf. Dieser komme einer Abschaffung seiner beliebten Erweiterungen gleich.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten Kindern Programmieren bei – Golem.de

Für viele Menschen ist einer der wichtigen Grundsteine der digitalen Bildung von Kindern, diesen das Programmieren bei- oder zumindest näherzubringen. Dafür gibt es etwa spielerische Lösungen wie die Education Edition von Minecraft oder visuelle Progammiersprachen wie Scratch. Für Blinde und Kinder mit Sehbehinderung sind diese Ansätze wenig hilfreich, was Microsoft mit der Initiative Code Jumper überwinden will.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten…


Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten Kindern Programmieren bei – Golem.de

Für viele Menschen ist einer der wichtigen Grundsteine der digitalen Bildung von Kindern, diesen das Programmieren bei- oder zumindest näherzubringen. Dafür gibt es etwa spielerische Lösungen wie die Education Edition von Minecraft oder visuelle Progammiersprachen wie Scratch. Für Blinde und Kinder mit Sehbehinderung sind diese Ansätze wenig hilfreich, was Microsoft mit der Initiative Code Jumper überwinden will.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Orange Pi 3 H6: Bastelplatine mit Bluetooth 5 und USB 3.0 ab 30 US-Dollar – Golem.de

Der Orange Pi 3 H6 von Shenzhen Xunlong Software ist verfügbar. Der Computer wird für 30 bis 40 US-Dollar in vier Konfigurationen bei Aliexpress angeboten. Laut den technischen Daten unterscheiden sich diese nur beim Speicherausbau. Es gibt den Computer mit 1 oder 2 GByte RAM sowie mit einem leeren oder mit 8 GByte gefüllten eMMC-Slot.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Orange Pi 3 H6: Bastelplatine…


Orange Pi 3 H6: Bastelplatine mit Bluetooth 5 und USB 3.0 ab 30 US-Dollar – Golem.de

Der Orange Pi 3 H6 von Shenzhen Xunlong Software ist verfügbar. Der Computer wird für 30 bis 40 US-Dollar in vier Konfigurationen bei Aliexpress angeboten. Laut den technischen Daten unterscheiden sich diese nur beim Speicherausbau. Es gibt den Computer mit 1 oder 2 GByte RAM sowie mit einem leeren oder mit 8 GByte gefüllten eMMC-Slot.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


E-Mails: Phishing oder nicht? – Golem.de

“Someone has your password” – “Jemand hat Dein Passwort”, heißt es warnend in weißen Lettern auf rotem Hintergrund. Das Passwort für das Google-Konto müsse dringend geändert werden, rät die E-Mail. Jetzt schnell reagieren und auf den großen blauen Button zur Passwortänderung klicken – oder lieber doch nicht?
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
E-Mails: Phishing oder nicht? -…


E-Mails: Phishing oder nicht? – Golem.de

“Someone has your password” – “Jemand hat Dein Passwort”, heißt es warnend in weißen Lettern auf rotem Hintergrund. Das Passwort für das Google-Konto müsse dringend geändert werden, rät die E-Mail. Jetzt schnell reagieren und auf den großen blauen Button zur Passwortänderung klicken – oder lieber doch nicht?
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Messenger: Google und das Hangouts-Chaos – Golem.de

Google und das Thema Chat-Programme sind ein Fall für sich – siehe die Einführung und anschließende Einstellung von Allo. Google hat mit Hangouts ein Programm im Angebot, das über eine Milliarde Mal installiert wurde und eigentlich ganz erfolgreich ist. Nichtsdestotrotz wird das Programm eingestellt, sowohl für zahlende G-Suite-Kunden als auch für Nutzer der kostenlosen Version.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Messenger: Google und das Hangouts-Chaos…


Messenger: Google und das Hangouts-Chaos – Golem.de

Google und das Thema Chat-Programme sind ein Fall für sich – siehe die Einführung und anschließende Einstellung von Allo. Google hat mit Hangouts ein Programm im Angebot, das über eine Milliarde Mal installiert wurde und eigentlich ganz erfolgreich ist. Nichtsdestotrotz wird das Programm eingestellt, sowohl für zahlende G-Suite-Kunden als auch für Nutzer der kostenlosen Version.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Support für Windows 10 Mobile endet in diesem Jahr – Microsoft rät zu iOS oder Android

Microsoft hat offiziell einen Termin für das Support-Ende für Windows 10 Mobile bekannt gegeben. Ab Dezember 2019 wird es keine Updates mehr für das Smartphone-Betriebssystem geben. Microsoft rät zu einem Wechsel auf iOS oder Android. Seit knapp zwei Jahren passiert nicht mehr viel Neues bei Windows 10 Mobile.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6eb819df0ae4bde4ba6369818604fd941a6ad232/murrplastik_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=47c40b56ad1e31b2da49e17e1104c27f
https://t3n.de
Support für Windows 10 Mobile…


Support für Windows 10 Mobile endet in diesem Jahr – Microsoft rät zu iOS oder Android

Microsoft hat offiziell einen Termin für das Support-Ende für Windows 10 Mobile bekannt gegeben. Ab Dezember 2019 wird es keine Updates mehr für das Smartphone-Betriebssystem geben. Microsoft rät zu einem Wechsel auf iOS oder Android. Seit knapp zwei Jahren passiert nicht mehr viel Neues bei Windows 10 Mobile.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6eb819df0ae4bde4ba6369818604fd941a6ad232/murrplastik_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=47c40b56ad1e31b2da49e17e1104c27f
https://t3n.de


Infografik: Stuttgart hat das schnellste Netz

Stuttgart hat das schnellste Netz | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/13887_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Stuttgart hat das schnellste…


Infografik: Stuttgart hat das schnellste Netz

Stuttgart hat das schnellste Netz | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/13887_n.jpg
https://de.statista.com


Russland leitet Verfahren gegen Facebook und Twitter ein

Russland hat Verfahren gegen Facebook und Twitter eingeleitet. Die US-Unternehmen sollen angeblich gegen Datenschutzgesetze verstoßen haben.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2017/11/53329976_lay-300×229.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Russland leitet Verfahren gegen Facebook…


Russland leitet Verfahren gegen Facebook und Twitter ein

Russland hat Verfahren gegen Facebook und Twitter eingeleitet. Die US-Unternehmen sollen angeblich gegen Datenschutzgesetze verstoßen haben.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2017/11/53329976_lay-300×229.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Anti-Falschmeldung: Whatsapp schränkt weltweit Weiterleitungen ein – Golem.de

Das zu Facebook gehörende Unternehmen Whatsapp schränkt das Weiterleiten von Nachrichten ein. Anwender können in einem Durchgang nur noch an maximal fünf Kontakte eine Message weiterleiten. Die Änderung soll laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf eine Unternehmenssprecherin beruft, ab sofort weltweit umgesetzt werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Anti-Falschmeldung: Whatsapp schränkt weltweit Weiterleitungen…


Anti-Falschmeldung: Whatsapp schränkt weltweit Weiterleitungen ein – Golem.de

Das zu Facebook gehörende Unternehmen Whatsapp schränkt das Weiterleiten von Nachrichten ein. Anwender können in einem Durchgang nur noch an maximal fünf Kontakte eine Message weiterleiten. Die Änderung soll laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf eine Unternehmenssprecherin beruft, ab sofort weltweit umgesetzt werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Whitelisting erlaubt: Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für “nachvollziehbar” – Golem.de

Der Kölner Adblocker-Hersteller Eyeo und der Suchmaschinenkonzern Google haben ihre Verträge zum sogenannten bezahlten Whitelisting akzeptabler Werbung ändern müssen. Das teilte das Bundeskartellamt am Montag mit. Eine gemeinsame Prüfung mit der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) habe ergeben, dass der Vertrag “die eigenständige unternehmerische Tätigkeit von Eyeo beim Angebot von Adblockern erheblich beschränkte”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Whitelisting erlaubt: Kartellamt hält Adblocker-Nutzung…


Whitelisting erlaubt: Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für “nachvollziehbar” – Golem.de

Der Kölner Adblocker-Hersteller Eyeo und der Suchmaschinenkonzern Google haben ihre Verträge zum sogenannten bezahlten Whitelisting akzeptabler Werbung ändern müssen. Das teilte das Bundeskartellamt am Montag mit. Eine gemeinsame Prüfung mit der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) habe ergeben, dass der Vertrag “die eigenständige unternehmerische Tätigkeit von Eyeo beim Angebot von Adblockern erheblich beschränkte”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe bezahlen – Golem.de

Bei der ersten großen Strafe im Zusammenhang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung wird Google in Frankreich mit 50 Millionen Euro zur Kasse gebeten. Die französische Datenschutzbehörde CNIL stellte Verstöße gegen die seit 25. Mai 2018 geltende DSGVO fest.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich…


Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe bezahlen – Golem.de

Bei der ersten großen Strafe im Zusammenhang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung wird Google in Frankreich mit 50 Millionen Euro zur Kasse gebeten. Die französische Datenschutzbehörde CNIL stellte Verstöße gegen die seit 25. Mai 2018 geltende DSGVO fest.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China – Golem.de

Wir wissen wenig über Zeng Xiancheng, aber eines dürfte klar sein: Sehr viel unausgefüllte Freizeit kann der aus China stammende Entwickler von Bright Memory nicht haben. Xiancheng arbeitet offenbar allein an dem Actionspiel Bright Memory, dessen erste Episode nun im Early Access auf Steam als Download für rund 6 Euro erhältlich ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter…


Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China – Golem.de

Wir wissen wenig über Zeng Xiancheng, aber eines dürfte klar sein: Sehr viel unausgefüllte Freizeit kann der aus China stammende Entwickler von Bright Memory nicht haben. Xiancheng arbeitet offenbar allein an dem Actionspiel Bright Memory, dessen erste Episode nun im Early Access auf Steam als Download für rund 6 Euro erhältlich ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


KB4023057: Neues Windows-10-Update ist alt und verursacht Fehler – Golem.de

Einigen Nutzern ist aufgefallen, dass Windows 10 eine Fehlermeldung mit dem Code 0x80070643 ausgibt, wenn das aktuell verteilte Update installiert wird. Mitglieder des Onlineforums Reddit fanden auch bereits den Fehler: Das Paket KB4023057 ist nicht neu und wurde bereits im Dezember 2018 installiert.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
KB4023057: Neues Windows-10-Update ist alt…


KB4023057: Neues Windows-10-Update ist alt und verursacht Fehler – Golem.de

Einigen Nutzern ist aufgefallen, dass Windows 10 eine Fehlermeldung mit dem Code 0x80070643 ausgibt, wenn das aktuell verteilte Update installiert wird. Mitglieder des Onlineforums Reddit fanden auch bereits den Fehler: Das Paket KB4023057 ist nicht neu und wurde bereits im Dezember 2018 installiert.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Blizzard: World of Warcraft Classic und getäuschte Erinnerungen – Golem.de

Wenn ein Hexenmeister in World of Warcraft schon einen Dämon herbeiteleportiert hat, und dann wieder einen erschafft: Verschwindet der erste dann am Anfang oder am Ende der Beschwörung? Mit derlei Fragen beschäftigen sich derzeit die Entwickler, die bei Blizzard für die Classic-Version zuständig sind.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Blizzard: World of Warcraft Classic…


Blizzard: World of Warcraft Classic und getäuschte Erinnerungen – Golem.de

Wenn ein Hexenmeister in World of Warcraft schon einen Dämon herbeiteleportiert hat, und dann wieder einen erschafft: Verschwindet der erste dann am Anfang oder am Ende der Beschwörung? Mit derlei Fragen beschäftigen sich derzeit die Entwickler, die bei Blizzard für die Classic-Version zuständig sind.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Google: Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps – Golem.de

Google fordert die Entwickler-Community rund um Android auf, sich auf 64-Bit-Geräte vorzubereiten. In den nächsten Jahren werden einige Anforderungen in Google Play für Apps umgesetzt, die für die weitere Listung im Appstore für 64-Bit-Geräte notwendig sind. Laut Google hat das Vorteile, denn durch die Umstellung auf 64-Bit-Apps wird die Geschwindigkeit der Apps steigen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Google: Auf dem Weg zu…


Google: Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps – Golem.de

Google fordert die Entwickler-Community rund um Android auf, sich auf 64-Bit-Geräte vorzubereiten. In den nächsten Jahren werden einige Anforderungen in Google Play für Apps umgesetzt, die für die weitere Listung im Appstore für 64-Bit-Geräte notwendig sind. Laut Google hat das Vorteile, denn durch die Umstellung auf 64-Bit-Apps wird die Geschwindigkeit der Apps steigen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


V-Bucks: Fortnite wird offenbar immer öfter von Kriminellen genutzt – Golem.de

Das Actionspiel Fortnite dient Kriminellen in aller Welt anscheinend immer häufiger dazu, um mit gestohlenen Kreditkartendaten echtes Geld einzunehmen. Das berichten US-Medien wie The Independent, die bei den Recherchen mit der Firma Sixgill gearbeitet haben. Laut diesem Sicherheitsunternehmen steigt derzeit die Anzahl der entsprechenden Angebote im sogenannten Darknet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
V-Bucks: Fortnite wird offenbar immer…


V-Bucks: Fortnite wird offenbar immer öfter von Kriminellen genutzt – Golem.de

Das Actionspiel Fortnite dient Kriminellen in aller Welt anscheinend immer häufiger dazu, um mit gestohlenen Kreditkartendaten echtes Geld einzunehmen. Das berichten US-Medien wie The Independent, die bei den Recherchen mit der Firma Sixgill gearbeitet haben. Laut diesem Sicherheitsunternehmen steigt derzeit die Anzahl der entsprechenden Angebote im sogenannten Darknet.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Künstliche Intelligenz: Facebook spendiert Millionen für Institut in München – Golem.de

Das US-Unternehmen Facebook will die Erforschung ethischer Fragestellungen beim Thema künstliche Intelligenz (KI) an der Technischen Universität (TU) München unterstützen. In den kommenden fünf Jahren sollen 6,5 Millionen Euro in das neue “Institute for Ethics in Artificial Intelligence” fließen, teilten die TU München und Facebook mit. Beckhoff Automation GmbH & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Künstliche Intelligenz: Facebook spendiert Millionen…


Künstliche Intelligenz: Facebook spendiert Millionen für Institut in München – Golem.de

Das US-Unternehmen Facebook will die Erforschung ethischer Fragestellungen beim Thema künstliche Intelligenz (KI) an der Technischen Universität (TU) München unterstützen. In den kommenden fünf Jahren sollen 6,5 Millionen Euro in das neue “Institute for Ethics in Artificial Intelligence” fließen, teilten die TU München und Facebook mit. Beckhoff Automation GmbH & Co.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


So erkennt ihr mit zwei Klicks, ob ihr gehackt wurdet

Wurde ich gehackt? Diese Frage stellen sich aktuell viele Deutsche. Zunächst machte der Bundestag-Hack Schlagzeilen, und nun wurde bekannt, dass ein gewaltiger Datensatz mit Hunderten Millionen E-Mail-Adressen und Passwörtern unter der Bezeichnung “Collection #1” im Netz aufgetaucht ist. Die Antwort ist leider nicht so einfach herauszufinden, wie man sich das wünschen würde.
https://image.stern.de/8521732/16×9-220-124/ca98cc7e2205b93888d5702327761546/Ln/gettyimages-933321042.jpg
https://www.stern.de
So erkennt ihr mit zwei…


So erkennt ihr mit zwei Klicks, ob ihr gehackt wurdet

Wurde ich gehackt? Diese Frage stellen sich aktuell viele Deutsche. Zunächst machte der Bundestag-Hack Schlagzeilen, und nun wurde bekannt, dass ein gewaltiger Datensatz mit Hunderten Millionen E-Mail-Adressen und Passwörtern unter der Bezeichnung “Collection #1” im Netz aufgetaucht ist. Die Antwort ist leider nicht so einfach herauszufinden, wie man sich das wünschen würde.
https://image.stern.de/8521732/16×9-220-124/ca98cc7e2205b93888d5702327761546/Ln/gettyimages-933321042.jpg
https://www.stern.de


Nach Riesen-Attacke: So schützen Sie sich vor Erpressungs-Trojanern

Erpressungs-Trojaner verbreiten sich immer wieder in erschreckender Geschwindigkeit und verschlüsseln die Dateien auf dem befallenen Rechner. Für die betroffenen Nutzer bedeutet das: Ob Kinderfotos oder Steuerunterlagen, alle Daten sind futsch. Nur wer ein Lösegeld zahlt, soll wieder Zugriff auf die verschlüsselten Dateien erhalten. Doch dass das klappt, ist längst nicht sicher.
https://image.stern.de/7806876/16×9-300-169/d40dc82f317d57addce6e5c544d5f56a/FB/mann-am-laptop.jpg
https://www.stern.de
Nach Riesen-Attacke: So schützen Sie…


Nach Riesen-Attacke: So schützen Sie sich vor Erpressungs-Trojanern

Erpressungs-Trojaner verbreiten sich immer wieder in erschreckender Geschwindigkeit und verschlüsseln die Dateien auf dem befallenen Rechner. Für die betroffenen Nutzer bedeutet das: Ob Kinderfotos oder Steuerunterlagen, alle Daten sind futsch. Nur wer ein Lösegeld zahlt, soll wieder Zugriff auf die verschlüsselten Dateien erhalten. Doch dass das klappt, ist längst nicht sicher.
https://image.stern.de/7806876/16×9-300-169/d40dc82f317d57addce6e5c544d5f56a/FB/mann-am-laptop.jpg
https://www.stern.de


Datenraub: Mit diesen sieben Tipps schützen Sie sich davor

Es ist der Albtraum jedes Internet-Nutzers: Tausende von persönlichen Daten von Politikern und Promis landeten durch einen Hacker im Netz, inklusive intimster Daten wie Chat-Protokollen und Kreditkarten-Daten. Die traurige Wahrheit ist: Das kann nahezu jedem von uns passieren – wenn wir unsere Daten nicht schützen.
https://asset3.stern.de/producing/2019/heft/cover03.jpg
https://www.stern.de
Datenraub: Mit diesen sieben Tipps…


Datenraub: Mit diesen sieben Tipps schützen Sie sich davor

Es ist der Albtraum jedes Internet-Nutzers: Tausende von persönlichen Daten von Politikern und Promis landeten durch einen Hacker im Netz, inklusive intimster Daten wie Chat-Protokollen und Kreditkarten-Daten. Die traurige Wahrheit ist: Das kann nahezu jedem von uns passieren – wenn wir unsere Daten nicht schützen.
https://asset3.stern.de/producing/2019/heft/cover03.jpg
https://www.stern.de


Wegen YouTube-Kanal „Der Volkslehrer”: Fristlose Kündigung eines Grundschullehrers war rechtmäßig –

Einem Berliner Grundschullehrer wurde fristlos gekündigt, weil er auf seinem YouTube-Kanal „Der Volkslehrer” volksverhetzende Videos veröffentlicht haben soll. Das Arbeitsgericht (ArbG) Berlin hat heute die Klage des Lehrers zurückgewiesen. Der Grundschullehrer Nicolai N. soll den Reichsbürgern nahestehen und über seinen YouTube-Kanal volksverhetzende Aussagen verbreitet haben. Darüber verbreitete er Verschwörungstheorien hetzte gegen Juden.
https://www.wbs-law.de/wp-content/themes/wbs/images/eyecatcher/ntv.gif
https://www.wbs-law.de
Wegen YouTube-Kanal „Der Volkslehrer": Fristlose…


Wegen YouTube-Kanal „Der Volkslehrer”: Fristlose Kündigung eines Grundschullehrers war rechtmäßig –

Einem Berliner Grundschullehrer wurde fristlos gekündigt, weil er auf seinem YouTube-Kanal „Der Volkslehrer” volksverhetzende Videos veröffentlicht haben soll. Das Arbeitsgericht (ArbG) Berlin hat heute die Klage des Lehrers zurückgewiesen. Der Grundschullehrer Nicolai N. soll den Reichsbürgern nahestehen und über seinen YouTube-Kanal volksverhetzende Aussagen verbreitet haben. Darüber verbreitete er Verschwörungstheorien hetzte gegen Juden.
https://www.wbs-law.de/wp-content/themes/wbs/images/eyecatcher/ntv.gif
https://www.wbs-law.de


YouTube ändert Regeln: Gefährliche Challenges und Pranks in Videos verboten –

YouTube hat seine Community-Richtlinien aktualisiert – und verbietet nun in der Kategorie „gefährlicher Content” in einem neuen Absatz solche Pranks und Challenges, die „das Risiko echter Gefahren oder des Todes” beinhalten. Eine Ausnahme sollen nur solche Videos bilden, die in den Bereich Bildung, Kunst, Wissenschaft oder Dokumentation fallen.
https://www.wbs-law.de/wp-content/themes/wbs/images/eyecatcher/ntv.gif
https://www.wbs-law.de
YouTube ändert Regeln: Gefährliche Challenges…


YouTube ändert Regeln: Gefährliche Challenges und Pranks in Videos verboten –

YouTube hat seine Community-Richtlinien aktualisiert – und verbietet nun in der Kategorie „gefährlicher Content” in einem neuen Absatz solche Pranks und Challenges, die „das Risiko echter Gefahren oder des Todes” beinhalten. Eine Ausnahme sollen nur solche Videos bilden, die in den Bereich Bildung, Kunst, Wissenschaft oder Dokumentation fallen.
https://www.wbs-law.de/wp-content/themes/wbs/images/eyecatcher/ntv.gif
https://www.wbs-law.de


Gibt’s tatsächlich noch: Microsoft-Support für Windows 10 Mobile endet bald

Noch bis zum 10. Dezember 2019 will Microsoft Fehlerbehebungen und Sicherheitsaktualisierungen für Windows 10 Mobile veröffentlichen. Danach sind Nutzer des 2015 eingeführten Smartphonebetriebssystems auf sich allein gestellt. Sollten nach diesem Datum neue Sicherheitslücken in der Software entdeckt werden, wovon man ausgehen kann, wären die Geräte Angriffen schutzlos ausgesetzt.
http://cdn4.spiegel.de/images/image-948603-210_poster_16x9-kjcp-948603.jpg
http://www.spiegel.de
Gibt's tatsächlich noch: Microsoft-Support für…


Gibt’s tatsächlich noch: Microsoft-Support für Windows 10 Mobile endet bald

Noch bis zum 10. Dezember 2019 will Microsoft Fehlerbehebungen und Sicherheitsaktualisierungen für Windows 10 Mobile veröffentlichen. Danach sind Nutzer des 2015 eingeführten Smartphonebetriebssystems auf sich allein gestellt. Sollten nach diesem Datum neue Sicherheitslücken in der Software entdeckt werden, wovon man ausgehen kann, wären die Geräte Angriffen schutzlos ausgesetzt.
http://cdn4.spiegel.de/images/image-948603-210_poster_16x9-kjcp-948603.jpg
http://www.spiegel.de


Infografik: Wann Deutschland im sozialen Netz ist

Die Grafik bildet Ergebnisse einer Umfrage zu Nutzungszeiten und Nutzungsdauer sozialer Netzwerke in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15727_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Wann Deutschland im sozialen…


Infografik: Wann Deutschland im sozialen Netz ist

Die Grafik bildet Ergebnisse einer Umfrage zu Nutzungszeiten und Nutzungsdauer sozialer Netzwerke in Deutschland ab
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15727_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Die Top 10 Android-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Google Play Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12467_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die Top 10 Android-Apps…


Infografik: Die Top 10 Android-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Google Play Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12467_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Apple App Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12467_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps…


Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Apple App Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12467_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig

Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16438_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht…


Infografik: Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig

Facebook-Nutzung in Deutschland leicht rückläufig | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16438_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Wie Jugendliche am liebsten kommunizieren

Die Grafik zeigt den Anteil der 12- bis 19-Jährigen, die folgende Dienste mindestens mehrmals pro Woche nutzen
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16427_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Wie Jugendliche am liebsten…


Infografik: Wie Jugendliche am liebsten kommunizieren

Die Grafik zeigt den Anteil der 12- bis 19-Jährigen, die folgende Dienste mindestens mehrmals pro Woche nutzen
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/16427_n.jpg
https://de.statista.com


Grafikkarte: Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben – Golem.de

Nvidia baut das Portfolio der auf der aktuellen Turing-Architektur basierenden Grafikkarten nach unten hin aus: Bisher ist die Geforce RTX 2060 (Test) für 370 Euro das günstigste Modell, die kommende Geforce GTX 1660 Ti könnte bei unter 300 Euro liegen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Grafikkarte: Geforce GTX 1660 Ti…


Grafikkarte: Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben – Golem.de

Nvidia baut das Portfolio der auf der aktuellen Turing-Architektur basierenden Grafikkarten nach unten hin aus: Bisher ist die Geforce RTX 2060 (Test) für 370 Euro das günstigste Modell, die kommende Geforce GTX 1660 Ti könnte bei unter 300 Euro liegen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Ubisoft: PC-Specs von New Dawn nur fast identisch mit Far Cry 5 – Golem.de

Das Entwicklerteam von Far Cry New Dawn hat in seinem Blog die PC-Systemanforderungen veröffentlicht. Das Actionspiel setzt mehr oder weniger direkt Far Cry 5 fort, entsprechend ist auch mehr oder weniger die gleiche Art von Rechner nötig. Etwas schnellere Hardware nennt Ubisoft lediglich bei den “minimalen” und den “empfohlenen” Specs.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Ubisoft: PC-Specs von New Dawn…


Ubisoft: PC-Specs von New Dawn nur fast identisch mit Far Cry 5 – Golem.de

Das Entwicklerteam von Far Cry New Dawn hat in seinem Blog die PC-Systemanforderungen veröffentlicht. Das Actionspiel setzt mehr oder weniger direkt Far Cry 5 fort, entsprechend ist auch mehr oder weniger die gleiche Art von Rechner nötig. Etwas schnellere Hardware nennt Ubisoft lediglich bei den “minimalen” und den “empfohlenen” Specs.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Google Play: Apps ohne Sondergenehmigung für SMS-Logs verschwinden bald – Golem.de

Google erinnert App-Entwickler an Änderungen bei den Richtlinien zur Nutzung von SMS- oder Anruf-Logdaten. Die entsprechenden Zugriffsrechte unter Android klassifiziert Google als “high risk or sensitive permissions”. Das bedeutet, dass die Verwendung und der Zugriff auf das SMS-Log einen triftigen Grund haben muss.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Google Play: Apps ohne Sondergenehmigung…


Google Play: Apps ohne Sondergenehmigung für SMS-Logs verschwinden bald – Golem.de

Google erinnert App-Entwickler an Änderungen bei den Richtlinien zur Nutzung von SMS- oder Anruf-Logdaten. Die entsprechenden Zugriffsrechte unter Android klassifiziert Google als “high risk or sensitive permissions”. Das bedeutet, dass die Verwendung und der Zugriff auf das SMS-Log einen triftigen Grund haben muss.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Metro Exodus angespielt: Krabbenzombies in der Kaspischen Wüste – Golem.de

Ein Auto! Seit Stunden fahren wir in einem riesigen Zug durch menschenleere Wüstentäler – und plötzlich saust links von uns ein völlig verbeulter und verrosteter Lieferwagen über den Sand. In Metro Exodus ist das eine kleine Sensation, schließlich sind im Jahr 2036 weitere Teile der Welt zerstört oder radioaktiv verseucht.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Metro Exodus angespielt: Krabbenzombies in…


Metro Exodus angespielt: Krabbenzombies in der Kaspischen Wüste – Golem.de

Ein Auto! Seit Stunden fahren wir in einem riesigen Zug durch menschenleere Wüstentäler – und plötzlich saust links von uns ein völlig verbeulter und verrosteter Lieferwagen über den Sand. In Metro Exodus ist das eine kleine Sensation, schließlich sind im Jahr 2036 weitere Teile der Welt zerstört oder radioaktiv verseucht.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern die Datenauskunft – Golem.de

Soziale Medien und andere Internetdienste kommen ihrer Verpflichtung zur Auskunft über gespeicherte Nutzerdaten nur unzureichend nach. Das ist das Ergebnis einer mehrmonatigen Untersuchung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Der 28-seitigen Studie zufolge ( PDF) erhalten Verbraucher trotz entsprechender Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) “keine zufriedenstellende Antwort auf ihre Auskunftsersuchen”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern…


DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern die Datenauskunft – Golem.de

Soziale Medien und andere Internetdienste kommen ihrer Verpflichtung zur Auskunft über gespeicherte Nutzerdaten nur unzureichend nach. Das ist das Ergebnis einer mehrmonatigen Untersuchung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Der 28-seitigen Studie zufolge ( PDF) erhalten Verbraucher trotz entsprechender Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) “keine zufriedenstellende Antwort auf ihre Auskunftsersuchen”.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


The Elder Scrolls Online: Elsweyr-Kapitel holt Drachen nach Tamriel – Golem.de

2019 wird die Saison des Drachen in The Elder Scrolls Online – so zumindest fasst Entwickler Zenimax die bevorstehenden neuen DLCs und Kapitel für das Rollenspiel zusammen. Im Februar erscheint Wrathstone, der zwei Gruppenverliese mit sich bringt, bevor am 4. Juni das Elsweyr-Kapitel folgt und im dritten sowie vierten Quartal weitere DLCs.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
The Elder Scrolls Online: Elsweyr-Kapitel…


The Elder Scrolls Online: Elsweyr-Kapitel holt Drachen nach Tamriel – Golem.de

2019 wird die Saison des Drachen in The Elder Scrolls Online – so zumindest fasst Entwickler Zenimax die bevorstehenden neuen DLCs und Kapitel für das Rollenspiel zusammen. Im Februar erscheint Wrathstone, der zwei Gruppenverliese mit sich bringt, bevor am 4. Juni das Elsweyr-Kapitel folgt und im dritten sowie vierten Quartal weitere DLCs.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


„Diesmal stimmt’s”: Neuer Kettenbrief warnt – Whatsapp soll kostenpflichtig werden

Aktuell geht wieder ein Kettenbrief um, in dem angekündigt wird, Whatsapp solle bald kostenpflichtig werden. Das ist nicht die erste Nachricht dieser Art. Und das wird in dem Kettenbrief, der aktuell verschickt wird, auch deutlich. Denn anscheinend hat nur jemand die alten Nachrichten zu diesem Thema zu einer großen zusammengefügt.
https://www.express.de/image/31886500/2×1/300/150/8682fbf5f7eedc527f569a59a452d31c/Xu/test-mallorca.jpg
https://www.express.de
„Diesmal stimmt's": Neuer Kettenbrief warnt…


„Diesmal stimmt’s”: Neuer Kettenbrief warnt – Whatsapp soll kostenpflichtig werden

Aktuell geht wieder ein Kettenbrief um, in dem angekündigt wird, Whatsapp solle bald kostenpflichtig werden. Das ist nicht die erste Nachricht dieser Art. Und das wird in dem Kettenbrief, der aktuell verschickt wird, auch deutlich. Denn anscheinend hat nur jemand die alten Nachrichten zu diesem Thema zu einer großen zusammengefügt.
https://www.express.de/image/31886500/2×1/300/150/8682fbf5f7eedc527f569a59a452d31c/Xu/test-mallorca.jpg
https://www.express.de


Infografik: Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf

Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15173_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Japanischer Milliardär stellt neuen…


Infografik: Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf

Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15173_n.jpg
https://de.statista.com


USA: Netflix erhöht die Preise für all seine Abonnements – Golem.de

Netflix erhöht in den USA die Preise. Das berichtet das Wall Street Journal (Paywall) aus dem Unternehmen. Der Preis für das beliebteste Standard-Abonnement steigt von 11 US-Dollar pro Monat um 18 Prozent auf 13 US-Dollar. Damit können Nutzer Inhalte gleichzeitig auf zwei Endgeräte streamen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
USA: Netflix erhöht die Preise…


USA: Netflix erhöht die Preise für all seine Abonnements – Golem.de

Netflix erhöht in den USA die Preise. Das berichtet das Wall Street Journal (Paywall) aus dem Unternehmen. Der Preis für das beliebteste Standard-Abonnement steigt von 11 US-Dollar pro Monat um 18 Prozent auf 13 US-Dollar. Damit können Nutzer Inhalte gleichzeitig auf zwei Endgeräte streamen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler – Golem.de

Viele Hollywood-Produktionen zeigen möglichst perfekt aussehende Schauspieler. Teilweise werden Gesichter per Software noch verschönert. Aus diesem Grund siedeln sich in der Filmmacherstadt Los Angeles immer mehr Softwareunternehmen an, die sich auf ein solches Effekt-Rendering spezialisieren – etwa die Entwickler von Beauty Box.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler…


Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler – Golem.de

Viele Hollywood-Produktionen zeigen möglichst perfekt aussehende Schauspieler. Teilweise werden Gesichter per Software noch verschönert. Aus diesem Grund siedeln sich in der Filmmacherstadt Los Angeles immer mehr Softwareunternehmen an, die sich auf ein solches Effekt-Rendering spezialisieren – etwa die Entwickler von Beauty Box.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Orca: EA hat wieder ein Star-Wars-Spiel gestoppt – Golem.de

2013 hat Electronic Arts mit Disney einen Vertrag geschlossen, in dessen Rahmen der Publisher Hardcorespiele auf Basis von Star Wars produzieren darf. Seitdem hat EA genauso viele eigentlich ganz vielversprechende Projekte gestoppt wie veröffentlicht. Das ist jedenfalls der aktuelle Stand, wenn ein aktueller Bericht von Kotaku zutrifft.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Orca: EA hat wieder ein…


Orca: EA hat wieder ein Star-Wars-Spiel gestoppt – Golem.de

2013 hat Electronic Arts mit Disney einen Vertrag geschlossen, in dessen Rahmen der Publisher Hardcorespiele auf Basis von Star Wars produzieren darf. Seitdem hat EA genauso viele eigentlich ganz vielversprechende Projekte gestoppt wie veröffentlicht. Das ist jedenfalls der aktuelle Stand, wenn ein aktueller Bericht von Kotaku zutrifft.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Windows 7 und 2008: Erweiterter Support endet Mitte Januar 2020 – Golem.de

Wer noch das Betriebssystem Windows 7 mit Service Pack 1 oder die Server-Varianten 2008 und 2008 R2 nutzt, sollte sich langsam darauf vorbereiten, die Systeme auszutauschen. Der Softwarehersteller Microsoft wird den sogenannten erweiterten Support zum 14. Januar 2020, also in weniger als einem Jahr, einstellen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Windows 7 und 2008: Erweiterter…


Windows 7 und 2008: Erweiterter Support endet Mitte Januar 2020 – Golem.de

Wer noch das Betriebssystem Windows 7 mit Service Pack 1 oder die Server-Varianten 2008 und 2008 R2 nutzt, sollte sich langsam darauf vorbereiten, die Systeme auszutauschen. Der Softwarehersteller Microsoft wird den sogenannten erweiterten Support zum 14. Januar 2020, also in weniger als einem Jahr, einstellen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Brexit-Abstimmung: IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa – Golem.de

Der IT-Branchenverband Bitkom warnt vor den Folgen eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU. “Mit der Ablehnung des Brexit-Deals droht Europa ein Datenchaos. Sollte die EU-Kommission die Austrittsfrist nicht verlängern, gilt jetzt das Worst-Case-Szenario”, sagte Bitkom-Präsident Achim Berg. Die von Premierministerin Theresa May mit der EU ausgehandelte Ausstiegsvereinbarung wurde am Dienstag vom Unterhaus in London mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Brexit-Abstimmung: IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos…


Brexit-Abstimmung: IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa – Golem.de

Der IT-Branchenverband Bitkom warnt vor den Folgen eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU. “Mit der Ablehnung des Brexit-Deals droht Europa ein Datenchaos. Sollte die EU-Kommission die Austrittsfrist nicht verlängern, gilt jetzt das Worst-Case-Szenario”, sagte Bitkom-Präsident Achim Berg. Die von Premierministerin Theresa May mit der EU ausgehandelte Ausstiegsvereinbarung wurde am Dienstag vom Unterhaus in London mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Spieleentwickler: Telefonate, Skype-Calls und zehntausende E-Mails – Golem.de

Zwischen der deutschen Hauptstadt Berlin und Biella im norditalienischen Piemont liegen etwa 850 Kilometer – Luftlinie. Würde man für die Arbeit vom einen Ort zum anderen pendeln, bräuchte man alleine für den Hinweg elfeinhalb Stunden mit dem Auto. Florian Fischer und Marco Pedrana sind trotzdem Kollegen, obwohl sie an den entgegengesetzten Enden dieser Strecke leben.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Spieleentwickler: Telefonate, Skype-Calls und zehntausende…


Spieleentwickler: Telefonate, Skype-Calls und zehntausende E-Mails – Golem.de

Zwischen der deutschen Hauptstadt Berlin und Biella im norditalienischen Piemont liegen etwa 850 Kilometer – Luftlinie. Würde man für die Arbeit vom einen Ort zum anderen pendeln, bräuchte man alleine für den Hinweg elfeinhalb Stunden mit dem Auto. Florian Fischer und Marco Pedrana sind trotzdem Kollegen, obwohl sie an den entgegengesetzten Enden dieser Strecke leben.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Red Dead Redemption 2: Rechtsstreit zwischen Rockstar Games und Pinkerton – Golem.de

Zwischen dem Entwicklerstudio Rockstar Games und der legendären Detektivagentur Pinkerton – im echten Leben inzwischen einfach eine Sicherheitsfirma – könnte es zum Rechtsstreit kommen. Es geht um Red Dead Redemption 2: Dort gehören die Mitarbeiter von Pinkerton zu den wichtigsten Gegnern des Spielers, 10 von 106 Missionen haben mehr oder weniger mit Pinkerton zu tun.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Red Dead Redemption 2: Rechtsstreit…


Red Dead Redemption 2: Rechtsstreit zwischen Rockstar Games und Pinkerton – Golem.de

Zwischen dem Entwicklerstudio Rockstar Games und der legendären Detektivagentur Pinkerton – im echten Leben inzwischen einfach eine Sicherheitsfirma – könnte es zum Rechtsstreit kommen. Es geht um Red Dead Redemption 2: Dort gehören die Mitarbeiter von Pinkerton zu den wichtigsten Gegnern des Spielers, 10 von 106 Missionen haben mehr oder weniger mit Pinkerton zu tun.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Microsoft stellt Support für Windows 7 in einem Jahr ein

Mitte Januar 2020 wird Microsoft den Support für sein fast zehn Jahre altes Betriebssystem Windows 7 einstellen – dabei hat der Windows-Vista-Nachfolger noch Hunderte Millionen Nutzer. Erst vor wenigen Tagen hat Microsofts aktuelles Betriebssystem Windows 10 nach drei Jahren auf dem Markt die fast zehn Jahre alte Vorgängerversion Windows 7 bei den Marktanteilen überholt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Microsoft stellt Support für Windows…


Microsoft stellt Support für Windows 7 in einem Jahr ein

Mitte Januar 2020 wird Microsoft den Support für sein fast zehn Jahre altes Betriebssystem Windows 7 einstellen – dabei hat der Windows-Vista-Nachfolger noch Hunderte Millionen Nutzer. Erst vor wenigen Tagen hat Microsofts aktuelles Betriebssystem Windows 10 nach drei Jahren auf dem Markt die fast zehn Jahre alte Vorgängerversion Windows 7 bei den Marktanteilen überholt.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Private Kommunikation im Firmen-Chat – Erlaubt oder verboten?

Statt das E-Mail-Konto ihrer Mitarbeiter mit internen Nachrichten überlaufen zu lassen, haben viele Betriebe inzwischen Messenger etabliert. In den Chat-Diensten können sich Mitarbeiter schnell und unkompliziert austauschen. Für E-Mails gilt meist: Private Konversationen gehören nicht ins berufliche Postfach. Doch wie sieht es bei Messenger-Diensten aus, die viele Berufstätige auch auf ihrem privaten oder dienstlichen Smartphone installiert haben?
http://www.anwaltsregister.de/_datanet/metaData/socialPictures/Symbolfoto_-_Arbeitsrecht_DAWR1165!26c6f6e38d8f4c015dd668968804afe7!6133-0.jpg
https://www.anwaltsregister.de
Private Kommunikation im Firmen-Chat -…


Private Kommunikation im Firmen-Chat – Erlaubt oder verboten?

Statt das E-Mail-Konto ihrer Mitarbeiter mit internen Nachrichten überlaufen zu lassen, haben viele Betriebe inzwischen Messenger etabliert. In den Chat-Diensten können sich Mitarbeiter schnell und unkompliziert austauschen. Für E-Mails gilt meist: Private Konversationen gehören nicht ins berufliche Postfach. Doch wie sieht es bei Messenger-Diensten aus, die viele Berufstätige auch auf ihrem privaten oder dienstlichen Smartphone installiert haben?
http://www.anwaltsregister.de/_datanet/metaData/socialPictures/Symbolfoto_-_Arbeitsrecht_DAWR1165!26c6f6e38d8f4c015dd668968804afe7!6133-0.jpg
https://www.anwaltsregister.de


Android-Smartphones: So löschen Sie Ihre Datensammlung bei Google

Ihr Smartphone spioniert Sie aus. Nein, wirklich. Vom Betriebsystem selbst bis zu einzelnen Apps tracken Android-Smartphones ständig, was ihre Nutzer treiben. Wir erklären, wo sich die schlimmsten Datensünder verstecken – und wie Sie ihnen Herr werden. Wer nicht sämtliche Chat- Nachrichten auf dem Sperrbildschirm sehen will, sollte sie schützen.
https://image.stern.de/8522492/16×9-620-349/dd6126cfd38e92d4869a389ad6c975a7/Cy/standortverlauf.jpg
https://www.stern.de
Android-Smartphones: So löschen Sie Ihre…


Android-Smartphones: So löschen Sie Ihre Datensammlung bei Google

Ihr Smartphone spioniert Sie aus. Nein, wirklich. Vom Betriebsystem selbst bis zu einzelnen Apps tracken Android-Smartphones ständig, was ihre Nutzer treiben. Wir erklären, wo sich die schlimmsten Datensünder verstecken – und wie Sie ihnen Herr werden. Wer nicht sämtliche Chat- Nachrichten auf dem Sperrbildschirm sehen will, sollte sie schützen.
https://image.stern.de/8522492/16×9-620-349/dd6126cfd38e92d4869a389ad6c975a7/Cy/standortverlauf.jpg
https://www.stern.de


Bundeskartellamt geht gegen Facebook vor: Sammlung von Nutzerdaten

Das Bundeskartellamt will Facebook laut einem Medienbericht die Sammlung von Nutzerdaten in Deutschland verbieten – jedenfalls zum Teil. Facebook hat schon Widerstand angekündigt. Seit einigen Jahren ermittelt das Bundeskartellamt gegen Facebook. Den deutschen Kartellwächtern ist die Datensammelwut des Social-Network-Konzerns offenbar ein Dorn im Auge.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Bundeskartellamt geht gegen Facebook vor:…


Bundeskartellamt geht gegen Facebook vor: Sammlung von Nutzerdaten

Das Bundeskartellamt will Facebook laut einem Medienbericht die Sammlung von Nutzerdaten in Deutschland verbieten – jedenfalls zum Teil. Facebook hat schon Widerstand angekündigt. Seit einigen Jahren ermittelt das Bundeskartellamt gegen Facebook. Den deutschen Kartellwächtern ist die Datensammelwut des Social-Network-Konzerns offenbar ein Dorn im Auge.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Snapchat-Studie zeigt, wie und warum soziale Netzwerke genutzt werden

Warum verwenden wir Social Apps? Und was macht das mit unserer Gefühlswelt? Eine neue Umfrage im Auftrag von Snapchat ist dem jetzt nachgegangen. Unter dem Titel Apposphere hat Snapchat gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Murphy Research kürzlich eine Umfrage vorgestellt, die untersucht, warum und wie User Social-Media-Apps nutzen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/01/social-media-nutzung-socializing-620×311.jpg
https://t3n.de
Snapchat-Studie zeigt, wie und warum…


Snapchat-Studie zeigt, wie und warum soziale Netzwerke genutzt werden

Warum verwenden wir Social Apps? Und was macht das mit unserer Gefühlswelt? Eine neue Umfrage im Auftrag von Snapchat ist dem jetzt nachgegangen. Unter dem Titel Apposphere hat Snapchat gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Murphy Research kürzlich eine Umfrage vorgestellt, die untersucht, warum und wie User Social-Media-Apps nutzen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/01/social-media-nutzung-socializing-620×311.jpg
https://t3n.de


Whatsapp: Bald per Fingerabdruck entsperrbar?

Whatsapp könnte bald ein neues Feature bekommen – die Möglichkeit, die Messenger-App per Fingerabdruck zu entsperren. Die Funktion ist in einer Betaversion aufgetaucht. Wann sie kommt, ist unklar. In regelmäßigen Abständen entdecken die Macher hinter WA-Beta-Info mögliche neue Features in den Betaversionen von Whatsapp. Zuletzt war etwa über ein baldiges Erscheinen der langerwarteten Dark-Mode-Funktion spekuliert worden.
https://images.t3n.sc/jobslogos/0a6800c46b07473a2bd7bd830257357b25a04fd8/mobile_software_ag_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=30e651397925acd3e228565ff2fd8f53
https://t3n.de
Whatsapp: Bald per Fingerabdruck entsperrbar?


Whatsapp: Bald per Fingerabdruck entsperrbar?

Whatsapp könnte bald ein neues Feature bekommen – die Möglichkeit, die Messenger-App per Fingerabdruck zu entsperren. Die Funktion ist in einer Betaversion aufgetaucht. Wann sie kommt, ist unklar. In regelmäßigen Abständen entdecken die Macher hinter WA-Beta-Info mögliche neue Features in den Betaversionen von Whatsapp. Zuletzt war etwa über ein baldiges Erscheinen der langerwarteten Dark-Mode-Funktion spekuliert worden.
https://images.t3n.sc/jobslogos/0a6800c46b07473a2bd7bd830257357b25a04fd8/mobile_software_ag_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=30e651397925acd3e228565ff2fd8f53
https://t3n.de


Ältere und Konservative teilen wesentlich öfter Fake News auf Facebook

Wenn eine bestimmte Gruppe aus deiner Facebook-Timeline Nachrichten teilt, solltest du bei Medieninhalten besonders misstrauisch sein, wie eine aktuelle Princeton-Studie zeigt. Eine US-Studie der Universität Princeton hat untersucht, wer besonders häufig Fake News in sozialen Medien, speziell bei Facebook, teilt.
https://images.t3n.sc/jobslogos/e8a363b62b2518290282b182cfb9c3e3f8f932af/freie_und_hansestadt_hamburg_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=226d8c0bb384f37f5983e1303bd0f628
https://t3n.de
Ältere und Konservative teilen wesentlich…


Ältere und Konservative teilen wesentlich öfter Fake News auf Facebook

Wenn eine bestimmte Gruppe aus deiner Facebook-Timeline Nachrichten teilt, solltest du bei Medieninhalten besonders misstrauisch sein, wie eine aktuelle Princeton-Studie zeigt. Eine US-Studie der Universität Princeton hat untersucht, wer besonders häufig Fake News in sozialen Medien, speziell bei Facebook, teilt.
https://images.t3n.sc/jobslogos/e8a363b62b2518290282b182cfb9c3e3f8f932af/freie_und_hansestadt_hamburg_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=226d8c0bb384f37f5983e1303bd0f628
https://t3n.de


Core i7+: Keiner will CPU/Optane-Bundles – Golem.de

Intel wird keine Bundles aus Prozessoren und Optane Memory mehr an Endkunden verkaufen, das gab der Hersteller per Product Change Notification ( PDF) bekannt. Als Grund wird schlicht die mangelnde Nachfrage angegeben, weshalb Partner den Core i7+8700, den Core i5+8500 und den Core i5+8400 nur noch bis September 2019 bestellen können und die letzte Auslieferung im Dezember erfolgt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Core i7+: Keiner will CPU/Optane-Bundles…


Core i7+: Keiner will CPU/Optane-Bundles – Golem.de

Intel wird keine Bundles aus Prozessoren und Optane Memory mehr an Endkunden verkaufen, das gab der Hersteller per Product Change Notification ( PDF) bekannt. Als Grund wird schlicht die mangelnde Nachfrage angegeben, weshalb Partner den Core i7+8700, den Core i5+8500 und den Core i5+8400 nur noch bis September 2019 bestellen können und die letzte Auslieferung im Dezember erfolgt.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Playstation 4: Rocket League erlaubt echtes Crossplay – Golem.de

Sony erlaubt nun auch in Rocket League plattformübergreifende Multiplayerpartien auf der Playstation 4. Das bedeutet, dass Besitzer einer PS4 gegen Spieler antreten können, die selbst an einer Nintendo Switch, Xbox One oder an einem Rechner mit Windows, MacOS oder Linux sitzen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Playstation 4: Rocket League erlaubt…


Playstation 4: Rocket League erlaubt echtes Crossplay – Golem.de

Sony erlaubt nun auch in Rocket League plattformübergreifende Multiplayerpartien auf der Playstation 4. Das bedeutet, dass Besitzer einer PS4 gegen Spieler antreten können, die selbst an einer Nintendo Switch, Xbox One oder an einem Rechner mit Windows, MacOS oder Linux sitzen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Mozilla: Firefox will Flash-Player ab Herbst 2019 deaktivieren – Golem.de

Seit Jahren arbeiten die großen Browserentwickler daran, das Flash-Plugin aus ihren Anwendungen zu entfernen. Das soll vor allem der Sicherheit der Nutzer dienen, darüber hinaus kommt so eine Vielzahl freier und standardisierter Webtechniken zum Einsatz statt eines proprietären Plugins. Firefox-Hersteller Mozilla will nun das Flash-Plugin offenbar im kommenden Herbst standardmäßig deaktivieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Mozilla: Firefox will Flash-Player ab…


Mozilla: Firefox will Flash-Player ab Herbst 2019 deaktivieren – Golem.de

Seit Jahren arbeiten die großen Browserentwickler daran, das Flash-Plugin aus ihren Anwendungen zu entfernen. Das soll vor allem der Sicherheit der Nutzer dienen, darüber hinaus kommt so eine Vielzahl freier und standardisierter Webtechniken zum Einsatz statt eines proprietären Plugins. Firefox-Hersteller Mozilla will nun das Flash-Plugin offenbar im kommenden Herbst standardmäßig deaktivieren.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Infografik: PC-Markt schrumpft um 3,7 Prozent

Die Grafik zeigt den weltweiten PC-Absatz der führenden Hersteller im vierten Quartal
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/3654_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: PC-Markt schrumpft um 3,7…


Infografik: PC-Markt schrumpft um 3,7 Prozent

Die Grafik zeigt den weltweiten PC-Absatz der führenden Hersteller im vierten Quartal
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/3654_n.jpg
https://de.statista.com


Games: Amazon und Verizon testen Spielestreaming – Golem.de

Medien in den USA berichten, dass sich sowohl Amazon als auch Verizon intensiv mit dem Streaming von Spielen beschäftigen. Interessant ist vor allem der Test des Telekommunikationskonzerns Verizon, der sich sonst mit Games wenig beschäftigt. Das Unternehmen hat laut einem Artikel von The Verge in aller Stille eine Reihe von Testern gesucht und gefunden, derzeit läuft offenbar eine Alphaphase.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Games: Amazon und Verizon testen…


Games: Amazon und Verizon testen Spielestreaming – Golem.de

Medien in den USA berichten, dass sich sowohl Amazon als auch Verizon intensiv mit dem Streaming von Spielen beschäftigen. Interessant ist vor allem der Test des Telekommunikationskonzerns Verizon, der sich sonst mit Games wenig beschäftigt. Das Unternehmen hat laut einem Artikel von The Verge in aller Stille eine Reihe von Testern gesucht und gefunden, derzeit läuft offenbar eine Alphaphase.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Google: Chromecast Audio wird eingestellt – Golem.de

Google stellt sein Zubehörprodukt Chromecast Audio ein. Der Restbestand wird in den USA für einen reduzierten Preis von 15 US-Dollar verkauft. Das Unternehmen wolle sich auf künftige Produkte konzentrieren. In einer Stellungnahme schreibt Google dem US-Onlinemagazin Variety: “Unser Produktportfolio entwickelt sich ständig weiter und wir haben eine Auswahl an Produkten für Nutzer, die Musik mögen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Google: Chromecast Audio wird eingestellt…


Google: Chromecast Audio wird eingestellt – Golem.de

Google stellt sein Zubehörprodukt Chromecast Audio ein. Der Restbestand wird in den USA für einen reduzierten Preis von 15 US-Dollar verkauft. Das Unternehmen wolle sich auf künftige Produkte konzentrieren. In einer Stellungnahme schreibt Google dem US-Onlinemagazin Variety: “Unser Produktportfolio entwickelt sich ständig weiter und wir haben eine Auswahl an Produkten für Nutzer, die Musik mögen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Amazon-Tochter Ring: Mitarbeiter konnten angeblich in Kundenwohnungen blicken – Golem.de

“Haben Sie alles im Blick. Egal, wo Sie sind”, wirbt der Hersteller von Überwachungskameras und smarten Türklingeln Ring. Die Garage, das Wohnzimmer, das Büro und der Hinterhof – alles kann mit den Überwachungskameras über Smartphone und Cloud im Blick behalten werden. Allerdings gelte das nicht nur für Eigentümern der Kameras, sondern auch für Mitarbeiter des Herstellers, behauptet The Intercept.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Amazon-Tochter Ring: Mitarbeiter konnten angeblich…


Amazon-Tochter Ring: Mitarbeiter konnten angeblich in Kundenwohnungen blicken – Golem.de

“Haben Sie alles im Blick. Egal, wo Sie sind”, wirbt der Hersteller von Überwachungskameras und smarten Türklingeln Ring. Die Garage, das Wohnzimmer, das Büro und der Hinterhof – alles kann mit den Überwachungskameras über Smartphone und Cloud im Blick behalten werden. Allerdings gelte das nicht nur für Eigentümern der Kameras, sondern auch für Mitarbeiter des Herstellers, behauptet The Intercept.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


ROG XG438Q und XG49VQ: Auch Asus baut übergroße 43-Zoll- und 49-Zoll-Monitore – Golem.de

Nicht nur HP stellt auf der CES 2019 in Las Vegas übergroße Gaming-Monitore aus, auch Asus zeigt ein 43-Zoll-Modell und ein 49-Zoll-Modell. Der ROG Strix XG438Q ist ein 16:9-Bildschirm und der ROG XG49VQ eine 32:9-Version. Beide Monitore richten sich klar an Gamer und bieten HDR, Freesync und eine hohe Bildfrequenz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
ROG XG438Q und XG49VQ: Auch…


ROG XG438Q und XG49VQ: Auch Asus baut übergroße 43-Zoll- und 49-Zoll-Monitore – Golem.de

Nicht nur HP stellt auf der CES 2019 in Las Vegas übergroße Gaming-Monitore aus, auch Asus zeigt ein 43-Zoll-Modell und ein 49-Zoll-Modell. Der ROG Strix XG438Q ist ein 16:9-Bildschirm und der ROG XG49VQ eine 32:9-Version. Beide Monitore richten sich klar an Gamer und bieten HDR, Freesync und eine hohe Bildfrequenz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


WLAN: Bundesregierung unterstützt Gemeinnützigkeit von Freifunk – Golem.de

Die Bundesregierung will Freifunk-Initiativen generell als gemeinnützig einstufen. Das geht aus der Stellungnahme zu einem entsprechenden Vorschlag des Bundesrats vor, der am 9. Januar vom Bundeskabinett beschlossen wurde ( PDF). Zwar unterstützt die Regierung die Initiative aus den Ländern, doch sollen daneben “weitere Veränderungspotentiale für den Bereich der Gemeinnützigkeit” beschlossen werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
WLAN: Bundesregierung unterstützt Gemeinnützigkeit von…


WLAN: Bundesregierung unterstützt Gemeinnützigkeit von Freifunk – Golem.de

Die Bundesregierung will Freifunk-Initiativen generell als gemeinnützig einstufen. Das geht aus der Stellungnahme zu einem entsprechenden Vorschlag des Bundesrats vor, der am 9. Januar vom Bundeskabinett beschlossen wurde ( PDF). Zwar unterstützt die Regierung die Initiative aus den Ländern, doch sollen daneben “weitere Veränderungspotentiale für den Bereich der Gemeinnützigkeit” beschlossen werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Statt 3,69 Euro aktuell kostenlos: Diese Android-App macht dein Smartphone zum Game Boy

Grobe Pixel und grün-graue Farbtöne bei Videospielen lassen dein Nostalgie-Herz höher schlagen? Dann ist diese aktuell kostenlose Android-App genau das Richtige für dich. Den Game Boy von damals ersetzt heute zum größten Teil das Smartphone. Grafisch gesehen sind die aktuellen Spiele im Google Play Store denen von früher natürlich haushoch überlegen, doch machen die Games dadurch wirklich mehr Spaß?
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/monika-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de
Statt 3,69 Euro aktuell kostenlos:…


Statt 3,69 Euro aktuell kostenlos: Diese Android-App macht dein Smartphone zum Game Boy

Grobe Pixel und grün-graue Farbtöne bei Videospielen lassen dein Nostalgie-Herz höher schlagen? Dann ist diese aktuell kostenlose Android-App genau das Richtige für dich. Den Game Boy von damals ersetzt heute zum größten Teil das Smartphone. Grafisch gesehen sind die aktuellen Spiele im Google Play Store denen von früher natürlich haushoch überlegen, doch machen die Games dadurch wirklich mehr Spaß?
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/monika-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de


Google Play Store Aktion: Diese 30 Android-Apps, Spiele, Icon Packs & Live Wallpaper gibt es heute Gratis – GWB

Am heutigen Donnerstag gibt es wieder viele neue temporär kostenlose Apps und Spiele im Play Store, die schon sehr lange oder noch nie in der Auflistung dabei waren: Heute gibt es eine starke Bilderkennung, einen Inkognito-Browser, Speedtest, Musikplayer, diverse Rechern und vieles mehr.
https://chart.googleapis.com/chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fplay.google.com%2Fstore%2Fapps%2Fdetails%3Fid%3Dthanhletranngoc.calculator.pro&chs=200×200&chld=L|0
https://www.googlewatchblog.de
Google Play Store Aktion: Diese…


Google Play Store Aktion: Diese 30 Android-Apps, Spiele, Icon Packs & Live Wallpaper gibt es heute Gratis – GWB

Am heutigen Donnerstag gibt es wieder viele neue temporär kostenlose Apps und Spiele im Play Store, die schon sehr lange oder noch nie in der Auflistung dabei waren: Heute gibt es eine starke Bilderkennung, einen Inkognito-Browser, Speedtest, Musikplayer, diverse Rechern und vieles mehr.
https://chart.googleapis.com/chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fplay.google.com%2Fstore%2Fapps%2Fdetails%3Fid%3Dthanhletranngoc.calculator.pro&chs=200×200&chld=L|0
https://www.googlewatchblog.de


Onlinemodus: Griefer werden in Red Dead Redemption 2 früher sichtbar – Golem.de

Das Entwicklerstudio Rockstar Games hat ein weiteres Update für den Onlinemodus von Red Dead Redemption 2 veröffentlicht, das neue Funktionen und Inhalte enthält. So gibt es einen zusätzlichen Modus namens Gun Rush, der noch näher an Battle Royale angelehnt ist als das schon länger verfügbare Bogen-basierte Make it Count.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Onlinemodus: Griefer werden in Red…


Onlinemodus: Griefer werden in Red Dead Redemption 2 früher sichtbar – Golem.de

Das Entwicklerstudio Rockstar Games hat ein weiteres Update für den Onlinemodus von Red Dead Redemption 2 veröffentlicht, das neue Funktionen und Inhalte enthält. So gibt es einen zusätzlichen Modus namens Gun Rush, der noch näher an Battle Royale angelehnt ist als das schon länger verfügbare Bogen-basierte Make it Count.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Hacker: Achtung, ich spreche durch deine gehackte Kamera! – Golem.de

Andy Gregg staunte nicht schlecht, als er von einer Stimme in seiner Überwachungskamera angesprochen wurde. Die freundliche Stimme eines jungen Hackers wies ihn darauf hin, dass seine Kamera nicht gut abgesichert sei. “Zuerst dachte ich, es wären Einbrecher im Haus”, erzählt Gregg später der US-Lokalzeitung The Arizona Republic.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Hacker: Achtung, ich spreche durch…


Hacker: Achtung, ich spreche durch deine gehackte Kamera! – Golem.de

Andy Gregg staunte nicht schlecht, als er von einer Stimme in seiner Überwachungskamera angesprochen wurde. Die freundliche Stimme eines jungen Hackers wies ihn darauf hin, dass seine Kamera nicht gut abgesichert sei. “Zuerst dachte ich, es wären Einbrecher im Haus”, erzählt Gregg später der US-Lokalzeitung The Arizona Republic.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Social Media: Gericht erlaubt Influencern weniger #Werbung – Golem.de

Das Berliner Kammergericht hat am 8. Januar 2019 über die Kennzeichnungspflicht in sozialen Netzwerken entschieden. Das noch nicht schriftlich vorliegende Urteil in dem Fall (Az 5 U 83/18) dürfte langfristige Auswirkungen auf Influencer und ihr Publikum haben. Konkret ging es um die Bloggerin Vreni Frost, die vom Verband Sozialer Wettbewerb wegen dreier nicht als Werbung gekennzeichneter Produktnennungen abgemahnt wurde.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Social Media: Gericht erlaubt Influencern…


Social Media: Gericht erlaubt Influencern weniger #Werbung – Golem.de

Das Berliner Kammergericht hat am 8. Januar 2019 über die Kennzeichnungspflicht in sozialen Netzwerken entschieden. Das noch nicht schriftlich vorliegende Urteil in dem Fall (Az 5 U 83/18) dürfte langfristige Auswirkungen auf Influencer und ihr Publikum haben. Konkret ging es um die Bloggerin Vreni Frost, die vom Verband Sozialer Wettbewerb wegen dreier nicht als Werbung gekennzeichneter Produktnennungen abgemahnt wurde.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


#lustaufhandwerk – Instagram gegen Fachkräftemangel

Das Handwerk geht bei der Fachkräftebeschaffung neue Wege, um gegen den Fachkräftemangel anzukämpfen. So werden aktuell auf Instagram mit einer Kampagne unter dem Hashtag #lustaufhandwerk Nachwuchskräfte gesucht. Instagram wird hauptsächlich von jungen Menschen besucht und eignet sich daher besonders zu Rekrutierung von neuen Mitarbeitern.
https://www.meistertipp.de/sites/default/files/images/im2014.jpg
https://www.meistertipp.de
#lustaufhandwerk - Instagram gegen Fachkräftemangel


#lustaufhandwerk – Instagram gegen Fachkräftemangel

Das Handwerk geht bei der Fachkräftebeschaffung neue Wege, um gegen den Fachkräftemangel anzukämpfen. So werden aktuell auf Instagram mit einer Kampagne unter dem Hashtag #lustaufhandwerk Nachwuchskräfte gesucht. Instagram wird hauptsächlich von jungen Menschen besucht und eignet sich daher besonders zu Rekrutierung von neuen Mitarbeitern.
https://www.meistertipp.de/sites/default/files/images/im2014.jpg
https://www.meistertipp.de


Neues Lenovo-Yoga-Notebook kommt mit 4K-Auflösung und blendet Hintergrundgeräusche aus

Beim neuen Yoga S940 von Lenovo ist der Displayrahmen wie beim Smartphone abgerundet. Außerdem sollen smarte Funktionen den Business-Alltag erleichtern. Im Rahmen der CES 2019 in Las Vegas hat Lenovo ein neues Modell seiner Yoga-Notebook-Reihe vorgestellt. Das Notebook lässt sich mit einer Highend-Ausstattung wählen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Neues Lenovo-Yoga-Notebook kommt mit 4K-Auflösung…


Neues Lenovo-Yoga-Notebook kommt mit 4K-Auflösung und blendet Hintergrundgeräusche aus

Beim neuen Yoga S940 von Lenovo ist der Displayrahmen wie beim Smartphone abgerundet. Außerdem sollen smarte Funktionen den Business-Alltag erleichtern. Im Rahmen der CES 2019 in Las Vegas hat Lenovo ein neues Modell seiner Yoga-Notebook-Reihe vorgestellt. Das Notebook lässt sich mit einer Highend-Ausstattung wählen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Sonos – Parallelnutzung von Google Assistant und Alexa nicht geplant

Sonos hat neue Details zur Integration von Google Assistant auf seinen Alexa-fähigen Lautsprechern bekanntgegeben. Demnach wird es nicht möglich sein, auf Zuruf wahlweise Alexa oder den Google Assistant zu verwenden. Außerdem werden Sonos-Kunden nicht alle Funktionen eines Google-Assistant-Lautsprechers erhalten.
https://images.t3n.sc/jobslogos/a1288e6cc247f2fa913f72b4391aba47daf56665/web_computing_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=2d89018842f48a107212e5520d2727cd
https://t3n.de
Sonos - Parallelnutzung von Google…


Sonos – Parallelnutzung von Google Assistant und Alexa nicht geplant

Sonos hat neue Details zur Integration von Google Assistant auf seinen Alexa-fähigen Lautsprechern bekanntgegeben. Demnach wird es nicht möglich sein, auf Zuruf wahlweise Alexa oder den Google Assistant zu verwenden. Außerdem werden Sonos-Kunden nicht alle Funktionen eines Google-Assistant-Lautsprechers erhalten.
https://images.t3n.sc/jobslogos/a1288e6cc247f2fa913f72b4391aba47daf56665/web_computing_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=2d89018842f48a107212e5520d2727cd
https://t3n.de


Cross-Account-Posting bei Instagram: Spamschleuder oder nützliches Werkzeug?

Instagram ermöglicht es jetzt, Inhalte auf mehreren Accounts gleichzeitig posten. Was Influencer und Social-Media-Manager zunächst freuen dürfte, könnte aber einen Haken haben. Bisher war es bei Instagram weder möglich, Posts anderer Nutzer direkt weiter zu teilen, noch, Inhalte auf mehreren eigenen Accounts gleichzeitig zu veröffentlichen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/11fcf79a22a57167fb7db9df01931e256985359f/infoniqa_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=81c64b7503dfb023ccc5dd2f449d6383
https://t3n.de
Cross-Account-Posting bei Instagram: Spamschleuder oder…


Cross-Account-Posting bei Instagram: Spamschleuder oder nützliches Werkzeug?

Instagram ermöglicht es jetzt, Inhalte auf mehreren Accounts gleichzeitig posten. Was Influencer und Social-Media-Manager zunächst freuen dürfte, könnte aber einen Haken haben. Bisher war es bei Instagram weder möglich, Posts anderer Nutzer direkt weiter zu teilen, noch, Inhalte auf mehreren eigenen Accounts gleichzeitig zu veröffentlichen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/11fcf79a22a57167fb7db9df01931e256985359f/infoniqa_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=81c64b7503dfb023ccc5dd2f449d6383
https://t3n.de


AWS kopiert MongoDB: DocumentDB soll Skalierung vereinfachen

Mit seinem neuen Produkt kopiert AWS MongoDB. Amazon will seinen Kunden damit eine besser skalierbare Lösung anbieten. Amazon breitet seine Vielfalt an AWS-Produkten weiter aus. Mit der neuen DocumentDB sollen MongoDB-Nutzer abgeholt werden, die eine skalierbare und von Amazon gemanagte Lösung benötigen. Entwickler können ihren bereits für MongoDB geschriebenen Code weiterhin nutzen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/172004eaba4f09b899ff01aa266b7a303fa3f995/emarketing_ag_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=31b31857cc2ca3eb6cc7cece69a2e930
https://t3n.de
AWS kopiert MongoDB: DocumentDB soll…


AWS kopiert MongoDB: DocumentDB soll Skalierung vereinfachen

Mit seinem neuen Produkt kopiert AWS MongoDB. Amazon will seinen Kunden damit eine besser skalierbare Lösung anbieten. Amazon breitet seine Vielfalt an AWS-Produkten weiter aus. Mit der neuen DocumentDB sollen MongoDB-Nutzer abgeholt werden, die eine skalierbare und von Amazon gemanagte Lösung benötigen. Entwickler können ihren bereits für MongoDB geschriebenen Code weiterhin nutzen.
https://images.t3n.sc/jobslogos/172004eaba4f09b899ff01aa266b7a303fa3f995/emarketing_ag_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=31b31857cc2ca3eb6cc7cece69a2e930
https://t3n.de


Google: Bekanntes Problem erlaubt Teilen manipulierter Suchen

Mit einem Trick lassen sich Google-Suchergebnisse teilen, die zu einem Suchbegriff eine eigentlich unpassende Infobox anzeigen. Damit könnten Menschen getäuscht oder zumindest verwirrt werden. Google zeigt seit geraumer Zeit Informationen zu Personen, Orten, Organisationen oder Dingen oberhalb der Suchergebnisse in Form sogenannter Knowledge-Panels an.
https://images.t3n.sc/jobslogos/ec6577a6a2f88e99100dcb8f482ebc16b6804ea8/finanzen.de_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=82e5517a722ce2d24c5958ad66f30032
https://t3n.de
Google: Bekanntes Problem erlaubt Teilen…


Google: Bekanntes Problem erlaubt Teilen manipulierter Suchen

Mit einem Trick lassen sich Google-Suchergebnisse teilen, die zu einem Suchbegriff eine eigentlich unpassende Infobox anzeigen. Damit könnten Menschen getäuscht oder zumindest verwirrt werden. Google zeigt seit geraumer Zeit Informationen zu Personen, Orten, Organisationen oder Dingen oberhalb der Suchergebnisse in Form sogenannter Knowledge-Panels an.
https://images.t3n.sc/jobslogos/ec6577a6a2f88e99100dcb8f482ebc16b6804ea8/finanzen.de_600x600.png?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=82e5517a722ce2d24c5958ad66f30032
https://t3n.de


Schleichwerbe-Vorwürfe: Teilerfolg für Influencerin Vreni Frost vor Berliner Kammergericht

Den gestrigen Dienstag verbrachte Bloggerin Vreni Frost von Neverever.me in den Räumen des Berliner Kammergericht. Grund: Sie hatte Einspruch gegen die Einstweilige Verfügung des Landesgerichts Berlin eingelegt, wonach sie alle Instagram-Posts als Werbung kennzeichnen muss, in denen sie Marken oder andere Accounts verlinkt.
https://images.t3n.sc/jobslogos/fbc98f68bec8d7de3db275b7d0c18c85652ea98f/180607_Logo_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=63c8310386df6fbbd585f66a16f02aeb
https://t3n.de
Schleichwerbe-Vorwürfe: Teilerfolg für Influencerin Vreni…


Schleichwerbe-Vorwürfe: Teilerfolg für Influencerin Vreni Frost vor Berliner Kammergericht

Den gestrigen Dienstag verbrachte Bloggerin Vreni Frost von Neverever.me in den Räumen des Berliner Kammergericht. Grund: Sie hatte Einspruch gegen die Einstweilige Verfügung des Landesgerichts Berlin eingelegt, wonach sie alle Instagram-Posts als Werbung kennzeichnen muss, in denen sie Marken oder andere Accounts verlinkt.
https://images.t3n.sc/jobslogos/fbc98f68bec8d7de3db275b7d0c18c85652ea98f/180607_Logo_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=63c8310386df6fbbd585f66a16f02aeb
https://t3n.de


Google Assistant mit großem Update: Das ist neu

Google hat im Zuge der CES 2019 eine Reihe an neuen Features für seinen Google Assistant angekündigt. Zudem wird er in Google Maps integriert. Google und einige Hardware-Partner haben die Technikmesse CES 2019 dazu genutzt, neue Funktionen und Produkte rund um den Google Assistant anzukündigen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/01/google-assistant-TravelAssistant-hotel-booking-620×414.jpg
https://t3n.de
Google Assistant mit großem Update:…


Google Assistant mit großem Update: Das ist neu

Google hat im Zuge der CES 2019 eine Reihe an neuen Features für seinen Google Assistant angekündigt. Zudem wird er in Google Maps integriert. Google und einige Hardware-Partner haben die Technikmesse CES 2019 dazu genutzt, neue Funktionen und Produkte rund um den Google Assistant anzukündigen.
https://assets.t3n.sc/news/wp-content/uploads/2019/01/google-assistant-TravelAssistant-hotel-booking-620×414.jpg
https://t3n.de


Spotify öffnet „Dein-Mix-der-Woche”-Playlists für Werbekunden

Zum ersten Mal öffnet Spotify seinen „Mix der Woche” für Werbepartner. Im Rahmen eines Pilotprojekts wirbt Microsoft mit der Playlist für die KI-Produkte des Konzerns. Spotify testet ein neues Anzeigenformat, bei dem Werbepartner zum Sponsor der beliebten Playlist „Dein Mix der Woche” (Discover Weekly) werden.
https://images.t3n.sc/jobslogos/7c5850ba28e403fbec275d5a5c96b09a75cfe981/super_rtl_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=33bd8844789aa2d6e4ae630a1e0b6d4b
https://t3n.de
Spotify öffnet „Dein-Mix-der-Woche"-Playlists für Werbekunden


Spotify öffnet „Dein-Mix-der-Woche”-Playlists für Werbekunden

Zum ersten Mal öffnet Spotify seinen „Mix der Woche” für Werbepartner. Im Rahmen eines Pilotprojekts wirbt Microsoft mit der Playlist für die KI-Produkte des Konzerns. Spotify testet ein neues Anzeigenformat, bei dem Werbepartner zum Sponsor der beliebten Playlist „Dein Mix der Woche” (Discover Weekly) werden.
https://images.t3n.sc/jobslogos/7c5850ba28e403fbec275d5a5c96b09a75cfe981/super_rtl_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=33bd8844789aa2d6e4ae630a1e0b6d4b
https://t3n.de


Sichere Authentifizierung: Yubico stellt neue Hardware-Keys mit Lightning, USB-C und NFC vor

Yubico hat neue Versionen seiner Hardware-Keys für sichere Authentifizierung vorgestellt. Sie kommen jetzt mit Lightning- und USB-C-Anschluss. Yubico ist bekannt für seine Hardware-Keys, die für Logins oder für eine sichere Zweifaktor-Authentifizierung genutzt werden können. Das Unternehmen bietet unterschiedliche Varianten davon an, neu sind jetzt eine mit Lightning- und USB-C-Anschluss sowie eine Consumer-Version mit NFC.
https://images.t3n.sc/jobslogos/0a6800c46b07473a2bd7bd830257357b25a04fd8/mobile_software_ag_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=30e651397925acd3e228565ff2fd8f53
https://t3n.de
Sichere Authentifizierung: Yubico stellt neue…


Sichere Authentifizierung: Yubico stellt neue Hardware-Keys mit Lightning, USB-C und NFC vor

Yubico hat neue Versionen seiner Hardware-Keys für sichere Authentifizierung vorgestellt. Sie kommen jetzt mit Lightning- und USB-C-Anschluss. Yubico ist bekannt für seine Hardware-Keys, die für Logins oder für eine sichere Zweifaktor-Authentifizierung genutzt werden können. Das Unternehmen bietet unterschiedliche Varianten davon an, neu sind jetzt eine mit Lightning- und USB-C-Anschluss sowie eine Consumer-Version mit NFC.
https://images.t3n.sc/jobslogos/0a6800c46b07473a2bd7bd830257357b25a04fd8/mobile_software_ag_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=30e651397925acd3e228565ff2fd8f53
https://t3n.de


Nach Skandaljahr: Facebook-Chef kündigt öffentliche Diskussionsreihe an

Nach dem Skandaljahr 2018 treibt es Facebook-Chef Mark Zuckerberg in die Öffentlichkeit. Im Rahmen einer Diskussionsreihe will er mit unterschiedlichen Gesprächspartnern über die Technologie und ihren Einfluss auf die Gesellschaft sprechen. Im Rahmen seiner Neujahrsvorsätze hat Mark Zuckerberg in den vergangenen Jahren Mandarin gelernt, eine KI für seine Villa gebaut und alle US-Bundesstaaten besucht.
https://images.t3n.sc/jobslogos/fbc98f68bec8d7de3db275b7d0c18c85652ea98f/180607_Logo_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=63c8310386df6fbbd585f66a16f02aeb
https://t3n.de
Nach Skandaljahr: Facebook-Chef kündigt öffentliche…


Nach Skandaljahr: Facebook-Chef kündigt öffentliche Diskussionsreihe an

Nach dem Skandaljahr 2018 treibt es Facebook-Chef Mark Zuckerberg in die Öffentlichkeit. Im Rahmen einer Diskussionsreihe will er mit unterschiedlichen Gesprächspartnern über die Technologie und ihren Einfluss auf die Gesellschaft sprechen. Im Rahmen seiner Neujahrsvorsätze hat Mark Zuckerberg in den vergangenen Jahren Mandarin gelernt, eine KI für seine Villa gebaut und alle US-Bundesstaaten besucht.
https://images.t3n.sc/jobslogos/fbc98f68bec8d7de3db275b7d0c18c85652ea98f/180607_Logo_600x600.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=63c8310386df6fbbd585f66a16f02aeb
https://t3n.de


Q-System: IBM hat den ersten kommerziell nutzbaren Quantencomputer präsentiert

IBM hat mit dem Q-System seinen ersten kommerziell nutzbaren Quantencomputer präsentiert. Die 20-Qubit-Maschine ist allerdings noch ausbaufähig und laut IBM nur ein erster Schritt. In den Laboren von IBM tüfteln Forscher schon länger an Quantencomputern. Vor knapp zwei Jahren hatte Big Blue angekündigt, mit IBM Q erstmals einen kommerziell nutzbaren Quantencomputer auf den Markt bringen zu wollen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Q-System: IBM hat den ersten…


Q-System: IBM hat den ersten kommerziell nutzbaren Quantencomputer präsentiert

IBM hat mit dem Q-System seinen ersten kommerziell nutzbaren Quantencomputer präsentiert. Die 20-Qubit-Maschine ist allerdings noch ausbaufähig und laut IBM nur ein erster Schritt. In den Laboren von IBM tüfteln Forscher schon länger an Quantencomputern. Vor knapp zwei Jahren hatte Big Blue angekündigt, mit IBM Q erstmals einen kommerziell nutzbaren Quantencomputer auf den Markt bringen zu wollen.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Area-51m: Alienware bringt Desktop-Performance ins Notebook

Dell-Tochter Alienware hat auf der CES in Las Vegas ein leistungsstarkes Gaming-Notebook präsentiert. Das Alienware Area-51m hat flotte Intel-Prozessoren und eine Geforce RTX 2080 an Bord. Schon das erste Notebook von Alienware, das vor knapp 17 Jahren vorgestellt wurde, trug den Namen Area-51m.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Area-51m: Alienware bringt Desktop-Performance ins…


Area-51m: Alienware bringt Desktop-Performance ins Notebook

Dell-Tochter Alienware hat auf der CES in Las Vegas ein leistungsstarkes Gaming-Notebook präsentiert. Das Alienware Area-51m hat flotte Intel-Prozessoren und eine Geforce RTX 2080 an Bord. Schon das erste Notebook von Alienware, das vor knapp 17 Jahren vorgestellt wurde, trug den Namen Area-51m.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Digitalisierung: 40.000 neue Stellen in der IT

Die Digitalisierung als Arbeitsplatzvernichter? Ganz im Gegenteil, wird der Branchenverband Bitkom nicht müde zu betonen. Die Industrievereinigung hat am Donnerstag ihre Wirtschaftsprognose für 2019 veröffentlicht – und dabei sowohl mit Blick auf die Geschäftslage wie auch auf Arbeitsplätze einen optimistischen Ausblick gegeben.
https://media0.faz.net/ppmedia/aktuell/wirtschaft/2612481614/1.5977400/article_teaser_ressortmodul/rund-jeden-tag-treffen-hacker.jpg
https://www.faz.net
Digitalisierung: 40.000 neue Stellen in…


Digitalisierung: 40.000 neue Stellen in der IT

Die Digitalisierung als Arbeitsplatzvernichter? Ganz im Gegenteil, wird der Branchenverband Bitkom nicht müde zu betonen. Die Industrievereinigung hat am Donnerstag ihre Wirtschaftsprognose für 2019 veröffentlicht – und dabei sowohl mit Blick auf die Geschäftslage wie auch auf Arbeitsplätze einen optimistischen Ausblick gegeben.
https://media0.faz.net/ppmedia/aktuell/wirtschaft/2612481614/1.5977400/article_teaser_ressortmodul/rund-jeden-tag-treffen-hacker.jpg
https://www.faz.net


Microsoft: Windows 10 wird Speicherkapazität für Updates reservieren – Golem.de

Die nächste große Version von Windows 10 (19H1) wird sich einige Gigabyte an Speicherplatz reservieren, um diese als Cache für Updates und andere Systemprozesse zu verwenden. In einem Blogbeitrag ist von etwa 7 GByte die Rede, die sich das Betriebssystem vom Massenspeicher des Hosts abzieht.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Microsoft: Windows 10 wird Speicherkapazität…


Microsoft: Windows 10 wird Speicherkapazität für Updates reservieren – Golem.de

Die nächste große Version von Windows 10 (19H1) wird sich einige Gigabyte an Speicherplatz reservieren, um diese als Cache für Updates und andere Systemprozesse zu verwenden. In einem Blogbeitrag ist von etwa 7 GByte die Rede, die sich das Betriebssystem vom Massenspeicher des Hosts abzieht.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Datenleck: Kaspersky half NSA – Golem.de

Streng geheime NSA-Unterlagen hatte Harold T. Martin III von der NSA kopiert. Ausgerechnet ein Hinweis von Kaspersky Lab und nicht die Ermittlungen der US-Sicherheitsbehörden sollen zu seiner Verhaftung 2016 geführt haben, wie das Magazin Politico berichtet. Martin hatte Kaspersky merkwürdige Twitter-Nachrichten geschrieben – kurz bevor die Leaks der Shadow Brokers begannen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Datenleck: Kaspersky half NSA -…


Datenleck: Kaspersky half NSA – Golem.de

Streng geheime NSA-Unterlagen hatte Harold T. Martin III von der NSA kopiert. Ausgerechnet ein Hinweis von Kaspersky Lab und nicht die Ermittlungen der US-Sicherheitsbehörden sollen zu seiner Verhaftung 2016 geführt haben, wie das Magazin Politico berichtet. Martin hatte Kaspersky merkwürdige Twitter-Nachrichten geschrieben – kurz bevor die Leaks der Shadow Brokers begannen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Ubisoft: PC-Version von The Division 2 erscheint nicht über Steam – Golem.de

Noch befindet sich der Epic Games Store im Aufbau, mit den Funktionen des großen Konkurrenten Steam kann er noch nicht mithalten. Trotzdem kann Betreiber Epic Games einen Erfolg feiern: Die PC-Version des für den 15. März 2019 geplanten Actiontitels The Division 2 wird in dem neuen Downloadshop erhältlich sein – und eben nicht bei Steam.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Ubisoft: PC-Version von The Division…


Ubisoft: PC-Version von The Division 2 erscheint nicht über Steam – Golem.de

Noch befindet sich der Epic Games Store im Aufbau, mit den Funktionen des großen Konkurrenten Steam kann er noch nicht mithalten. Trotzdem kann Betreiber Epic Games einen Erfolg feiern: Die PC-Version des für den 15. März 2019 geplanten Actiontitels The Division 2 wird in dem neuen Downloadshop erhältlich sein – und eben nicht bei Steam.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Konsolenmarkt: Sony meldet knapp 92 Millionen verkaufte Playstation 4 – Golem.de

Seit dem Start der Playstation 4 im November 2013 hat Sony weltweit 91,6 Millionen Geräte abgesetzt. Das hat das Unternehmen am 8. Januar 2019 bekanntgegeben, die Zahl bezieht sich aber auf den Stichtag 31. Dezember 2018 und meint tatsächlich an Kunden verkaufte Exemplare, also nicht nur an den Handel ausgelieferte.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Konsolenmarkt: Sony meldet knapp 92…


Konsolenmarkt: Sony meldet knapp 92 Millionen verkaufte Playstation 4 – Golem.de

Seit dem Start der Playstation 4 im November 2013 hat Sony weltweit 91,6 Millionen Geräte abgesetzt. Das hat das Unternehmen am 8. Januar 2019 bekanntgegeben, die Zahl bezieht sich aber auf den Stichtag 31. Dezember 2018 und meint tatsächlich an Kunden verkaufte Exemplare, also nicht nur an den Handel ausgelieferte.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Harpoon RGB Wireless: Corsairs Gaming-Maus kann per Bluetooth und 2,4 GHz funken – Golem.de

Zur Elektronikmesse CES 2019 stellt Corsair die drahtlose Gaming-Maus Harpoon RGB Wireless vor. Dabei handelt es sich um eine optische Maus, die mit 2,4-GHz-Dongle oder alternativ per Bluetooth kommunizieren kann. Geladen wird die Maus per USB-Kabel, über das sie zudem betrieben werden kann. Dabei ist sie für angegebene 50 US-Dollar vergleichsweise günstig.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Harpoon RGB Wireless: Corsairs Gaming-Maus…


Harpoon RGB Wireless: Corsairs Gaming-Maus kann per Bluetooth und 2,4 GHz funken – Golem.de

Zur Elektronikmesse CES 2019 stellt Corsair die drahtlose Gaming-Maus Harpoon RGB Wireless vor. Dabei handelt es sich um eine optische Maus, die mit 2,4-GHz-Dongle oder alternativ per Bluetooth kommunizieren kann. Geladen wird die Maus per USB-Kabel, über das sie zudem betrieben werden kann. Dabei ist sie für angegebene 50 US-Dollar vergleichsweise günstig.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Sicherheitslücke: Mit Skype Android-PIN umgehen – Golem.de

Eine PIN soll ein Android-Smartphone vor unbefugten Zugriffen schützen. Mit einem Skype-Anruf lässt sich der Schutz jedoch umgehen und auf Fotos und Bilder zugreifen. Selbst ein Browser konnte geöffnet werden. Entdeckt hatte die Sicherheitslücke der Bughunter Florian Kunushevci, wie The Register berichtet. Microsoft hat die Lücke geschlossen, nicht alle Geräte haben bereits Updates erhalten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Sicherheitslücke: Mit Skype Android-PIN umgehen…


Sicherheitslücke: Mit Skype Android-PIN umgehen – Golem.de

Eine PIN soll ein Android-Smartphone vor unbefugten Zugriffen schützen. Mit einem Skype-Anruf lässt sich der Schutz jedoch umgehen und auf Fotos und Bilder zugreifen. Selbst ein Browser konnte geöffnet werden. Entdeckt hatte die Sicherheitslücke der Bughunter Florian Kunushevci, wie The Register berichtet. Microsoft hat die Lücke geschlossen, nicht alle Geräte haben bereits Updates erhalten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Zwei-Faktor-Authentifizierung: Die Lücke im Twitter-Support – Golem.de

Zwei-Faktor-Authentifizierung gilt normalerweise als wirksame Maßnahme, um Onlineaccounts besser abzusichern. Dem bekannten Youtuber Unge half sie aber nichts. Denn bei Twitter schaltete man die Extra-Absicherung einfach aus – der Angreifer musste nur freundlich fragen. Twitter will sich zu dem Vorfall nicht äußern.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Zwei-Faktor-Authentifizierung: Die Lücke im Twitter-Support…


Zwei-Faktor-Authentifizierung: Die Lücke im Twitter-Support – Golem.de

Zwei-Faktor-Authentifizierung gilt normalerweise als wirksame Maßnahme, um Onlineaccounts besser abzusichern. Dem bekannten Youtuber Unge half sie aber nichts. Denn bei Twitter schaltete man die Extra-Absicherung einfach aus – der Angreifer musste nur freundlich fragen. Twitter will sich zu dem Vorfall nicht äußern.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Januar-2019-Update: Microsoft schließt kritische Exchange- und DHCP-Lücke – Golem.de

Microsoft hat sein erstes Update-Paket im Jahr 2019 für seine vielen verschiedenen Dienste und Angebote veröffentlicht. Damit schließt der Hersteller wie immer teils sehr kritische Sicherheitslücken. Dazu gehört diesmal eine Lücke ( CVE-2019-0547) im DHCP-Client von Windows Server und Windows 10 in Version 1803, die auf einen Speicherfehler zurückzuführen ist und den extrem hohen CVSS-Wert 9.8 erhalten hat.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Januar-2019-Update: Microsoft schließt kritische Exchange-…


Januar-2019-Update: Microsoft schließt kritische Exchange- und DHCP-Lücke – Golem.de

Microsoft hat sein erstes Update-Paket im Jahr 2019 für seine vielen verschiedenen Dienste und Angebote veröffentlicht. Damit schließt der Hersteller wie immer teils sehr kritische Sicherheitslücken. Dazu gehört diesmal eine Lücke ( CVE-2019-0547) im DHCP-Client von Windows Server und Windows 10 in Version 1803, die auf einen Speicherfehler zurückzuführen ist und den extrem hohen CVSS-Wert 9.8 erhalten hat.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Bioware: PC-Version von Anthem benötigt Windows 10 – Golem.de

Das Entwicklerstudio Bioware hat die PC-Systemanforderungen von Anthem veröffentlicht. Das Actionspiel setzt mindestens gute Mittelklasse-Hardware voraus, auffällig ist aber vor allem eines: Die 64-Bit-Version von Windows 10 muss installiert sein, damit sich der Anwender im virtuellen Kampfanzug in die fremde Welt stürzen kann.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Bioware: PC-Version von Anthem benötigt…


Bioware: PC-Version von Anthem benötigt Windows 10 – Golem.de

Das Entwicklerstudio Bioware hat die PC-Systemanforderungen von Anthem veröffentlicht. Das Actionspiel setzt mindestens gute Mittelklasse-Hardware voraus, auffällig ist aber vor allem eines: Die 64-Bit-Version von Windows 10 muss installiert sein, damit sich der Anwender im virtuellen Kampfanzug in die fremde Welt stürzen kann.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


So surft ihr sicher und anonym auf Sexseiten

Wer im Internet hin und wieder auf Sex- und Pornoseiten surft, will das möglichst unauffällig und vor allem nicht nachvollziehbar tun. Die besten Tipps, wie Sie sicher und anonym im Netz surfen Mehr als 14 Millionen Deutsche schauen sich laut einer Analyse von Netzsieger.de regelmäßig Pornos im Internet an.
https://www.menshealth.de/media/mh-525528/300/shutterstock631382813800x462jpg.jpg?source=default
https://www.menshealth.de
So surft ihr sicher und…


So surft ihr sicher und anonym auf Sexseiten

Wer im Internet hin und wieder auf Sex- und Pornoseiten surft, will das möglichst unauffällig und vor allem nicht nachvollziehbar tun. Die besten Tipps, wie Sie sicher und anonym im Netz surfen Mehr als 14 Millionen Deutsche schauen sich laut einer Analyse von Netzsieger.de regelmäßig Pornos im Internet an.
https://www.menshealth.de/media/mh-525528/300/shutterstock631382813800x462jpg.jpg?source=default
https://www.menshealth.de


Infografik: Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf

Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15173_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Japanischer Milliardär stellt neuen…


Infografik: Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf

Japanischer Milliardär stellt neuen Retweet-Rekord auf | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/15173_n.jpg
https://de.statista.com


Half-Life: Autor Erik Wolpaw kehrt zurück zu Valve – Golem.de

Der Spielentwickler Erik Wolpaw arbeitet wieder bei Valve. Das hat Firmenchef Gabe Newell laut einem Bericht auf Shacknews bestätigt – leider, ohne weitere Angaben zu machen. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main Robert Bosch GmbH, Stuttgart Die Rückkehr von Wolpaw ist für die vielen Fans der früheren Spiele des Entwicklerstudios eine große Sache, schließlich steigen damit zumindest theoretisch die Chancen auf Fortsetzungen von Half-Life und Portal.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Half-Life: Autor Erik Wolpaw kehrt…


Half-Life: Autor Erik Wolpaw kehrt zurück zu Valve – Golem.de

Der Spielentwickler Erik Wolpaw arbeitet wieder bei Valve. Das hat Firmenchef Gabe Newell laut einem Bericht auf Shacknews bestätigt – leider, ohne weitere Angaben zu machen. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main Robert Bosch GmbH, Stuttgart Die Rückkehr von Wolpaw ist für die vielen Fans der früheren Spiele des Entwicklerstudios eine große Sache, schließlich steigen damit zumindest theoretisch die Chancen auf Fortsetzungen von Half-Life und Portal.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Krankschreibung per WhatsApp: So funktioniert der neue Service

Eine Krankschreibung bequem Zuhause auf dem Smartphone erhalten: Diesen Service verspricht ein Hamburger Start-up und verschickt den gelben Schein per WhatsApp. Experten sind jedoch skeptisch. Kurz vor Weihnachten startete das Start-up „ AU-Schein ” seinen Dienst: Die Firma bietet Krankschreibungen per WhatsApp an.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/johann-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de
Krankschreibung per WhatsApp: So funktioniert…


Krankschreibung per WhatsApp: So funktioniert der neue Service

Eine Krankschreibung bequem Zuhause auf dem Smartphone erhalten: Diesen Service verspricht ein Hamburger Start-up und verschickt den gelben Schein per WhatsApp. Experten sind jedoch skeptisch. Kurz vor Weihnachten startete das Start-up „ AU-Schein ” seinen Dienst: Die Firma bietet Krankschreibungen per WhatsApp an.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2018/01/johann-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de


Visuelle Suchmaschinen: Google kann jetzt gucken

Kann man Maschinen beibringen, wie Menschen zu sehen und aus Mustern, Formen und Farben Informationen abzuleiten? Was bis vor Kurzem wie Science-Fiction klang, funktioniert mittlerweile erstaunlich gut – die visuelle Suche ist nach Voice-Search der nächste große Suchmaschinentrend. Welche Potenziale birgt die Technologie?
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Visuelle Suchmaschinen: Google kann jetzt…


Visuelle Suchmaschinen: Google kann jetzt gucken

Kann man Maschinen beibringen, wie Menschen zu sehen und aus Mustern, Formen und Farben Informationen abzuleiten? Was bis vor Kurzem wie Science-Fiction klang, funktioniert mittlerweile erstaunlich gut – die visuelle Suche ist nach Voice-Search der nächste große Suchmaschinentrend. Welche Potenziale birgt die Technologie?
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Hack: Verwaiste Twitter-Konten posten IS-Propaganda – Golem.de

Nach Jahren der Inaktivität werden Twitter-Konten wieder zum Leben erweckt – allerdings nicht von ihren ursprünglichen Eigentümern, sondern von Hackern. Diese nutzen die Accounts, um islamistische Propaganda zu verbreiten, berichtet Techcrunch. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln Viele der verwaisten Accounts wurden auf eine E-Mailadresse registriert, die nicht mehr besteht oder noch nie existiert hat.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Hack: Verwaiste Twitter-Konten posten IS-Propaganda…


Hack: Verwaiste Twitter-Konten posten IS-Propaganda – Golem.de

Nach Jahren der Inaktivität werden Twitter-Konten wieder zum Leben erweckt – allerdings nicht von ihren ursprünglichen Eigentümern, sondern von Hackern. Diese nutzen die Accounts, um islamistische Propaganda zu verbreiten, berichtet Techcrunch. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln Viele der verwaisten Accounts wurden auf eine E-Mailadresse registriert, die nicht mehr besteht oder noch nie existiert hat.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Apple App Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12467_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps…


Infografik: Die Top 10 iPhone-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Apple App Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/12467_n.jpg
https://de.statista.com


Infografik: Die Top 10 Android-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Google Play Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/14602_n.jpg
https://de.statista.com
Infografik: Die Top 10 Android-Apps…


Infografik: Die Top 10 Android-Apps in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt die Anzahl der Downloads aus dem Google Play Store im Jahr 2018
https://cdn.statcdn.com/Infographic/small/14602_n.jpg
https://de.statista.com


Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte finden – Golem.de

Nach Weihnachten ist oft eine gute Zeit, um PC-Hardware zu kaufen: Die Technik des vergangenen Jahres hat sich etabliert und Anfang Januar findet in Las Vegas die Consumer Electronics Show statt, wo die Neuerungen der nächsten Monate vorgestellt werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Kaufberatung: Die richtige CPU und…


Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte finden – Golem.de

Nach Weihnachten ist oft eine gute Zeit, um PC-Hardware zu kaufen: Die Technik des vergangenen Jahres hat sich etabliert und Anfang Januar findet in Las Vegas die Consumer Electronics Show statt, wo die Neuerungen der nächsten Monate vorgestellt werden.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Privatsphäre: “Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook” – Golem.de

Wenn in der Öffentlichkeit über Tracking diskutiert wird, also darüber, wie einzelne Menschen bei ihrem Weg durch das Internet verfolgt werden, hinkt diese Diskussion der Realität hinterher, findet Frederike Kaltheuner. Sie beschäftigt sich bei Privacy International, einer Organisation für digitale Bürgerrechte, mit der Aufrechterhaltung von Privatsphäre im Netz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Privatsphäre: "Kaum wird die App…


Privatsphäre: “Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook” – Golem.de

Wenn in der Öffentlichkeit über Tracking diskutiert wird, also darüber, wie einzelne Menschen bei ihrem Weg durch das Internet verfolgt werden, hinkt diese Diskussion der Realität hinterher, findet Frederike Kaltheuner. Sie beschäftigt sich bei Privacy International, einer Organisation für digitale Bürgerrechte, mit der Aufrechterhaltung von Privatsphäre im Netz.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Telekommunikationsunternehmen: Illegale Vorratsdatenspeicherung? – Golem.de

Die Vorratsspeicherung wurde im Juni 2017 ausgesetzt, dennoch speichern etliche Telekommunikationsanbieter weiter Vorratsdaten. Patrick Breyer, Pirat und Mitglied des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung, erhielt interne Dokumente der Bundesnetzagentur, die einen Speicherzeitraum von bis zu sechs Monaten belegen. Breyer erstattete am 2. Januar Anzeige.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Telekommunikationsunternehmen: Illegale Vorratsdatenspeicherung? - Golem.de


Telekommunikationsunternehmen: Illegale Vorratsdatenspeicherung? – Golem.de

Die Vorratsspeicherung wurde im Juni 2017 ausgesetzt, dennoch speichern etliche Telekommunikationsanbieter weiter Vorratsdaten. Patrick Breyer, Pirat und Mitglied des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung, erhielt interne Dokumente der Bundesnetzagentur, die einen Speicherzeitraum von bis zu sechs Monaten belegen. Breyer erstattete am 2. Januar Anzeige.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Black Ops 4: Activision verkauft einen roten Punkt – Golem.de

Es sieht ein bisschen merkwürdig aus, das Angebot im Itemshop von Black Ops 4 (Test auf Golem.de): Vor schwarzem Hintergrund ist nur ein kleiner Punkt zu sehen – streng genommen geht es übrigens um eine sehr kleine kreisförmige Fläche.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Black Ops 4: Activision verkauft…


Black Ops 4: Activision verkauft einen roten Punkt – Golem.de

Es sieht ein bisschen merkwürdig aus, das Angebot im Itemshop von Black Ops 4 (Test auf Golem.de): Vor schwarzem Hintergrund ist nur ein kleiner Punkt zu sehen – streng genommen geht es übrigens um eine sehr kleine kreisförmige Fläche.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Dieser einfache Trick räumt dein iPhone auf – und kaum einer kennt ihn

Wer viele Apps auf dem iPhone hat, kennt das Chaos auf dem Homescreen. Mit einem gut versteckten Trick, lässt sich schnell Ordnung herstellen. Seit dem ersten iPhone lassen sich Apps auf dieselbe Weise bewegen. Man hält das App-Symbol gedrückt, sobald es zu wackeln anfängt, kann man es verschieben.
https://image.stern.de/8216806/16×9-300-169/fcd7f66fceb248489a73671849e654bf/WX/china-grosse-mauer.jpg
https://www.stern.de
Dieser einfache Trick räumt dein…


Dieser einfache Trick räumt dein iPhone auf – und kaum einer kennt ihn

Wer viele Apps auf dem iPhone hat, kennt das Chaos auf dem Homescreen. Mit einem gut versteckten Trick, lässt sich schnell Ordnung herstellen. Seit dem ersten iPhone lassen sich Apps auf dieselbe Weise bewegen. Man hält das App-Symbol gedrückt, sobald es zu wackeln anfängt, kann man es verschieben.
https://image.stern.de/8216806/16×9-300-169/fcd7f66fceb248489a73671849e654bf/WX/china-grosse-mauer.jpg
https://www.stern.de


Mutter erwischt Sechsjährigen, der Alexa seine Hausaufgaben machen lässt

Fast jeder schummelt mal, wenn es um die Schule geht. Das Pfuschen bei Klassenarbeiten, Tests, Klausuren gehört ebenso zum Schulalltag wie die großen Pausen. Wer keinen Zugang zu einem bestimmten Bereich hat, sei es Mathe, Chemie oder Geschichte, der bereitet sich auf eine Prüfung eben mit einem Spickzettel vor.
https://image.stern.de/8216806/16×9-300-169/fcd7f66fceb248489a73671849e654bf/WX/china-grosse-mauer.jpg
https://www.stern.de
Mutter erwischt Sechsjährigen, der Alexa…


Mutter erwischt Sechsjährigen, der Alexa seine Hausaufgaben machen lässt

Fast jeder schummelt mal, wenn es um die Schule geht. Das Pfuschen bei Klassenarbeiten, Tests, Klausuren gehört ebenso zum Schulalltag wie die großen Pausen. Wer keinen Zugang zu einem bestimmten Bereich hat, sei es Mathe, Chemie oder Geschichte, der bereitet sich auf eine Prüfung eben mit einem Spickzettel vor.
https://image.stern.de/8216806/16×9-300-169/fcd7f66fceb248489a73671849e654bf/WX/china-grosse-mauer.jpg
https://www.stern.de


OnePlus 5 und OnePlus 5T erhalten erneut ein OxygenOS-Update

Der chinesische Konzern OnePlus verteilt aktuell für das OnePlus 5 und OnePlus 5T ein weiteres OTA-Update. Getreu dem Motto: Lieber zu viel als zu wenig, gibt es schon wenige Tage nach Android 9.0 Pie weitere Verbesserungen auszuliefern. Auch 2019 ändert OnePlus nicht seine Philosophie was Updates anbelangt.
https://www.go2android.de/wp-content/uploads/2017/03/go2moile_header_logo_300_90.png
https://www.go2android.de
OnePlus 5 und OnePlus 5T…


OnePlus 5 und OnePlus 5T erhalten erneut ein OxygenOS-Update

Der chinesische Konzern OnePlus verteilt aktuell für das OnePlus 5 und OnePlus 5T ein weiteres OTA-Update. Getreu dem Motto: Lieber zu viel als zu wenig, gibt es schon wenige Tage nach Android 9.0 Pie weitere Verbesserungen auszuliefern. Auch 2019 ändert OnePlus nicht seine Philosophie was Updates anbelangt.
https://www.go2android.de/wp-content/uploads/2017/03/go2moile_header_logo_300_90.png
https://www.go2android.de


Diese Spiele gibt es im Jänner 2019 gratis mit PlayStation Plus und Games with Gold

Ein Überblick über jene Spiele, die im Jänner 2019 bei Playstation Plus und Xbox Games with Gold gratis enthalten sind.
https://image.futurezone.at/images/facebook/3153470/steep.jpg
https://futurezone.at
Diese Spiele gibt es im…


Diese Spiele gibt es im Jänner 2019 gratis mit PlayStation Plus und Games with Gold

Ein Überblick über jene Spiele, die im Jänner 2019 bei Playstation Plus und Xbox Games with Gold gratis enthalten sind.
https://image.futurezone.at/images/facebook/3153470/steep.jpg
https://futurezone.at


Android Pie: Das sind die wichtigsten Neuerungen in Googles neuem Betriebssystem – GWB

Bei der Arbeit an Android Pie haben Googles Entwickler wieder an vielen kleinen und auch größeren Stellschrauben gedreht und bringen eine ganze Reihe von Neuerungen in das Betriebssystem. In diesem Artikel fassen wir noch einmal die wichtigsten Verbesserungen zusammen und blicken auch auf die vielen Änderungen in den Details der Oberfläche sowie unter der Haube zurück.
https://www.googlewatchblog.de/wp-content/uploads/android-p-emojis.jpg
https://www.googlewatchblog.de
Android Pie: Das sind die…


Android Pie: Das sind die wichtigsten Neuerungen in Googles neuem Betriebssystem – GWB

Bei der Arbeit an Android Pie haben Googles Entwickler wieder an vielen kleinen und auch größeren Stellschrauben gedreht und bringen eine ganze Reihe von Neuerungen in das Betriebssystem. In diesem Artikel fassen wir noch einmal die wichtigsten Verbesserungen zusammen und blicken auch auf die vielen Änderungen in den Details der Oberfläche sowie unter der Haube zurück.
https://www.googlewatchblog.de/wp-content/uploads/android-p-emojis.jpg
https://www.googlewatchblog.de


Analysedienste: Windows 10 überholt Windows 7

Windows 10 hat laut Daten des Analysedienstes Netmarketshare zum ersten Mal mehr Nutzer als Windows 7. Demnach war Windows 10 im Dezember auf 39,22 Prozent der erfassten Rechner installiert, Windows 7 auf 36,9 Prozent. Darauf folgten mit großem Abstand Windows 8.1 mit 4,45 Prozent und MacOS X 10.13 mit 2,84 Prozent.
https://heise.cloudimg.io/bound/1920×1920/q90.png-lossy-90.webp-lossy-90.foil1/_www-heise-de_/imgs/18/2/5/7/0/3/1/8/urn-newsml-dpa-com-20090101-170411-99-37885_large_4_3-b4b8f98f78e00162.jpeg
https://www.heise.de
Analysedienste: Windows 10 überholt Windows…


Analysedienste: Windows 10 überholt Windows 7

Windows 10 hat laut Daten des Analysedienstes Netmarketshare zum ersten Mal mehr Nutzer als Windows 7. Demnach war Windows 10 im Dezember auf 39,22 Prozent der erfassten Rechner installiert, Windows 7 auf 36,9 Prozent. Darauf folgten mit großem Abstand Windows 8.1 mit 4,45 Prozent und MacOS X 10.13 mit 2,84 Prozent.
https://heise.cloudimg.io/bound/1920×1920/q90.png-lossy-90.webp-lossy-90.foil1/_www-heise-de_/imgs/18/2/5/7/0/3/1/8/urn-newsml-dpa-com-20090101-170411-99-37885_large_4_3-b4b8f98f78e00162.jpeg
https://www.heise.de


Samsung Galaxy S9 mit Android 9: Erste Probleme und fehlende Funktionen aufgedeckt

Samsung hat am Heiligabend Android 9 Pie für das Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus veröffentlicht. Nach über einer Woche im Einsatz sind erste Probleme aufgetaucht. Außerdem fehlen zwei entscheidende Features, die in den Testversionen noch vorhanden waren.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2015/08/400527_10150532470617010_1288112854_n-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de
Samsung Galaxy S9 mit Android…


Samsung Galaxy S9 mit Android 9: Erste Probleme und fehlende Funktionen aufgedeckt

Samsung hat am Heiligabend Android 9 Pie für das Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus veröffentlicht. Nach über einer Woche im Einsatz sind erste Probleme aufgetaucht. Außerdem fehlen zwei entscheidende Features, die in den Testversionen noch vorhanden waren.
https://static.giga.de/wp-content/uploads/2015/08/400527_10150532470617010_1288112854_n-rcm40x40.jpg
https://www.giga.de


Spionage: Nahezu jede zweite Android-App sendet Daten an Facebook – ohne Zustimmung des Nutzers – GWB

Das Jahr 2018 war für Facebook kein Gutes, denn man schlitterte von einem Datenskandal zum nächsten, verlor das Grundvertrauen in der Masse der Nutzer und selbst das „Wunderkind” Mark Zuckerberg wurde entzaubert. Im neuen Jahr geht es aber wohl genauso weiter, denn eine neue Studie zeigt nun, das Facebook bei praktisch jeder zweiten Interaktion mit einer App lauscht und Daten abgreift.
https://secure.gravatar.com/avatar/0332c71b70250e3f6f8642a2bc645169?s=64&d=wavatar&r=g
https://www.googlewatchblog.de
Spionage: Nahezu jede zweite Android-App…


Spionage: Nahezu jede zweite Android-App sendet Daten an Facebook – ohne Zustimmung des Nutzers – GWB

Das Jahr 2018 war für Facebook kein Gutes, denn man schlitterte von einem Datenskandal zum nächsten, verlor das Grundvertrauen in der Masse der Nutzer und selbst das „Wunderkind” Mark Zuckerberg wurde entzaubert. Im neuen Jahr geht es aber wohl genauso weiter, denn eine neue Studie zeigt nun, das Facebook bei praktisch jeder zweiten Interaktion mit einer App lauscht und Daten abgreift.
https://secure.gravatar.com/avatar/0332c71b70250e3f6f8642a2bc645169?s=64&d=wavatar&r=g
https://www.googlewatchblog.de


Microsoft liefert digitale Technologie fürs US-Militär

Microsoft rüstet die US-Armee mit Augmented Reality-Headsets aus. Durch die Registrierung erhalten Sie ein größeres Angebot an Artikeln. Die Registrierung ist völlig kostenlos. Registrieren Sie sich hier oder erhalten unbegrenzten Zugang zu allen Artikeln: Abo wählen Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2018/09/109033565_lay-300×187.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Microsoft liefert digitale Technologie fürs…


Microsoft liefert digitale Technologie fürs US-Militär

Microsoft rüstet die US-Armee mit Augmented Reality-Headsets aus. Durch die Registrierung erhalten Sie ein größeres Angebot an Artikeln. Die Registrierung ist völlig kostenlos. Registrieren Sie sich hier oder erhalten unbegrenzten Zugang zu allen Artikeln: Abo wählen Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2018/09/109033565_lay-300×187.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration – Golem.de

Das Jahr 2019 fängt gruselig an: Am 25. Januar schickt das Remake von Resident Evil 2 die Spieler erneut nach Raccoon City. Dank überarbeiteter Kampagne und sehenswerter neuer Grafik dürfte das nicht nur für Einsteiger, sondern auch für Veteranen zum (angenehmen) Horror werden. Beim Anspielen hat das Action-Adventure jedenfalls einen sehr guten Eindruck hinterlassen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action…


Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration – Golem.de

Das Jahr 2019 fängt gruselig an: Am 25. Januar schickt das Remake von Resident Evil 2 die Spieler erneut nach Raccoon City. Dank überarbeiteter Kampagne und sehenswerter neuer Grafik dürfte das nicht nur für Einsteiger, sondern auch für Veteranen zum (angenehmen) Horror werden. Beim Anspielen hat das Action-Adventure jedenfalls einen sehr guten Eindruck hinterlassen.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Facebook: 15.000 Moderatoren und ein lückenhaftes Regelwerk – Golem.de

“Man hat das Gefühl, jemanden durch Unterlassung getötet zu haben”: So beschreibt ein Moderator die Situation, wenn er auf Facebook aufgrund lückenhafter oder falscher Vorgaben einen Beitrag stehen lassen musste, der möglicherweise zu realer Gewalt führt. M-net Telekommunikations GmbH, München McService GmbH, München Für die rund 15.000 Moderatoren gehört das offenbar zum Alltag – das schreibt jedenfalls die New York Times.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Facebook: 15.000 Moderatoren und ein…


Facebook: 15.000 Moderatoren und ein lückenhaftes Regelwerk – Golem.de

“Man hat das Gefühl, jemanden durch Unterlassung getötet zu haben”: So beschreibt ein Moderator die Situation, wenn er auf Facebook aufgrund lückenhafter oder falscher Vorgaben einen Beitrag stehen lassen musste, der möglicherweise zu realer Gewalt führt. M-net Telekommunikations GmbH, München McService GmbH, München Für die rund 15.000 Moderatoren gehört das offenbar zum Alltag – das schreibt jedenfalls die New York Times.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 schafft die Million in Deutschland – Golem.de

Irgendwann kurz vor den Weihnachtsfeiertagen 2018 hat ein Spieler in Deutschland das einmillionste Exemplar von Red Dead Redemption 2 gekauft. Das hat der Branchenverband Game bekannt gegeben, der dem Actionspektakel dafür einen Sonderpreis verliehen hat – die Angabe basiert damit auch auf offiziellen Angaben des Handels und betrifft tatsächlich an Endkunden ausgelieferte Spiele.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Rockstar Games: Red Dead Redemption…


Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 schafft die Million in Deutschland – Golem.de

Irgendwann kurz vor den Weihnachtsfeiertagen 2018 hat ein Spieler in Deutschland das einmillionste Exemplar von Red Dead Redemption 2 gekauft. Das hat der Branchenverband Game bekannt gegeben, der dem Actionspektakel dafür einen Sonderpreis verliehen hat – die Angabe basiert damit auch auf offiziellen Angaben des Handels und betrifft tatsächlich an Endkunden ausgelieferte Spiele.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Der Tod jeder Kommunikation

Smartphones, deren produzierte Zahl inzwischen die Einwohnerzahl des Planeten übersteigt, verursachen weltweit bei Kindern und Jugendlichen Kurzsichtigkeit in einem Ausmaß, das als Pandemie eingeordnet werden kann. Aber auch andere Nebenwirkungen wie Depressionen und Übergewicht sind Folgen exzessiven Handy-Konsums, warnt der Psychiater Manfred Spitzer.
https://assets.jungefreiheit.de/misc/aktuelle-jf-titelbild.png
https://jungefreiheit.de
Der Tod jeder Kommunikation


Der Tod jeder Kommunikation

Smartphones, deren produzierte Zahl inzwischen die Einwohnerzahl des Planeten übersteigt, verursachen weltweit bei Kindern und Jugendlichen Kurzsichtigkeit in einem Ausmaß, das als Pandemie eingeordnet werden kann. Aber auch andere Nebenwirkungen wie Depressionen und Übergewicht sind Folgen exzessiven Handy-Konsums, warnt der Psychiater Manfred Spitzer.
https://assets.jungefreiheit.de/misc/aktuelle-jf-titelbild.png
https://jungefreiheit.de


Kurz: Facebook soll gegen Schlepper vorgehen

WIEN. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat Facebook aufgefordert, gegen Schlepper und den illegalen Ausweishandel in dem sozialen Netzwerk vorzugehen. „Unser Ziel muß es sein, Schlepper gerade auch auf sozialen Medien zu bekämpfen und ihr Geschäftsmodell zu zerschlagen”, sagte er der Bild-Zeitung. Hintergrund ist ein Bericht des Blattes, wonach Flüchtlinge über Facebook Reisedokumente mit Aufenthaltstiteln in Europa kauften.
https://jungefreiheit.de/wp-content/banners/sid-inserat_180x150_jungefreiheit.jpg
https://jungefreiheit.de
Kurz: Facebook soll gegen Schlepper…


Kurz: Facebook soll gegen Schlepper vorgehen

WIEN. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat Facebook aufgefordert, gegen Schlepper und den illegalen Ausweishandel in dem sozialen Netzwerk vorzugehen. „Unser Ziel muß es sein, Schlepper gerade auch auf sozialen Medien zu bekämpfen und ihr Geschäftsmodell zu zerschlagen”, sagte er der Bild-Zeitung. Hintergrund ist ein Bericht des Blattes, wonach Flüchtlinge über Facebook Reisedokumente mit Aufenthaltstiteln in Europa kauften.
https://jungefreiheit.de/wp-content/banners/sid-inserat_180x150_jungefreiheit.jpg
https://jungefreiheit.de


Samsung Galaxy S9/S9+ Android 9 Pie Update: Ernsthaftes Problem mit dem Akkuverbrauch?

Gibt es nach dem Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ Android 9 Pie Update nach Bixby etwa die nächsten ernsthaften Probleme? Haben das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ nach dem Update auf die neueste Android Version etwas ein Akkuproblem?
https://www.androidicecreamsandwich.de/wp-content/uploads/2017/03/samsung-galaxy-s8.jpg
https://www.androidicecreamsandwich.de
Samsung Galaxy S9/S9+ Android 9…


Samsung Galaxy S9/S9+ Android 9 Pie Update: Ernsthaftes Problem mit dem Akkuverbrauch?

Gibt es nach dem Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ Android 9 Pie Update nach Bixby etwa die nächsten ernsthaften Probleme? Haben das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ nach dem Update auf die neueste Android Version etwas ein Akkuproblem?
https://www.androidicecreamsandwich.de/wp-content/uploads/2017/03/samsung-galaxy-s8.jpg
https://www.androidicecreamsandwich.de


Facebook entwickelt eine Kryptowährung für Whatsapp-Überweisungen

Facebook arbeitet Medienberichten zufolge an einer Kryptowährung, die in Whatsapp integriert werden soll. Das Projekt soll vor allem auf den indischen Markt ausgerichtet sein. In Indien nutzen 200 Millionen Menschen Whatsapp. Gleichzeitig schickten in andere Nationen ausgewanderte Inder 2017 insgesamt 69 Milliarden US-Dollar in ihr Heimatland.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6f14ad67f1fc298ae8f1e8ade91ed37ebc847bc8/kp_logo.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=c5c935de27556629ce2bcbb92f15cf90
https://t3n.de
Facebook entwickelt eine Kryptowährung für…


Facebook entwickelt eine Kryptowährung für Whatsapp-Überweisungen

Facebook arbeitet Medienberichten zufolge an einer Kryptowährung, die in Whatsapp integriert werden soll. Das Projekt soll vor allem auf den indischen Markt ausgerichtet sein. In Indien nutzen 200 Millionen Menschen Whatsapp. Gleichzeitig schickten in andere Nationen ausgewanderte Inder 2017 insgesamt 69 Milliarden US-Dollar in ihr Heimatland.
https://images.t3n.sc/jobslogos/6f14ad67f1fc298ae8f1e8ade91ed37ebc847bc8/kp_logo.jpg?auto=compress%2Cformat&fm=jpg&h=80&ixlib=php-1.1.0&q=65&w=80&s=c5c935de27556629ce2bcbb92f15cf90
https://t3n.de


Dieses Chrome-Plugin zeigt euch, wie viel Kohle ihr schon bei Amazon gelassen habt

Könnt ihr auch Anhieb sagen, wie viel Geld ihr in den letzten Jahren bei Amazon ausgegeben habt? Ein Chrome-Plugin hilft euch dabei und rechnet alle Bestellungen zusammen. Wer bei Amazon einen Überblick über seine bisherigen Einkäufe haben will, kann sich in seinem Benutzerkonto unter Meine Bestellungen alle Käufe der letzten sechs Monate ansehen oder die Bestellungen nach Jahren filtern.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de
Dieses Chrome-Plugin zeigt euch, wie…


Dieses Chrome-Plugin zeigt euch, wie viel Kohle ihr schon bei Amazon gelassen habt

Könnt ihr auch Anhieb sagen, wie viel Geld ihr in den letzten Jahren bei Amazon ausgegeben habt? Ein Chrome-Plugin hilft euch dabei und rechnet alle Bestellungen zusammen. Wer bei Amazon einen Überblick über seine bisherigen Einkäufe haben will, kann sich in seinem Benutzerkonto unter Meine Bestellungen alle Käufe der letzten sechs Monate ansehen oder die Bestellungen nach Jahren filtern.
https://d1quwwdmdfumn6.cloudfront.net/t3n/2018/images/logos/kununu-top-company.png
https://t3n.de


Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde – Golem.de

Das Jahr 2018 brachte nicht nur Erfolgsmeldungen aus der IT-Welt: Mit Spannung hat Golem.de den Niedergang von Google Plus als Konkurrenten zum dominanten Facebook verfolgt. Dieses hat seinerseits durch die Offenlegung des Datenskandals zur Insolvenz des dubiosen Unternehmens Cambridge Analytica geführt. Microsofts deutsche Cloud hat ebenfalls keinen richtigen Anklang gefunden und wird künftig nicht mehr angeboten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Dienste, Programm und Unternehmen: Was…


Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde – Golem.de

Das Jahr 2018 brachte nicht nur Erfolgsmeldungen aus der IT-Welt: Mit Spannung hat Golem.de den Niedergang von Google Plus als Konkurrenten zum dominanten Facebook verfolgt. Dieses hat seinerseits durch die Offenlegung des Datenskandals zur Insolvenz des dubiosen Unternehmens Cambridge Analytica geführt. Microsofts deutsche Cloud hat ebenfalls keinen richtigen Anklang gefunden und wird künftig nicht mehr angeboten.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Smartphones: Android 9 wird für Oneplus 5 und 5T verteilt – Golem.de

Besitzer eines Oneplus 5 oder eines Oneplus 5T erhalten in diesen Tagen ein Update auf Android 9.0 alias Pie. Erste Nutzer haben die Aktualisierung bereits bekommen. Das Update wird – wie bei Android-Geräten üblich – in Schüben verteilt, so dass es noch einige Tage dauern kann, bis die Aktualisierung bei allen Gerätebesitzern angekommen ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Smartphones: Android 9 wird für…


Smartphones: Android 9 wird für Oneplus 5 und 5T verteilt – Golem.de

Besitzer eines Oneplus 5 oder eines Oneplus 5T erhalten in diesen Tagen ein Update auf Android 9.0 alias Pie. Erste Nutzer haben die Aktualisierung bereits bekommen. Das Update wird – wie bei Android-Geräten üblich – in Schüben verteilt, so dass es noch einige Tage dauern kann, bis die Aktualisierung bei allen Gerätebesitzern angekommen ist.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Smartphone: Samsung stellt Android Pie für das Galaxy S9 bereit – Golem.de

Weihnachtsgeschenk für Galaxy-S9-und -S9+-Besitzer: Samsung liefert die neue Android-Version Pie für das Top-Smartphone in Europa aus. Das berichtet unter anderem Sammobile. Samsung hatte die Version 9 des mobilen Betriebssystems erst für Januar angekündigt. Robert Bosch GmbH, Stuttgart CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main Nutzer des Sammobile-Forums hatten über Weihnachten gepostet, dass Android Pie in Deutschland und der Schweiz verfügbar sei.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de
Smartphone: Samsung stellt Android Pie…


Smartphone: Samsung stellt Android Pie für das Galaxy S9 bereit – Golem.de

Weihnachtsgeschenk für Galaxy-S9-und -S9+-Besitzer: Samsung liefert die neue Android-Version Pie für das Top-Smartphone in Europa aus. Das berichtet unter anderem Sammobile. Samsung hatte die Version 9 des mobilen Betriebssystems erst für Januar angekündigt. Robert Bosch GmbH, Stuttgart CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main Nutzer des Sammobile-Forums hatten über Weihnachten gepostet, dass Android Pie in Deutschland und der Schweiz verfügbar sei.
https://www.golem.de/_img/170201-sys11selinux.jpg
https://www.golem.de


Deutsche wollen kein vernetztes Zuhause

Die Hälfte der deutschen Verbraucher will einer Umfrage zufolge kein mit intelligenten Geräten vernetztes Zuhause. Nur neun Prozent würden auf jeden Fall sogenannte Smart-Home-Produkte bei sich einsetzen, wie die am Mittwoch vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) veröffentlichte Befragung ergab.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2018/04/85628656_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Deutsche wollen kein vernetztes Zuhause


Deutsche wollen kein vernetztes Zuhause

Die Hälfte der deutschen Verbraucher will einer Umfrage zufolge kein mit intelligenten Geräten vernetztes Zuhause. Nur neun Prozent würden auf jeden Fall sogenannte Smart-Home-Produkte bei sich einsetzen, wie die am Mittwoch vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) veröffentlichte Befragung ergab.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2018/04/85628656_lay-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Klage gegen Facebook wegen Datenskandals: Milliarden von Dollar Börsenwert weg

Facebook droht wegen des Cambridge-Analytica-Datenskandals rechtlicher Ärger. Zudem soll der Konzern laut einem Bericht anderen Firmen Zugang zu Nutzerdaten – sogar auch zu Privatnachrichten – ermöglicht haben. An der Börse verlor die Aktie erheblich an Wert. Der US-Regierungsbezirk Washington, D.C. reichte am Mittwoch Klage gegen den Konzern von Tech-Milliardär Mark Zuckerberg ein.
https://cdni.rt.com/deutsch/images/2018.09/thumbnail/5ba372c00d0403c6128b4569.jpg
https://deutsch.rt.com
Klage gegen Facebook wegen Datenskandals:…


Klage gegen Facebook wegen Datenskandals: Milliarden von Dollar Börsenwert weg

Facebook droht wegen des Cambridge-Analytica-Datenskandals rechtlicher Ärger. Zudem soll der Konzern laut einem Bericht anderen Firmen Zugang zu Nutzerdaten – sogar auch zu Privatnachrichten – ermöglicht haben. An der Börse verlor die Aktie erheblich an Wert. Der US-Regierungsbezirk Washington, D.C. reichte am Mittwoch Klage gegen den Konzern von Tech-Milliardär Mark Zuckerberg ein.
https://cdni.rt.com/deutsch/images/2018.09/thumbnail/5ba372c00d0403c6128b4569.jpg
https://deutsch.rt.com


Sicherheits-Lücke bei Sprach-Assistent Alexa

Intime Sprachaufnahmen von Amazons Assistent Alexa sind einem Bericht des Fachmagazins „c’t” zufolge in unbefugte Hände geraten. Amazon sprach am Donnerstag von einem „isolierten Einzelfall” und verwies drauf, Maßnahmen ergriffen zu haben. Wie „c’t” in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, hatte ein Amazon-Kunde vom Konzern Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten verlangt, selbst aber nie den Sprachassistenten genutzt.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2017/10/85718467_lay-1-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Sicherheits-Lücke bei Sprach-Assistent Alexa


Sicherheits-Lücke bei Sprach-Assistent Alexa

Intime Sprachaufnahmen von Amazons Assistent Alexa sind einem Bericht des Fachmagazins „c’t” zufolge in unbefugte Hände geraten. Amazon sprach am Donnerstag von einem „isolierten Einzelfall” und verwies drauf, Maßnahmen ergriffen zu haben. Wie „c’t” in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, hatte ein Amazon-Kunde vom Konzern Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten verlangt, selbst aber nie den Sprachassistenten genutzt.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2017/10/85718467_lay-1-258×170.jpg
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de


Außerplanmäßiges Windows 10 Sicherheitsupdate schließt Lücke im Internet Explorer

Microsoft hat zum 19. Dezember 2018 eine Reihe von außerplanmäßigen Updates für Windows 10 freigegeben. Alle Updates von heute umfassen eine Sicherheitslücke im Internet Explorer, die durch Google entdeckt und an Microsoft gemeldet wurde. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt.
https://www.netzwerktotal.de/images/logo/instagram48x48.png
https://www.netzwerktotal.de
Außerplanmäßiges Windows 10 Sicherheitsupdate schließt…


Außerplanmäßiges Windows 10 Sicherheitsupdate schließt Lücke im Internet Explorer

Microsoft hat zum 19. Dezember 2018 eine Reihe von außerplanmäßigen Updates für Windows 10 freigegeben. Alle Updates von heute umfassen eine Sicherheitslücke im Internet Explorer, die durch Google entdeckt und an Microsoft gemeldet wurde. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt.
https://www.netzwerktotal.de/images/logo/instagram48x48.png
https://www.netzwerktotal.de


Die wichtigsten Tipps für Sexting mit dem Smartphone

Erotische Nachrichten vom Partner machen Lust, sind aber auch riskant. Wie Sie einen sexy Text verfassen und mit Pannen umgehen. Plus: die besten Tipps fürs Safer Sexting Sexting – eine Wortschöpfung aus Sex und Texting – bezeichnet das Verschicken von erotischen Nachrichten und Fotos, beispielsweise per Smartphone.
https://www.menshealth.de/media/mh-8595/300/us1205paar800.jpg?source=default
https://www.menshealth.de
Die wichtigsten Tipps für Sexting…


Die wichtigsten Tipps für Sexting mit dem Smartphone

Erotische Nachrichten vom Partner machen Lust, sind aber auch riskant. Wie Sie einen sexy Text verfassen und mit Pannen umgehen. Plus: die besten Tipps fürs Safer Sexting Sexting – eine Wortschöpfung aus Sex und Texting – bezeichnet das Verschicken von erotischen Nachrichten und Fotos, beispielsweise per Smartphone.
https://www.menshealth.de/media/mh-8595/300/us1205paar800.jpg?source=default
https://www.menshealth.de